Wikipedia

Was jährt sich am 1. November

Der 1. November ist der 305. Tag des gregorianischen Kalenders (der 306. in Schaltjahren), somit bleiben 60 Tage bis zum Jahresende.

Geboren & Gestorben

01.11.2009
thumbnail
Gestorben: Gebhard Hees stirbt in Berlin. Gebhard Hees war ein deutscher Bauingenieur und Professor für Baustatik.
01.11.2009
thumbnail
Gestorben: Oleksandr Gnylytsky stirbt. Oleksandr Gnylytsky war ein ukrainischer Maler. Als Mitbegründer und bedeutendster Künstler der Ukrainian Trans Avantgarde arbeitete er mit Video-Konzept-Kunst und Graphik in Kiew, Ukraine und München, Deutschland.
01.11.1999
thumbnail
Gestorben: Chiaki Minoru stirbt. Chiaki Minoru war ein japanischer Schauspieler. Vor allem seine Zusammenarbeit mit Akira Kurosawa, für den er unter anderem in Die sieben Samurai den freundlichen Heihachi verkörperte, machte ihn berühmt. Später arbeitete er auch in einigen Produktionen der Tōei-Film mit.
01.11.1994
thumbnail
Gestorben: Noah Beery Jr. stirbt in Tehachapi, Kalifornien. Noah Lindsey Beery war ein US-amerikanischer Film- und Fernsehschauspieler. Er spielte in über 100 Film- und Fernsehproduktionen mit und war über 65 Jahre lang als Schauspieler tätig.
01.11.1994
thumbnail
Gestorben: Richard Krautheimer stirbt in Rom. Richard Krautheimer war ein deutsch-amerikanischer Kunsthistoriker.

Natur & Umwelt

01.11.1304
Katastrophen:
thumbnail
Eine Allerheiligenflut richtet an der südlichen Ostseeküste, insbesondere in Vorpommern, schwere Schäden an.

Wirtschaft

01.11.1854
thumbnail
Nach einer Ausstellungsdauer von über einem Jahr schließt die Exhibition of the Industry of All Nations in New York City mit einem Verlust von 300.000 Dollar ihre Pforten.
01.11.1849
thumbnail
Als erstes deutsches Land gibt das Königreich Bayern eine Briefmarke heraus.
01.11.1844
thumbnail
Die Brennerstraße zwischen Innsbruck und Schönberg im Stubaital wird nach achtjähriger Bauzeit für den Verkehr freigegeben.
01.11.1724
thumbnail
vom preußischen König Friedrich Wilhelm I. wird infolge der Verluste des Spanischen Erbfolgekrieges das Große Militärwaisenhaus als Erziehungs- und Ausbildungsstätte für Soldatenkinder und Militärwaisen gestiftet.

Ereignisse

01.11.1884
thumbnail
Auf Initiative von Michael Cusack wird die Gaelic Athletic Association for the Preservation and Cultivation of National Pastimes gegründet. Der irische Sportverband fördert und betreut gälische Sportarten wie Hurling, Gaelic Football, Irish Handball, Camogie und Rounders.

Seeschlachten

01.11.1914
thumbnail
Seegefecht bei Coronel, Deutschland besiegt Großbritannien

Gesellschaft & Soziales

01.11.1929
Gesellschaft:
thumbnail
Gründung der „Deutschen autonomen Jungenschaft vom 1. November 1929“ (+

Sport

01.11.1939
Schwimmen - Schwimmrekorde:
thumbnail
Cor Kint, Niederlande, schwimmt in Rotterdam die 100 Meter Rücken der Frauen in 01:10,9, ein Rekord, der bis 1956 halten wird.
01.11.1884
thumbnail
Die Gaelic Athletic Association for the Preservation and Cultivation of National Pastimes wird gegründet.

Kunst & Kultur

01.11.1944
Kultur:
thumbnail
Uraufführung der Komödie Mein Freund Harvey von Mary Chase im 48th Street Theatre in New York
01.11.1604
Kultur:
thumbnail
Im Palace of Whitehall in London wird erstmals William Shakespeares Tragödie Othello aufgeführt.

Politik & Weltgeschehen

01.11.1954
Politik:
thumbnail
Der Algerienkrieg bricht aus.
01.11.1914
Julikrise & Erster Weltkrieg:
thumbnail
Das deutsche Ostasiengeschwader siegt im Seegefecht bei Coronel über ein britisches Geschwader.
01.11.1634
Dreißigjähriger Krieg:
thumbnail
Der Vertrag von Paris verstrickt Frankreich endgültig in den Dreißigjährigen Krieg.

Musik

01.11.2009
Nummer 1 Hit > Schweiz > Alben:
thumbnail
Rammstein - Liebe ist für alle da
01.11.2009
Nummer 1 Hit > Spanien > Alben:
thumbnail
El Barrio - Duermevela
01.11.2004
Nummer 1 Hit > Japan > Alben:
thumbnail
Britney Spears - Greatest Hits: My Prerogative - 173.145
01.11.2004
Nummer 1 Hit > Norwegen > Alben:
thumbnail
Bjørn Eidsvåg - En vakker dag
01.11.2004
Nummer 1 Hit > Norwegen > Singles:
thumbnail
Brian McFadden - Real To Me

Rundfunk, Film & Fernsehen

01.11.2009
thumbnail
Rundfunk: Start von ZDFneo, der den bisherigen ZDFdokukanal ersetzt. Er wendet sich vor allem an berufstätige Menschen ab 30 und soll in Konkurrenz mit dem Hauptabendprogramm privater Sender wie ProSieben gehen.
01.11.2009
thumbnail
Rundfunk: Auf dem Sendeplatz der im Sommer eingestellten Kabarettsendung Der Guglhupf (Sonntagvormittag) sendet Ö1 die erste Ausgabe des von Martin Puntigam, Maria Hofstätter, Thomas Maurer, Robert Palfrader und Hosea Ratschiller gestalteten Satiremagazins Welt Ahoi! Bereits die erste Sendung löst heftige Reaktionen unter den Hörern von Ö1 aus.
01.11.2009
thumbnail
Rundfunk: Im ZDF und auf ORF 2 ist der erste Teil der Neuverfilmung des Romans Der Seewolf von Jack London zu sehen. Die Rolle des „Wolf Larsen“ wird von Sebastian Koch, jene des „Humphrey van Weyden“ von Tim Roth verkörpert. In der Rolle der „Maude Brewster“ ist Neve Campbell zu sehen.
01.11.2004
thumbnail
Serienstart: Bianca -Wege zum Glück war die erste, täglich im Nachmittagsprogramm des ZDF ausgestrahlte, Telenovela, die erstmals vom 1. November 2004 bis zum 5. Oktober 2005 im Fernsehen lief. Die Produktion der Grundy UFA ist zudem das erste deutschsprachige Format ihres Genres. Die Hauptcharaktere waren Bianca Berger, gespielt von Tanja Wedhorn, und Oliver Wellinghoff, gespielt von Patrik Fichte.

Genre: Telenovela
Musik: Curt Cress, Chris Weller
01.11.1999
thumbnail
Serienstart - Deutschland: SimsalaGrimm ist eine deutsche Zeichentrickserie aus dem Jahre 1999. Die Serie behandelt in den jeweiligen Folgen verschiedene populäre Märchen der Brüder Grimm. Ab der 3. Staffel auch Märchen von Hans Christian Andersen, Wilhelm Hauff und Joseph Jacobs.

Genre: Fantasy, Märchen

Tagesgeschehen

01.11.2009
01.11.2009
thumbnail
Sacha/Russland: Beim Absturz einer Iljuschin Il-76 in der nordsibirischen Region kommen alle elf Insassen ums Leben.
01.11.2004
thumbnail
Tel Aviv/Israel. Bei einem Selbstmordattentat auf einem Markt sind mindestens vier Menschen getötet und 30 verletzt worden. Zu dem Anschlag bekannte sich die palästinensische Organisation Volksfront zur Befreiung Palästinas.
01.11.2004
thumbnail
Vereinigte Staaten. Die „Internationale Projektgruppe Auschwitz Sammelklagen“ hat den aktuellen US-Präsidenten George W. Bush auf Schadensersatz verklagt. Hintergrund ist, dass Bushs Großvater Prescott Bush an einem Unternehmen beteiligt war, das Gewinn aus der Zwangsarbeit von KZ-Häftlingen zog.
01.11.2004
thumbnail
Bagdad/Irak. Der Vizegouverneur von Bagdad Hatim Kamil wurde am Morgen erschossen.

comments powered by Disqus