Ägyptische Expedition

Als Napoleons Ägyptenfeldzug oder Ägyptische Expedition wird die militärische Unternehmung der Franzosen unter dem Kommando Napoleon Bonapartes in Ägypten in den Jahren von 1798 bis 1801 bezeichnet.

Begleitet wurde Bonaparte und sein Expeditionsheer von der Commission des sciences et des arts, einer Expertengruppe von 167 Wissenschaftlern, Ingenieuren, Künstlern etc; die meisten von ihnen waren 1798 in Kairo auch Gründungsmitglieder des Institut d’Égypte, einer wissenschaftlichen Einrichtung zur Erforschung Ägyptens. Die Ergebnisse der Expedition wurden in der mehrbändigen Text- und Bildsammlung Description de l’Égypte (dt. Beschreibung Ägyptens) dokumentiert, die den Grundstein für die spätere Ägyptologie legte.

mehr zu "Ägyptische Expedition" in der Wikipedia: Ägyptische Expedition

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Jozef Sułkowski stirbt in Kairo. Jozef Sułkowski war ein polnischer und französischer Militär und Adjutant Napoleons im Italien- und Ägyptenfeldzug.
thumbnail
Gestorben: François-Paul Brueys d’Aigalliers stirbt bei Abukir. François-Paul Brueys d’Aigalliers, comte de Brueys war ein französischer Admiral. Er war der Kommandeur der französischen Flotte, die NapoleonsÄgyptische Expedition von Frankreich und Italien aus nach Ägypten übersetzen sollte.
thumbnail
Geboren: Jozef Sułkowski wird in Poznań geboren. Jozef Sułkowski war ein polnischer und französischer Militär und Adjutant Napoleons im Italien- und Ägyptenfeldzug.
thumbnail
Geboren: François-Paul Brueys d’Aigalliers wird in Uzès geboren. François-Paul Brueys d’Aigalliers, comte de Brueys war ein französischer Admiral. Er war der Kommandeur der französischen Flotte, die NapoleonsÄgyptische Expedition von Frankreich und Italien aus nach Ägypten übersetzen sollte.
thumbnail
Geboren: Jean Marie Joseph Coutelle wird in Le Mans geboren. Jean-Marie-Joseph Coutelle war einer der Wissenschaftler, die als Mitglieder der Commission des sciences et des arts an der ägyptischen Expedition unter dem Kommando von Napoléon Bonaparte teilnahmen.

Geschichte

1798

thumbnail
nahmen 42 Professoren und Studenten an der Ägyptischen Expedition Napoleon Bonapartes teil. (École polytechnique)

Reisen & Expeditionen

Ägyptische Expedition:
thumbnail
In der Schlacht bei den Pyramiden bezwingt Napoléon Bonapartes Invasionsarmee auf ihrem Ägyptenfeldzug ein Mamlukenheer unter Mourad Bey.

Ereignisse

thumbnail
Ein Teil der französischen Truppen, die mit Napoleon BonapartesExpedition nach Ägypten gekommen sind, kapituliert unter General Augustin-Daniel Belliard in Kairo gegenüber osmanischen Einheiten. Der andere Teil hält vorerst die Hafenstadt Alexandria.

Rundfunk, Film & Fernsehen

1974

Film > Spielfilm:
thumbnail
Trio Infernal (Le Trio infernal) (Romy Schneider)

Politik & Weltgeschehen

thumbnail
Ereignisse > Politik und Weltgeschehen: Britische Truppen unter Ralph Abercromby besiegen die Franzosen unter Jacques-François Menou bei Alexandria. Napoleons Ägyptische Expedition ist damit praktisch gescheitert, auch wenn die Franzosen noch bis August in Ägypten bleiben. (21. März)
thumbnail
Ereignisse > Politik und Weltgeschehen: Am Strand von Abukir landen etwa 17.000 britische Soldaten unter dem Kommando von Ralph Abercromby und greifen das von Franzosen im Rahmen der Ägyptischen Expedition besetzte Fort des Ortes an. (8. März)

1801

thumbnail
8. März: Am Strand von Abukir landen etwa 17.000 britische Soldaten unter dem Kommando Ralph Abercrombys und greifen das von Franzosen im Rahmen der Ägyptischen Expedition besetzte Fort des Ortes an.
thumbnail
Ereignisse > Politik und Weltgeschehen: Nach der Schlacht von Heliopolis während der Ägyptischen Expedition fällt Ägypten an Frankreich. Die französische Armee unter dem Befehl von Jean-Baptiste Kléber besiegt osmanische Truppen unter dem Großwesir Jussuf Pascha vernichtend. (20. März)
thumbnail
Ereignisse > Politik und Weltgeschehen: Die Ägyptische Expedition Napoleon Bonapartes beginnt mit der Belagerung von Akkon. Die Franzosen wollen die strategisch wichtige Hafenstadt in ihre Hand bekommen. (20. März)

"Ägyptische Expedition" in den Nachrichten