Öffentliches Unternehmen

Öffentliche Unternehmen (auch Staatsunternehmen genannt) sind öffentlich-rechtlich oder privat-rechtlich organisierte Unternehmen im mehrheitlichen oder vollen Eigentum des Staates oder seiner Untergliederungen.

International heißen sie englischgovernment-owned oder state-owned enterprise oder corporation, in Frankreich ist vom entreprise publique die Rede.

mehr zu "Öffentliches Unternehmen" in der Wikipedia: Öffentliches Unternehmen

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Tzvi Tzur stirbt. Tzvi Tzur war ein israelischer Generalleutnant, Politiker der kurzlebigen Partei Rafi und Wirtschaftsmanager, der zwischen 1961 und 1964 Generalstabschef der Streitkräfte und kurze Zeit Abgeordneter der Knesset war. Als Wirtschaftsmanager leitete er mehrere bedeutende israelische öffentliche Unternehmen.

1923

thumbnail
Geboren: Tzvi Tzur wird in Russland geboren. Tzvi Tzur war ein israelischer Generalleutnant, Politiker der kurzlebigen Partei Rafi und Wirtschaftsmanager, der zwischen 1961 und 1964 Generalstabschef der Streitkräfte und kurze Zeit Abgeordneter der Knesset war. Als Wirtschaftsmanager leitete er mehrere bedeutende israelische öffentliche Unternehmen.

Tagesgeschehen

thumbnail
Detroit/Vereinigte Staaten: General Motors entlässt das schwedische Tochterunternehmen Saab Automobile in die geordnete Abwicklung und verkauft Baurechte für die Motor- und Getriebetechnik sowie die Produktionsanlagen für das Modell Saab 9-5 an das chinesischeStaatsunternehmenBeijing Automobile Works. Zuvor waren Verhandlungen zur Übernahme mit Spyker und Koenigsegg gescheitert. Am 22. Dezember legt Spyker ein neues Angebot zur Übernahme von Saab vor.

Schriften

1963

thumbnail
Grenzkostenpreise bei öffentlichen Unternehmen. Westdeutscher Verlag, Köln Opladen, Diss. (Theo Thiemeyer)

Gründungen, Ersturkundliche Erwähnungen & Auflösungen

2006

thumbnail
Gründung: Železnice Srbije (kyrillisch? Железнице Србије, deutsch Eisenbahnen Serbiens), Kurzbezeichnung: ŽS, ist die nationale Bahngesellschaft Serbiens. Sie gingen aus dem Zuständigkeitsbereich der ŽTP Beograd (serbisch? Железничко Транспортно Предузеће/Železničko Transportno Preduzeće) innerhalb der ehemaligen (Jugoslovenske Železnice, deutsch: Jugoslawische Eisenbahnen) hervor und trugen bis 2003 weiterhin die Bezeichnung . Im Frühjahr 2011 wurde das bis dahin öffentliche Unternehmen in eine Aktiengesellschaft umgewandelt.

2001

thumbnail
Gründung: EirGrid ist der irische Übertragungsnetzbetreiber für Strom. Das 2001 gegründete Unternehmen befindet sich vollständig in Staatsbesitz und hat seine Konzernzentrale in Dublin. Die Firma ist ein Kofferwort aus „Éire“, dem gälischen Wort für Irland, und „Grid“, englisch für Stromnetz.

1990

thumbnail
Gründung: Transnet ist ein südafrikanisches Unternehmen, das Eisenbahnen, Häfen und Pipelines betreibt. Transnet gehört mehrheitlich dem südafrikanischen Staat.

1988

thumbnail
Gründung: China National Petroleum Corporation (CNPC) ist ein staatlicherchinesischer Ölkonzern. Zusammen mit CNOOC und Sinopec gehört CNPC zu den drei großen Mineralölunternehmen Chinas.

1988

thumbnail
Gründung: Sowkomflot (russisch? Совкомфлот; englische Transkription Sovcomflot, auch Sovkomflot oder SCF Group) ist ein russisches Staatsunternehmen. Die Reederei mit Sitz in St.? Petersburg ist spezialisiert auf den Transport von Erdöl und Flüssigerdgas.

"Öffentliches Unternehmen" in den Nachrichten