Österreichischer Bundesfeuerwehrverband

Der Österreichische Bundesfeuerwehrverband – kurz ÖBFV – ist der Dachverband über die einzelnen Landesfeuerwehrverbände in Österreich. Er ist ein rechtsfähiger Verein mit Sitz in Wien.

mehr zu "Österreichischer Bundesfeuerwehrverband" in der Wikipedia: Österreichischer Bundesfeuerwehrverband

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Erwin Nowak (Feuerwehrmann) stirbt. Erwin Nowak war Beamter beim Magistrat Krems an der Donau, Kommandant des Niederösterreichischen Landesfeuerwehrverbandes und Präsident des Österreichischen Bundesfeuerwehrverbandes.
thumbnail
Gestorben: Ferdinand Heger stirbt in Jesolo. Ferdinand Heger war Präsident des Österreichischen Bundesfeuerwehrverbandes, Landesfeuerwehrkommandant von Niederösterreich und Vizepräsident des Internationalen Feuerwehrverbandes.
thumbnail
Geboren: Josef Buchta wird in Rabensburg geboren. Josef Buchta war von 2006 bis 16. Februar 2013 Kommandant des Niederösterreichischen Landesfeuerwehrverbandes und ehemaliger Präsident des Österreichischen Bundesfeuerwehrverbandes. Er war Angestellter bei der OMV und bis 2011 Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr Rabensburg.
thumbnail
Geboren: Erwin Nowak (Feuerwehrmann) wird in Krems an der Donau geboren. Erwin Nowak war Beamter beim Magistrat Krems an der Donau, Kommandant des Niederösterreichischen Landesfeuerwehrverbandes und Präsident des Österreichischen Bundesfeuerwehrverbandes.

Präsidenten des ÖBFV

2012

thumbnail
0000 Albert Kern (Steiermark)

2008

thumbnail
2012 Josef Buchta (Niederösterreich)

1999

thumbnail
2008 Manfred Seidl (Burgenland)

1988

thumbnail
1999 Erwin Nowak (Niederösterreich)

1978

thumbnail
1988 Sepp Kast (Niederösterreich)

Leistungsbewerbe

2012

thumbnail
Linz - Oberösterreich

2003

thumbnail
Innsbruck - Tirol

1998

thumbnail
Eisenstadt - Burgenland

1993

thumbnail
Hallein - Salzburg

"Österreichischer Bundesfeuerwehrverband" in den Nachrichten