Österreichischer Staatsvertrag

Der Österreichische Staatsvertrag, im Langtitel Staatsvertrag betreffend die Wiederherstellung eines unabhängigen und demokratischen Österreich, gegeben zu Wien am 15. Mai 1955, juristisch kurz Staatsvertrag von Wien, wurde am 15. Mai 1955 in Wien im Schloss Belvedere von Vertretern der alliierten Besatzungsmächte USA, Sowjetunion, Frankreich und Großbritannien sowie der österreichischen Bundesregierung unterzeichnet und trat am 27. Juli 1955 offiziell in Kraft.

Gegenstand des Vertrages ist die Wiederherstellung der souveränen und demokratischen Republik Österreich nach der nationalsozialistischen Herrschaft in Österreich (1938–1945), dem Ende des Zweiten Weltkrieges(VE-Day) und der darauf folgenden Besatzungszeit (1945–1955), in der Österreich zwar formal wiederhergestellt, aber noch kein selbständiger Staat war. Der Staatsvertrag gilt auch als ein wesentlicher Kernindikationsfaktor für die Entwicklung eines eigenständigen Österreichbewusstseins.

mehr zu "Österreichischer Staatsvertrag" in der Wikipedia: Österreichischer Staatsvertrag

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1948

Werk:
thumbnail
Ende der Besetzung! Unser Kampf um Staatsvertrag und Souveränität. Stern-Verlag, Wien (Ernst Fischer (Schriftsteller))

Sonstige Ereignisse

1955

thumbnail
Österreichischer Staatsvertrag über die Unabhängigkeit, Reparationen, den Rückzug der Besatzungsmächte und anderes (Vertrag von Wien)

Politik & Weltgeschehen

Politik:
thumbnail
Der Österreichische Staatsvertrag tritt offiziell in Kraft.

Wirtschaft

1958

thumbnail
31. März: Die österreichische Fluggesellschaft Austrian Airlines nimmt den Linienflugverkehr zwischen Wien und London auf. Es ist die erste Verbindung des nach dem Abschluss des Staatsvertrags wieder zulässigen Luftverkehrs.

Ereignisse > Wirtschaft

thumbnail
Die österreichische Fluggesellschaft Austrian Airlines nimmt den Linienflugverkehr zwischen Wien und London auf. Es ist die erste Verbindung des nach dem Abschluss des Staatsvertrags wieder zulässigen Luftverkehrs. (31. März)

Widmungen, Jahrestage & zukünftige Ereignisse

2005

Jahreswidmungen > Initiativen:
thumbnail
ist „Jubiläumsjahr“ in Österreich (60 Jahre Unabhängigkeit vom Deutschen Reich, 50 Jahre Staatsvertrag, 10 Jahre EU-Beitritt) (2005)

Kunst & Kultur

2005

Ausstellung:
thumbnail
Mythos Staatsvertrag, Geschichten aus der Geschichte (Museum Arbeitswelt Steyr)

Rundfunk, Film & Fernsehen

2005

Film:
thumbnail
50 Jahre Staatsvertrag - aus der Sicht der Frauen. (Anita Lackenberger)
Rundfunk:
thumbnail
Unterzeichnung des österreichischen Staatsvertrages

"Österreichischer Staatsvertrag" in den Nachrichten