Geboren

thumbnail
Jan-Philip Glania wird in Fulda geboren. Jan-Philip Glania ist ein deutscher Schwimmsportler. Er ist deutscher Meister 2012 auf 100m sowie 200m Rücken und qualifizierte sich für die olympischen Spiele 2012 in London mit einem deutschen Rekord. Für das Jahr 2012/2013 wurde er in den A-Kader des Deutschen Schwimm-Verbandes berufen.
thumbnail
Romain Mathéou wird in Auch geboren. Romain Mathéou ist ein französischer Straßenradrennfahrer.
thumbnail
Jessica Lowndes wird in Vancouver, British Columbia geboren. Jessica Marie Lowndes ist eine kanadische Schauspielerin und Sängerin. Zwischen 2005 und 2008 trat Lowndes in verschiedenen Neben- und Gastrollen in Fernsehfilmen und Serien auf und stand 2008 für eine Hauptrolle in Autopsy vor der Kamera. Von 2009 bis 2013 gehörte sie zur Hauptbesetzung der Fernsehserie 90210, in der sie seit 2008 auftrat. 2012 stand sie für den Horror-Musicalfilm The Devil's Carnival vor der Kamera und sang im Film den Song In All My Dreams I Drown, ein Duett mit Terrance Zdunich.
thumbnail
Ali Karimi wird in Teheran geboren. Mohammad Ali Karimi Pashaki ist ein ehemaliger iranischer Fußballspieler und heutiger Fußballtrainer.
thumbnail
Zara Whites wird in Hoeksche Waard geboren. Zara Whites ist eine niederländische Schauspielerin und Pornodarstellerin, die vor allem in den 90er-Jahren zahlreiche Erotikfilme drehte.
thumbnail
Andreas Matthae wird in Bonn geboren. Andreas Matthae war ein deutscher Politiker (SPD) und Geschäftsführer der Berliner Sozialdemokraten.
thumbnail
Parker Posey wird in Baltimore, Maryland geboren. Parker Christian Posey ist eine US-amerikanische Schauspielerin. Sie ist unter anderem als „Königin der Independentfilme“ bekannt.
thumbnail
Keith Jones (Eishockeyspieler) wird in Brantford, Ontario geboren. Keith Linden Jones ist ein ehemaliger kanadischer Eishockeyspieler und derzeitiger Sport reporter, der während seiner aktiven Karriere zwischen 1988 und 2000 unter anderem für die Washington Capitals, Colorado Avalanche und Philadelphia Flyers in der National Hockey League auf der Position des rechten Flügelstürmers gespielt hat. Seit 2005 arbeitet er als NHL-Experte für die Fernsehsender Versus, TSN und Comcast SportsNet.
thumbnail
Sergio Porrini wird in Mailand geboren. Sergio Porrini ist ein ehemaliger italienischer Fußballspieler. Porrini spielt meist als Innen- oder Rechtsverteidiger in der Viererkette.
thumbnail
Phil Fondacaro wird in New Orleans geboren. Phil Fondacaro ist ein kleinwüchsiger US-amerikanischer Schauspieler. Unter anderem spielte er in der Serie Sabrina – total verhext! Sabrinas Cousin „Roland“. Zudem hatte er zahlreiche Auftritten in Horrorfilmen wie Das Böse 2 und Land of the Dead.
thumbnail
Don Byron wird in New York City geboren. Don Byron ist ein US-amerikanischer Jazzmusiker, Klarinettist, Saxophonist und Komponist aus der Bronx. Er bewegt sich seit vielen Jahren konsequent in immer wechselndem Umfeld und setzt sich mit den unterschiedlichsten Musikgenres auseinander.
thumbnail
Phil Fondacaro wird in New Orleans geboren. Phil Fondacaro ist ein kleinwüchsiger US-amerikanischer Schauspieler. Unter anderem spielte er in der Serie Sabrina – Total Verhext! Sabrinas Cousin „Roland“. Zudem hatte er zahlreiche Auftritten in Horrorfilmen wie Das Böse II und Land of the Dead.
thumbnail
Elmar Beierstettel wird in Assamstadt geboren. Elmar Beierstettel war ein deutscher Degenfechter. Er focht für den Fecht-Club Tauberbischofsheim und arbeitete als Kriminal-Hauptkommissar.
thumbnail
Wayne LaPierre wird geboren. Wayne R. LaPierre ist ein US-amerikanischer politischer Aktivist und Lobbyist. Er wurde vor allem durch seine Tätigkeit als stellvertretender Vorsitzender und Geschäftsführer der National Rifle Association bekannt.
thumbnail
Jusup Wilkosz wird in Heilbronn geboren. Jusup Wilkosz ist ein deutscher Bodybuilder. Bevor er zu diesem Sport wechselte, nahm er an Meisterschaften im Gewichtheben teil. Lange Zeit leitete er in Stuttgart Fellbach zusammen mit seiner Ehefrau und Managerin ein Fitnessstudio.
thumbnail
Peter Herrmann (Filmkomponist) wird geboren. Peter „Pezi“ Herrmann ist ein österreichischer Musiker und Filmkomponist.
thumbnail
Tom Sanders wird in New York City geboren. Thomas Ernest „Satch“ Sanders ist ein ehemaliger Basketballspieler und Basketballcoach der Boston Celtics in der National Basketball Association. Der 1,98m große Sanders spielte die Rolle des kleinen Flügelspielers (Small Forward) und gewann mit den Celtics zwischen 1960 und 1969 acht NBA-Meisterschaften. Er war bis 2007 Vizepräsident der NBA.
thumbnail
Murtala Mohammed wird in Kano geboren. Murtala Ramat Mohammed war von 1975 bis 1976 Staatspräsident von Nigeria.
thumbnail
Reinfried Keilich wird in Hotzenplotz, heute Osoblaha geboren. Reinfried Keilich ist ein deutscher Schauspieler, Autor und Dramaturg.
thumbnail
Rudolf Heitefuß wird in Braunschweig geboren. Rudolf Hermann Erich Heitefuß ist ein deutscher Phytomediziner. Er ist Ehrenvorsitzender der Deutschen Phytomedizinischen Gesellschaft und gehört zu den maßgebenden Wegbereitern für den Integrierten Pflanzenschutz in Deutschland.
thumbnail
Natalie Zemon Davis wird in Detroit geboren. Natalie Zemon Davis ist eine kanadisch-amerikanische Historikerin und Kulturwissenschaftlerin. Ihre Forschungsschwerpunkte liegen auf der Sozial- und Kulturgeschichte der Frühen Neuzeit, insbesondere Frankreichs.
thumbnail
Hermann Zapf wird in Nürnberg geboren. Hermann Zapf ist ein Typograf, Kalligraf, Autor und Lehrer. Seit 1951 ist er mit Gudrun Zapf-von Hesse verheiratet.
thumbnail
Anibal Barrios Pintos wird in Minas, Uruguay geboren. Aníbal Barrios Pintos war ein uruguayischer Historiker.
thumbnail
Hermann Zapf wird in Nürnberg geboren. Hermann Zapf war ein deutscher Typograf – vor allem Schriftdesigner –, Kalligraf, Autor und Lehrer. Seit 1951 war er mit Gudrun Zapf-von Hesse verheiratet.
thumbnail
Martha Gellhorn wird in St. Louis geboren. Martha Ellis Gellhorn war eine US-amerikanische Journalistin und Schriftstellerin. Sie wurde insbesondere durch ihre im Laufe von mehr als 50 Jahren entstandenen Kriegsreportagen bekannt.
thumbnail
Martha Gellhorn wird in St. Louis geboren. Martha Gellhorn war eine US-amerikanische Journalistin und Schriftstellerin. Sie wurde insbesondere durch ihre im Laufe von mehr als 50 Jahren entstandenen Kriegsreportagen bekannt.
thumbnail
Günther Anders (Kameramann) wird in Berlin geboren. Günther Anders war ein deutscher Kameramann.
thumbnail
Marie Prevost wird in Sarnia, Ontario, Kanada als Mary Bickford Dunn geboren. Marie Prevost war eine kanadische Schauspielerin.
thumbnail
Jean Louis Sponsel wird in Hanau geboren. Jean Louis (Ludwig) Sponsel war ein deutscher Kunsthistoriker und Museumsdirektor.
thumbnail
Gottlob Frege wird in Wismar geboren. Friedrich Ludwig Gottlob Frege war ein deutscher Logiker, Mathematiker und Philosoph.
thumbnail
Wilhelm Franz Epha wird , Goldap, Ostpreußen geboren. Wilhelm Franz Epha war ein preußischer Forstschutzbeamter. Fast vier Jahrzehnte diente er durch Bepflanzung der Dünen dem Schutz der Kurischen Nehrung.
thumbnail
Marie Espérance von Schwartz wird in Southgate in Hertfordshire , England geboren. Marie Espérance von Schwartz, geborene Brandt, auch Marie Esperance Kalm de Schwartz, Marie Speranza von Schwartz, bekannt unter ihrem gräzisierten Namen Elpis Melena (griechisch?????? ???????), war eine Schriftstellerin deutscher Herkunft und englischer Staatsangehörigkeit. Sie war eine Freundin von Giuseppe Garibaldi und Franz Liszt und wurde vorwiegend auf dem Gebiet der Reise- und Memoirenliteratur bekannt.
thumbnail
Julius Minding wird in Breslau geboren. Julius Minding war ein deutscher Arzt und Schriftsteller.
thumbnail
Martin Caselius wird in Bergwitz geboren. Martin Caselius war ein deutscher lutherischer Theologe.

Gestorben

thumbnail
Amrozi bin Nurhasyim stirbt auf Nusa Kambangan, Indonesien. Ali Amrozi bin Haji Nurhasyim war ein indonesischer islamistischer Terrorist, der für die Beteiligung an dem Bombenanschlag auf der Ferieninsel Bali 2002 zum Tode verurteilt und hingerichtet wurde.
thumbnail
Amrozi bin Nurhasyim stirbt auf Nusa Kambangan, Indonesien. Ali Amrozi bin Haji Nurhasyim war ein indonesischer islamistischer Terrorist, der für die Beteiligung an dem Bombenanschlag auf der Ferieninsel Bali 2002 zum Tode verurteilt wurde.
thumbnail
Mieczysław Rakowski stirbt. Mieczysław Rakowski war ein polnischer Politiker und Journalist.
thumbnail
Otto Johannes Bähr stirbt in München. Otto Johannes Bähr war ein deutscher Maler. Er war Mitglied des Berufsverbandes Bildender Künstler, München, des Vereins für Original-Radierung München e.V., des Haimhauser Kulturkreises sowie verschiedener nationaler und internationaler Vereine für christliche Kunst.
thumbnail
John Hunt, Baron Hunt stirbt. Henry Cecil John Hunt, Baron Hunt of Llanfair Waterdine, KG, CBE, DSO, PC war ein britischer Offizier. Er wurde weltbekannt als Leiter der 1953 erfolgreichen Expedition zum Mount Everest.
thumbnail
Jean Marais stirbt in Cannes, Alpes-Maritimes. Jean Marais, mit bürgerlichem Namen Jean Alfred Villain-Marais war ein französischer Schauspieler und Bildhauer. Er war der langjährige Freund und Lebensgefährte von Jean Cocteau, der ihn in Filmklassikern wie Es war einmal einsetzte. Marais zählte als Hauptdarsteller von Mantel-und-Degen-Filmen über zwei Jahrzehnte zu den populärsten französischen Filmstars.
thumbnail
Norman Rockwell stirbt in Stockbridge, Massachusetts. Norman Percevel Rockwell war ein US-amerikanischer Maler und Illustrator des frühen 20. Jahrhunderts. Über mehr als 40 Jahre schuf er insgesamt 322 Titelbilder der Saturday Evening Post, was ihm eine hohe Popularität verschaffte. Ebenfalls bekannt ist er für seine Illustrationen, Kalender und Cover des Boys' Life-Magazins für den großen Amerikanischen Jugendverband Boy Scouts of America. Rockwells Arbeiten gelten sowohl als amerikanisch-patriotisch wie auch als kommerziell und können zur Americana gezählt werden. Sie haben bis heute ebenso glühende Anhänger, zu denen unter anderem die amerikanischen Präsidenten Ronald Reagan und Bill Clinton zählen, wie kritische Verächter, die seine Arbeiten als Kitsch bezeichnen. In jedem Fall ist Rockwell einer der einflussreichsten und bekanntesten Künstler der Amerikanischen Geschichte.
thumbnail
Ernst Streckeisen stirbt in Kapstadt, Südafrika. Ernst Streckeisen war vom 15. Februar 1975 bis zu seinem Tod Stammapostel und damit Hauptleiter der Neuapostolischen Kirche.
thumbnail
Wendell Corey stirbt in Woodland Hills, Los Angeles, Kalifornien. Wendell Reid Corey war ein US-amerikanischer Schauspieler und Politiker.
thumbnail
Richard Katz stirbt in Muralto, Tessin. Richard Katz war ein deutscher Journalist und Reiseschriftsteller böhmischer Herkunft.
thumbnail
Fritz Bleichröder stirbt in Berlin. Fritz Bleichröder war ein deutscher Arzt jüdischer Herkunft. Bleichröder entstammte einer damals bedeutenden Bankiersfamilie; das bekannteste Familienmitglied war sein Onkel, Gerson von Bleichröder.
thumbnail
Olga Wladimirowna Rosanowa stirbt in Moskau. Olga Wladimirowna Rosanowa (russisch ????? ???????????? ????????) war eine russische Malerin, Buchillustratorin, Lyrikerin und Kunsttheoretikerin, deren Werke den Stilen Suprematismus, Neoprimitivismus und Kubofuturismus zugerechnet werden.
thumbnail
John Retcliffe stirbt in Bad Warmbrunn. Sir John Retcliffe, eigentlich Hermann Ottomar Friedrich Goedsche, war ein deutscher Schriftsteller. Er benutzte auch das Pseudonym Theodor Armin.
thumbnail
John Retcliffe stirbt in Warmbrunn, heute Cieplice Śląskie-Zdrój, Stadtteil von Jelenia Góra. Sir John Retcliffe, eigentlich Herrmann Ottomar Friedrich Goedsche, war ein deutscher Schriftsteller. Er benutzte auch das Pseudonym Theodor Armin.
thumbnail
Friedrich Christoph Förster stirbt in Berlin. Friedrich Christoph Förster, war ein deutscher Historiker, Dichter und Schriftsteller.
thumbnail
George Peacock stirbt in Ely, England. George Peacock war ein englischer Mathematiker.
thumbnail
Thomas Bewick stirbt in Gateshead, Tyne and Wear. Thomas Bewick war ein englischer Grafiker und Holzschneider. Er revolutionierte in den letzten Jahren des 18. Jahrhunderts den Holzschnitt.

"8.11.2018" in den Nachrichten