Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Hartmut Nöldeke stirbt in Schortens. Hartmut Nöldeke war ein deutscher Arzt, Sanitätsoffizier a.D. und Autor verschiedener Veröffentlichungen über den Sanitätsdienst der Marine.
thumbnail
Gestorben: Marjosch stirbt in Stuttgart. Marjosch, eigentlich Martin Johannes Scholkmann war ein deutscher Maler.
thumbnail
Gestorben: Keiko Fukuda stirbt. Keiko Fukuda war eine US-amerikanische Judoka japanischer Herkunft. Sie wurde 2011 im Alter von 98 Jahren als erste Frau von dem Amerikanischen Judo Verband mit dem höchsten Meistertitel ihrer Sportart, dem 10. Dan ausgezeichnet.
thumbnail
Gestorben: Richard Artschwager stirbt in Albany, New York. Richard Artschwager war ein US-amerikanischer Objektkünstler, Maler, Grafiker und Bildhauer. Er gehörte zu den wichtigsten Vertretern der Minimal Art.
thumbnail
Gestorben: Hartmut Nöldeke stirbt in Schortens. Hartmut Nöldeke war ein deutscher Arzt, Sanitätsoffizier a.?D. und Autor verschiedener Veröffentlichungen über den Sanitätsdienst der Marine.

Religion

thumbnail
Im Brucker Libell gewährt Erzherzog Karl II. nach den Landständen auch den Städten und Märkten von Innerösterreich die volle Gewissens- und Religionsausübungsfreiheit unter der Bedingung schuldigen Gehorsams ihm gegenüber. Das Brucker Libell enthält eine ausdrückliche Ablehnung des Calvinischen Glaubens durch die dem Augsburger Bekenntnis anhängenden Stände.

Europa

thumbnail
Österreich tritt in den bestehenden 6. Russischen Türkenkrieg ein und macht ihn so zum 8. Österreichischen Türkenkrieg, siehe Russisch-Österreichischer Türkenkrieg (1787–1792).

Weitere internationale Ereignisse

thumbnail
In seiner Heimatstadt Genf gründet Henry Dunant mit dem Juristen Gustave Moynier, den Ärzten Louis Appia und Théodore Maunoir sowie dem Armeegeneral Guillaume-Henri Dufour ein Komitee der Fünf zur Vorbereitung einer internationalen Konferenz zur Umsetzung seiner Ideen, das acht Tage später in Internationales Komitee der Hilfsgesellschaften für die Verwundetenpflege umbenannt wird.

Friedensschlüsse

thumbnail
Brotfrieden, Brest-Litowsk, zwischen dem Deutschen Reich und Österreich-Ungarn einerseits und der Ukrainischen Volksrepublik

Kunst & Kultur

Musik & Theater:
thumbnail
Szenische Erstaufführung des Oratoriums Marie-Magdeleine von Jules Massenet in Nizza

Bemerkenswertes

Exponierte Ereignisse:
thumbnail
Bei der Alpinen Skiweltmeisterschaft in Bad Gastein feiert Toni Sailer mit dem Gewinn der Abfahrt und der Kombination seinen letzten großen Erfolg.
Exponierte Ereignisse:
thumbnail
Am Theater an der Wien kommt Franz Lehárs Operette Die gelbe Jacke zur Uraufführung, die später als Das Land des Lächelns erfolgreich wird.
Exponierte Ereignisse:
thumbnail
In Dublin wird der Dramatiker und Schriftsteller Brendan Behan geboren.
Exponierte Ereignisse:
thumbnail
Falstaff, die letzte Oper von Giuseppe Verdi, wird am Teatro alla Scala in Mailand uraufgeführt.

Politik & Weltgeschehen

Politik:
thumbnail
Präsident Wladimir Putin, Russland, und Bundespräsident Johannes Rau, Deutschland, eröffnen die deutsch-russischen Kulturtage in Berlin
thumbnail
Slowakei wird Mitglied in der UNESCO
Erster Weltkrieg:
thumbnail
Die Mittelmächte schließen zur Beendigung des Krieges im Osten einen separaten Friedensvertrag ("Brotfrieden") mit der Ukraine.
Ereignisse > Politik und Weltgeschehen:
thumbnail
Die Mittelmächte schließen zur Beendigung des Krieges im Osten einen separaten Friedensvertrag („Brotfrieden“) mit der Ukraine. (9. Februar)

Rundfunk, Film & Fernsehen

thumbnail
Film: Robert DoQui, US-amerikanischer Schauspieler (* 1934)
thumbnail
Rundfunk: Im Deutschen Fernsehen ist die erste Ausgabe der Talkshow Bio’s Bahnhof mit Alfred Biolek zu sehen.
thumbnail
Serienstart - Deutschland: Sprung aus den Wolken (Originaltitel: Ripcord, zu dt. Reißleine) ist eine US-amerikanische Fernsehserie, von der zwischen 1961 und 1963 in 76 Folgen, zunächst in schwarz-weiß, später in Farbe gedreht wurden. Die ARD strahlte davon 48 halbstündige Folgen im Vorabendprogramm aus.

Genre: Actionserie

Besetzung: Larry Pennell, Ken Curtis, Paul Comi, Shug Fisher
thumbnail
Film: Tony Craig, Schauspieler aus Trinidad und Tobago
thumbnail
Film: Cecil Hepworth, britischer Regisseur (* 1874)

Sport

thumbnail
Pferdesport: Zum ersten Mal in seiner Karriere gewinnt der niederländische Gespannfahrer Koos de Ronde das Weltcupfinale der Vierspännerfahrer.
thumbnail
Eisschnelllauf: und 10. Februar -102. Eisschnelllauf-Mehrkampfweltmeisterschaft in Berlin. Es gewinnen die Niederländer Paulien van Deutekom bei den Frauen und Sven Kramer bei den Männern.
thumbnail
Bei der Alpinen Skiweltmeisterschaft in Bad Gastein feiert der Rennläufer Toni Sailer seinen letzten großen Triumph. Er ist Weltmeister in der Abfahrt, im Riesenslalom sowie der Kombination. Im vierten Wettbewerb der Herren, dem Slalom, wird Sailer Zweiter.
thumbnail
Wintersport - Eisschnelllaufrekorde: Johan Vikander, Finnland, und Sigurd Mathisen, Norwegen, laufen am gleichen Tag die 500 Meter Eisschnelllauf in Davos jeweils in 44,4 sec.

Musik

Nummer 1 Hit > USA > Alben:
thumbnail
Gary Allan - Set You Free
Nummer 1 Hit > Niederlanden > Alben:
thumbnail
Sandra van Nieuwland - And More
Nummer 1 Hit > Frankreich > Alben:
thumbnail
Verschiedene Interpreten - NRJ Music Awards 2013
Nummer 1 Hit > Finnland > Singles:
thumbnail
Macklemore & Ryan Lewis feat. Wanz - Thrift Shop
Nummer 1 Hit > Hot Dance Airplay Charts > Singles:
thumbnail
Ida Corr - Let Me Think About It

Tagesgeschehen

thumbnail
Neuenglandstaaten/Vereinigte Staaten: Der Blizzard Nemo zieht über den Nordosten der Vereinigten Staaten hinweg.
thumbnail
Präsidentschaftswahlen in Zypern
thumbnail
Vereinigte Staaten: Bei den Vorwahlen zur US-Präsidentschaftswahl 2008 gewinnt Barack Obama bei der Demokratischen Partei in Louisiana, Nebraska, Washington und auf den Amerikanischen Jungferninseln und kann den Abstand zu Hillary Clinton verkürzen; bei der Republikanischen Partei gewinnt Mike Huckabee in Kansas und knapp in Louisiana, John McCain gewinnt in Washington knapp und bleibt weiterhin Spitzenreiter.
thumbnail
Indien: Die indische Regierung beginnt mit einer groß angelegten Impfkampagne gegen Poliomyelitis, bei der innerhalb von sechs Tagen rund 160 Mio. Menschen geimpft werden sollen.

"9.2.2013" in den Nachrichten