Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Manfred Kiedorf stirbt in Berlin. Manfred Kiedorf war ein deutscher Bühnenbildner, Illustrator und Miniaturist. Seit den 1950er Jahren schuf er gemeinsam mit Gerhard Bätz Rokoko-Miniaturen, die heute in der Ausstellung Rococo en miniature präsentiert werden.
thumbnail
Gestorben: Jeff Golub stirbt in New York City, New York. Jeff Golub war ein US-amerikanischer Gitarrist des Smooth Jazz, der auch im Blues und Rock in Erscheinung trat. Von 1988 bis 1995 war er über einen Zeitraum von rund acht Jahren in der Band von Rod Stewart aktiv, wobei er an vier Alben beteiligt war und an fünf Welttourneen teilnahm. Des Weiteren veröffentlichte er in den Jahren 1988 bis 2013 zwölf Soloalben sowie drei Alben mit dem Instrumentalensemble Avenue Blue.
thumbnail
Gestorben: Ulrich Beck stirbt in München. Ulrich Beck war ein deutscher Soziologe. Weit über die Fachgrenzen hinaus bekannt wurde Beck mit seinem 1986 erschienenen und in 35 Sprachen übersetzten Buchtitel Risikogesellschaft. Auf dem Weg in eine andere Moderne. Darin beschrieb er unter anderem die „Enttraditionalisierung der industriegesellschaftlichen Lebensformen“, die „Entstandardisierung der Erwerbsarbeit“ sowie die Individualisierung von Lebenslagen und Biographiemustern. Beck kritisierte soziologische Betrachtungsweisen, die in nationalstaatlichen Aspekten und Begrifflichkeiten verharrten. Die technisch-ökonomischen Fortschritte im industriegesellschaftlichen Rahmen sah er – etwa am Beispiel der Atomkraftnutzung – von ungeplanten Nebenfolgen übernationalen und teils globalen Ausmaßes überlagert und in Frage gestellt. Bezugspunkte seiner Theoriebildung waren zunehmend die Erscheinungsformen und Folgen grenzüberschreitender Umweltprobleme und der Globalisierung.
thumbnail
Gestorben: Hugh Davies stirbt in London. Hugh Seymour Davies war ein britischer Musiker und Komponist der Neuen und Improvisationsmusik. Er zählte zu den Pionieren der elektroakustischen Musik.

Sport

thumbnail
Der argentinische Fußballverein CA Independiente wird im Stadtteil Avellaneda, Buenos Aires, gegründet.

Europa

Weitere Ereignisse in Europa:
thumbnail
Paul Freiherr Gautsch von Frankenthurn wird neuer österreichischer Ministerpräsident.
Weitere Ereignisse in Europa:
thumbnail
Marc-Emile Ruchet wird Bundespräsident der Schweiz.

Wissenschaft & Technik

thumbnail
In Opponitz wird das erste Wiener Wasserkraftwerk in Betrieb genommen
thumbnail
Erste Probefahrt auf der jetzt elektrifizierten Bahnlinie München-Garmisch-Partenkirchen
thumbnail
Das erste Bahnbetriebswerk Deutschlands wird eröffnet.

Italien & seine Kolonien

thumbnail
Tripolitanien und Cyrenaika, Italiens nordafrikanische Kolonien, werden zur Kolonie Libia zusammengeschlossen.

Kunst & Kultur

Kultur & Gesellschaft:
thumbnail
Cork ist neue Kulturhauptstadt Europas.
Kultur:
thumbnail
Das Internationale Jahr der Frau beginnt.
Kultur:
thumbnail
Die Vegetabilische Gesellschaft des Monte Verit

Wirtschaft

thumbnail
Währungsreform in der Türkei; sechs Nullen werden gestrichen und aus der Lira wird die Neue Türkische Lira
thumbnail
Die Programmgesellschaft für Kabel- und Satellitenrundfunk (PKS) heißt nun Sat.1.
thumbnail
Die Vettern Josef Wiese und Aloys Coppenrath gründen in Westerkappeln die Conditorei Coppenrath & Wiese.
thumbnail
In Dortmund werden die Vereinigten Elektrizitätswerke Westfalen GmbH (VEW) gegründet.

Tagesgeschehen

thumbnail
Wien/Österreich. Das Neujahrskonzert der Wiener Philharmoniker verbindet heuer mit dem musikalischen Gruß an alle Welt die Bitte, der Opfer des Tsunami vom 26.12. tätig zu gedenken. Das äußert sich auch im Programm. Erstmals entfällt eine traditionelle Zugabe: Der Radetzkymarsch von Johann Strauß (Vater).
thumbnail
Luxemburg. Luxemburg hat zum Beginn des neuen Jahres die Ratspräsidentschaft der Europäischen Union von den Niederlanden übernommen.
thumbnail
Europäische Union. In der Europäischen Union tritt der EU-Emissionsrechtehandel in Kraft.
thumbnail
Türkei. Auf den Lira-Scheinen werden 6 Nullen gestrichen. Die Neue Türkische Lira ist seit heute offizielles Zahlungsmittel. Durch die Währungsreform wird der „größte“ Geldschein der Welt (20.000.000 TL, 20 Mill.Türk Lirasi) zu 20 YTL (11 €); größter Schein sind 100 YTL. Die Inflation (seit 1971 im Mittel über 40 %) sank 2004 auf 9 Prozent.
thumbnail
Deutschland. In Deutschland wird das Arbeitslosengeld II eingeführt, die Hartz IV-Gesetze werden wirksam. Außerdem müssen LKW-Fahrer nun Maut über das neue System auf den Autobahnen bezahlen. Die 3. Stufe der Steuerreform 2000 tritt in Kraft.

Rundfunk, Film & Fernsehen

Serienstart:
thumbnail
Hier ist Ian (engl. Being Ian) ist eine kanadische Zeichentrickserie aus den Jahren 2005 bis 2008. Sie handelt vom Jungen Ian, der später einmal Regisseur werden will.

Genre: Comedy
Rundfunk:
thumbnail
Gerhard Zeiler löst Gerd Bacher als ORF-Generalintendant ab. Damit geht die vierte und letzte Amtsperiode Bachers zu Ende.
Rundfunk:
thumbnail
WDR 5 startet als reines Wortprogramm nach dem Vorbild von Radio Four der BBC.
Rundfunk:
thumbnail
Der Fernsehsender PKS benennt sich in Sat.1 um.
Rundfunk:
thumbnail
Gründung der GfK GmbH zur Zuschauerforschung.

Musik

Nummer 1 Hit > Portugal > Alben:
thumbnail
Seal - Best 1991-2004
Nummer 1 Hit > Belgien > Alben:
thumbnail
Clouseau - Vanbinnen
Nummer 1 Hit > Finnland > Alben:
thumbnail
Ella Ja Aleksi - Lenni lokinpoikanen
Nummer 1 Hit > USA > Alben:
thumbnail
2Pac - Loyal to the Game
Nummer 1 Hit > Hot Dance Airplay Charts > Singles:
thumbnail
Lasgo - Surrender

Politik & Weltgeschehen

thumbnail
Start der Lkw-Maut in Deutschland in eingeschränktem Umfang (in vollem Umfang zum 1. Januar 2006)
thumbnail
Luxemburg übernimmt den Vorsitz im Europäischen Rat.
thumbnail
Start der Einführung des Arbeitslosengeldes II (siehe Agenda 2010, Hartz-Konzept)
thumbnail
Die 3. Stufe der deutschen Steuerreform 2000 tritt in Kraft.

"1.1.2005" in den Nachrichten