Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Ulrich Kaiser (Sportjournalist) stirbt in Gröbenzell. Ulrich Kaiser war ein deutscher Sportjournalist, der in Gröbenzell bei München lebte. Er befasste sich überwiegend mit den Sportarten Tennis und Golf. Markenzeichen Kaisers war seine oft humorig-skurrile bis boshaft-spitze Feder. Für sein Wirken wurde er mehrfach ausgezeichnet.
thumbnail
Gestorben: Franz Hums stirbt in Mitterndorf an der Fischa, Niederösterreich. Franz Hums war ein österreichischer Politiker (SPÖ).
thumbnail
Gestorben: Carel Visser stirbt in Le Fousseret, Frankreich. Carel Nicolaas Visser war ein niederländischer Bildhauer. Er gilt als wichtiger Vertreter des niederländischen abstrakt-minimalistischen Konstruktivismus in der Bildhauerei.
thumbnail
Gestorben > 21. Jahrhundert: Wiktor Arsenjewitsch Kapitonow, russischer Radsportler (1. März)
thumbnail
Gestorben > 21. Jahrhundert: Cissy van Bennekom, niederländische Schauspielerin (1. März)

Europa

thumbnail
Papst Eugen III. ruft in seiner Bulle Quantum praedecessores zum Zweiten Kreuzzug auf.

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

Literatur:
thumbnail
Hans Christian Andersen veröffentlicht den ersten Band seiner Märchen Eventyr, fortalte for børn.

Ereignisse > Wirtschaft

thumbnail
In Österreich löst der Schilling die Krone als Währung ab. (1. März)

Wissenschaft & Technik

Ereignisse > Wissenschaft und Technik:
thumbnail
Der deutsche Testpilot Lothar Sieber kommt beim einzigen bemannten Flug des ersten senkrecht startenden Raketenflugzeugs Bachem Natter ums Leben, da ihm per Funk verboten wird, auszusteigen. (1. März)

Musik

Nummer 1 Hit > Schweden > Alben:
thumbnail
Son of a Plumber - Son of a Plumber
Nummer 1 Hit > Deutschland > Alben:
thumbnail
The Beatles - Anthology
Nummer 1 Hit > Österreich > Singles:
thumbnail
Joy: Touch by Touch
Nummer 1 Hit > Schweiz > Alben:
thumbnail
Sade - Promise
Nummer 1 Hit > Belgien > Singles:
thumbnail
The Beatles - Yesterday

Politik & Weltgeschehen

thumbnail
Politik: Rosa Parks wird in Montgomery, Alabama USA verhaftet, weil sich die Afro-Amerikanerin weigerte, ihren Sitzplatz im Bus für einen männlichen weißen Fahrgast zu räumen.
thumbnail
Ereignisse > Politik und Weltgeschehen: Das Saarland wird wieder uneingeschränkt in das Deutsche Reich eingegliedert, bleibt aber als politische Einheit erhalten. (1. März)
thumbnail
Unterzeichnung der Verträge von Locarno als Abschluss der Verhandlungen vom 5. bis 16. Oktober. Unterzeichnung durch Reichskanzler Hans Luther. Deutschland, Belgien und Frankreich verzichten auf eine gewaltsame Revision ihrer Grenzen.
thumbnail
Ereignisse > Politik und Weltgeschehen: In Brasilien endet nach knapp zehn Jahren die Farrapen-Revolution. Die Aufständischen der südbrasilianischen Provinz Rio Grande do Sul unter Bento Gonçalves da Silva erhalten von Provinzpräsident Luís Alves de Lima e Silva im Vertrag von Ponche Verde eine Amnestie. Die von General Antônio de Sousa Neto gegründete Republik Piratini wird aufgelöst. (1. März)
thumbnail
Ereignisse > Politik und Weltgeschehen: US-Präsident John Tyler unterzeichnet eine Erklärung zur Annexion der Republik Texas durch die Vereinigten Staaten. (1. März)

"1.3.2005" in den Nachrichten