Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Johannes Baptist Rösler stirbt in Bingen am Rhein. Johannes Baptist Rösler war ein deutscher Politiker (CDU), Landtagspräsident des Landes Rheinland-Pfalz und erster Bürgerbeauftragter von 1974 bis 1986.
thumbnail
Gestorben: Helmut Seitz stirbt in Dresden. Helmut Seitz war Professor für Finanzwissenschaft an der Technischen Universität in Dresden, seit Oktober 1995 Forschungsprofessor am Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) in Mannheim, seit Juli 1999 Senior Fellow am Zentrum für Europäische Integrationsforschung (ZEI) in Bonn (Jürgen von Hagen) und seit September 2002 Forschungsprofessor am ifo Institut für Wirtschaftsforschung, München, insbesondere Standort Dresden.
thumbnail
Gestorben: Arne Andersson stirbt. Arne Andersson war ein schwedischer Leichtathlet, der von Mitte der 1930er bis Mitte der 1940er Jahre über die Mittelstrecke erfolgreich war. Er lief vier Weltrekorde.
thumbnail
Gestorben: Helmut Seitz stirbt in Dresden. Helmut Seitz war ein deutscher Finanzwissenschaftler. Seitz war Professor für Finanzwissenschaft an der Technischen Universität in Dresden, seit Oktober 1995 Forschungsprofessor am Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) in Mannheim, seit Juli 1999 Senior Fellow am Zentrum für Europäische Integrationsforschung (ZEI) in Bonn (Jürgen von Hagen) und seit September 2002 Forschungsprofessor am ifo Institut für Wirtschaftsforschung, München, insbesondere Standort Dresden.

Ereignisse

thumbnail
Der „Schwarze Herzog“ Friedrich Wilhelm von Braunschweig-Wolfenbüttel stellt die Schwarze Schar auf, ein deutsches Freikorps, das in den Befreiungskriegen bis 1815 gegen die Truppen Napoleon Bonapartes kämpft.

Wirtschaft

thumbnail
Der Berliner Zeitungsverleger Rudolf Mosse gründet die „Berliner Morgen-Zeitung“.

Australien & Ozeanien

Kunst & Kultur

Musik & Theater:
thumbnail
Uraufführung der Oper Die Heirat (Orig.: Shenitba) von Modest Petrowitsch Mussorgski an der Hofoper in Sankt Petersburg

Europa

Europa vor dem Krieg:
thumbnail
Ende des Spanischen Bürgerkriegs
Europa vor dem Krieg:
thumbnail
Potsdam wird durch die Eingemeindung der ca. 30.000 Einwohner zählenden Stadt Babelsberg und anderer Orte zur Großstadt.

Musik

Country-Musik:
thumbnail
"Baby's Gotten Good at Goodbye" -George Strait
Nummer 1 Hit > Belgien > Singles:
thumbnail
Madonna - Like a Prayer
Nummer 1 Hit > Cash Box Charts > Singles:
thumbnail
Bangles - Eternal Flame
Nummer 1 Hit > Österreich > Singles:
thumbnail
Fine Young Cannibals: The Raw & The Cooked
Nummer 1 Hit > Schweiz > Singles:
thumbnail
Blondie: Heart Of Glass

Rundfunk, Film & Fernsehen

thumbnail
Serienstart: Die verlorene Welt (Originaltitel: Sir Arthur Conan Doyle’s The Lost World) ist eine von 1999 bis 2002 in Kanada, Neuseeland und Australien produzierte Abenteuer-Serie. Sie basiert lose auf dem Roman Die vergessene Welt von Arthur Conan Doyle. Es wurden insgesamt drei Staffeln der Serie produziert, bevor sie 2002 vor Beginn der vierten Staffel eingestellt wurde. Die Serie endete relativ überraschend mit einer Folge, welche nie als Ende geplant war. Die Geschichte findet somit keinen Abschluss.

Genre: Abenteuer
thumbnail
Rundfunk: Mit dem Beitritt des bisherigen Dominions Neufundland zu Kanada übernimmt die kanadische CBC die Einrichtungen der Broadcasting Corporation of Newfoundland (BNC).
thumbnail
Rundfunk: Die Deutsche Reichspost übernimmt die Sendeanlagen der österreichischen Radio Verkehrs AG (RAVAG).

Sport

Wasserspringen:
thumbnail
bis 5. April -In Turin findet die Europameisterschaft im Wasserspringen statt.
thumbnail
Gründung des VfB Lübeck

Tagesgeschehen

thumbnail
London/Vereinigtes Königreich: Ein Hubschrauber stürzt auf dem Rückflug von einer BP-Plattform vor der Küste von Schottland ab, dabei sterben alle sechzehn Insassen.
thumbnail
Brüssel/Belgien: Albanien und Kroatien treten als 27. bzw. 28. Mitgliedstaat der NATO bei.
thumbnail
Nunavut/Kanada: Nunavut wird von den Nordwest-Territorien abgetrennt und tritt als selbstständige Einheit der Kanadischen Konföderation bei.

Politik & Weltgeschehen

thumbnail
Albanien und Kroatien treten der NATO bei.
thumbnail
Kanada. Gründung des Territoriums Nunavut
Politik:
thumbnail
Ayatollah Khomeini ruft die Islamische Republik Iran aus.
thumbnail
Anschluss Waldecks an Preußen.
thumbnail
Die Alte Eidgenossenschaft schließt mit den Habsburgern unter Albrecht III. einen befristeten Friedensvertrag. Ihre Erfolge in den Schlachten von Sempach, bei der Herzog Leopold III. fiel, und Näfels bewirken die weitere Waffenruhe.

"1.4.2009" in den Nachrichten