Rundfunk, Film & Fernsehen

Rundfunk:
thumbnail
Der Musiksender MTV feiert weltweit seinen 25. Geburtstag.
Rundfunk:
thumbnail
Start der ersten Fernseh-Direktberichte aus dem Olympiastadion Berlin (durch Einsatz von Ikonoskop-Kameras).

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: José Gutiérrez Maesso stirbt. José Gutiérrez Maesso war ein spanischer Filmproduzent, Regisseur und Drehbuchautor.
thumbnail
Gestorben: Trajan Djankow stirbt in Warna, Bulgarien. Trajan Kolew Djankow war ein bulgarischer Fußballspieler und Manager des Spartak Warna.
thumbnail
Gestorben: Anna von Bourbon-Parma stirbt in Morges, Schweiz. Anna de Bourbon-Parma, vollständiger Name Anna Maria Antonie Françoise Zita Marguerite de Bourbon-Parma war ein Mitglied des Hauses Bourbon-Parma.
thumbnail
Gestorben: Masao Nishimura stirbt in Tokio, Japan. Masao Nishimura war ein japanischer Bank-Manager.
thumbnail
Geboren: Cymphonique Miller wird in Los Angeles, Kalifornien geboren. Cymphonique Miller ist eine US-amerikanische Kinderdarstellerin, Schauspielerin und Sängerin. Sie ist die Tochter von Master P und die Schwester des Rappers Romeo.

Großbritannien

thumbnail
In Schottland wird von den Engländern das Tragen des „Highland Dress“, der schottischen Regionaltracht inklusive Kilt und Tartan, verboten.

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

Literatur:
thumbnail
Das Nietzsche-Archiv zieht von Naumburg nach Weimar um.
Vereinigte Staaten von Amerika:
thumbnail
Colorado wird 38. Bundesstaat der USA.

Wissenschaft & Technik

thumbnail
Inbetriebnahme der Sternwarte Ondřejov (Tschechien)

Ereignisse > Wirtschaft

thumbnail
Nach der größten Hyperinflation der Weltgeschichte und dem damit verbundenen Geldchaos wird der ungarische Peng? durch den neuen Forint als Landeswährung ersetzt. Nach dem zu diesem Zeitpunkt gültigen Umrechnungskurs wird ein Forint mit 400 Quadrilliarden Peng? gleichgesetzt. (1. August)

Wirtschaft

thumbnail
Der neue Forint wird ungarische Landeswährung.

Politik & Weltgeschehen

thumbnail
In Nigeria übernimmt Generalstabschef Yakubu Gowon nach einem Militärputsch die Macht.
Ereignisse > Politik und Weltgeschehen:
thumbnail
Belgien führt –? als letztes Land Europas? – die Fahrprüfung ein. (1. August)
thumbnail
Belgien führt -als letztes europäisches Land -die Führerschein-Pflicht ein.

Gesellschaft & Soziales

Gesellschaft:
thumbnail
Charles Whitman begeht einen Amoklauf. Zuerst ersticht er seine Mutter und seine Frau, später erschießt er im und vom Turm der Universität von Texas in Austin aus 15 Menschen und verletzt 66 weitere, bevor er von der Polizei erschossen wird.

Natur & Umwelt

Katastrophen:
thumbnail
Reichsbrücke in Wien stürzt ein: ein Toter

Musik

Nummer 1 Hit > Österreich > Singles:
thumbnail
Erste Allgemeine Verunsicherung: Geld oder Leben!
Nummer 1 Hit > Kanada > Singles:
thumbnail
Tommy Roe - Sweet Pea
Nummer 1 Hit > Belgien > Singles:
thumbnail
Slim Whitman - Rose Marie

Sport

Leichtathletik:
thumbnail
Michael Johnson, USA, lief die 200 Meter der Herren in 19,32 Sekunden.
thumbnail
Formel-1-Weltmeister Niki Lauda wird bei einem Unfall auf dem Nürburgring schwer verletzt.
thumbnail
Der Fußballverein Sampdoria Genua entsteht aus der Fusion der beiden Vereine SG Sampierdarenese und SG Andrea Doria.
thumbnail
Der Fussballclub Zürich FCZ wird in der Stadt Zürich gegründet.

Tagesgeschehen

thumbnail
Koblenz/Rheinland-Pfalz: Im Hauptbahnhof von Koblenz wird in einem Regionalzug aus Köln eine Kofferbombe entdeckt. Der Hauptbahnhof wird für mehrere Stunden evakuiert und komplett abgeriegelt. Die scharfe Kofferbombe sollte unterwegs explodieren, was aber wegen handwerklichen Mängeln beim Bau der Bombe nicht geschehen ist.
thumbnail
El Paso/USA: Die Stadt im US-Bundesstaat Texas wird von einem extrem starken Regenfall heimgesucht, der zur stärksten Überschwemmung des Rio Grande seit 50 Jahren führt. Straßen werden unterspült oder durch Geröll und Dreck blockiert. Am stärksten betroffen sind die nördlich und nordöstlichen Gebiete. Ciudad Juárez, jenseits der US-amerikanisch-mexikanischen Grenze wird ebenfalls verwüstet.
thumbnail
Düsseldorf/Nordrhein-Westfalen: Hendrik Wüst, Generalsekretär der CDU des Bundeslandes, räumt Widerstand der Parteibasis gegen die Vereinbarung der schwarz-gelben Landesregierung ein, dass bei der nächsten Landtagswahl 2009 die Wahl von Stadt- und Kreisräten von der Direktwahl von Landräten und Oberbürgermeistern abgekoppelt werden soll. Außerdem sollten demnach die Amtsperiode von Landräten und Oberbürgermeistern von fünf auf acht Jahre verlängert werden. Wüst selbst favorisiert das neue Modell, da er sich dadurch einen strategischen Vorteil gegenüber der FDP erhofft, weil sich das bürgerliche Lager auf nur einen Kandidaten einige.

"1.8.2006" in den Nachrichten