Geboren

thumbnail
Anton Strålman wird in Tibro geboren. Anton Strålman ist ein schwedischer Eishockeyspieler, der seit November 2011 bei den New York Rangers in der National Hockey League unter Vertrag steht.
thumbnail
Anton Strålman wird in Tibro geboren. Anton Strålman ist ein schwedischer Eishockeyspieler, der seit Juli 2014 bei den Tampa Bay Lightning in der National Hockey League unter Vertrag steht.
thumbnail
Don Hertzfeldt wird in Santa Barbara, Kalifornien geboren. Don Hertzfeldt ist ein amerikanischer Cartoonist und Produzent, Regisseur und Autor von unabhängig produzierten Animationskurzfilmen. Zu den verschiedenen stilistischen Merkmalen von Hertzfeldts Werken zählen der minimalistische Animationsstil und sein absurder, von teils übertriebener Gewalt gekennzeichneter Humor. Viele Filme widmen sich existenziellen Problemen des Lebens, oft dargestellt in kurzen surrealistischen Episoden innerhalb der Handlung. Hertzfeldt erstellt seine Filme in traditioneller Zeichentricktechnik ohne Computer, verwendet aber inzwischen auch analoge Spezialeffekte wie zum Beispiel Doppelbelichtung. Das mühsame Abfilmen der einzelnen Frames mit einer 16mm-Bolex-Kamera übernimmt der Zeichner selbst. Angeblich besitzt er die Filmkamera, mit der A Charlie Brown Christmas aufgezeichnet wurde. In einem Interview meinte er einmal, dass er schon seit seiner frühen Kindheit vom Kino fasziniert war und gezeichnet und Geschichten geschrieben – für ihn war der Animationsfilm lediglich eine billigere und interessantere Alternative zum Low-Budget-Film. Wie Hertzfeldt bemerkt, geht es ihm nur darum, eine Geschichte gut zu erzählen.
thumbnail
Nwankwo Kanu wird in Owerri geboren. Nwankwo Christian Nwosu Kanu ist ein ehemaliger nigerianischer Fußballspieler.
thumbnail
Hasan Şaş wird in Karataş, Adana, Türkei geboren. Hasan Gökhan Şaş ist ein ehemaliger türkischer Fußballspieler.
thumbnail
Daniel Fetzner wird in Baden-Baden geboren. Daniel Fetzner ist ein deutscher Medienwissenschaftler und Medienkünstler und betreibt künstlerische Forschung zur Phänomenologie der Medien in translokalen Räumen.
thumbnail
Daniel Fetzner wird in Baden-Baden geboren. Daniel Fetzner ist ein deutscher Medienkünstler und Architekt. Er ist Professor für Mediendesign und betreibt künstlerische Forschung zur Phänomenologie der Medien in translokalen Räumen.
thumbnail
Greg Allenby wird geboren. Greg Martin Allenby ist ein US-amerikanischer Wirtschaftswissenschaftler. Sein Forschungsgebiet sind die Anwendung des Bayestheorems für die statistische Auswertung im Marketing.
thumbnail
Axel Milberg wird in Kiel geboren. Axel Theodor Klaus Milberg ist ein deutscher Schauspieler und Sprecher von Hörbüchern.
thumbnail
Mike Emrick wird in La Fontaine, Indiana geboren. Mike „Doc“ Emrick ist ein US-amerikanischer Sportkommentator, der für die Fernsehsender NBC und Versus arbeitet. Von 1990 bis 2011 war er zudem als Kommentator der Eishockeymannschaft New Jersey Devils aus der National Hockey League tätig.
thumbnail
Līga Liepiņa wird in der Gemeinde Naukšēni, Lettische SSR geboren. Līga Liepiņa ist eine sowjetische und lettische Theater- und Filmschauspielerin.
thumbnail
Peter F. Bringmann wird in Hannover geboren. Peter F. Bringmann ist ein deutscher Filmregisseur.
thumbnail
Paul Torday wird geboren. Paul Torday war ein britischer Schriftsteller. Bekannt wurde er durch seinen Debüt-Roman Lachsfischen im Jemen.
thumbnail
David Calder wird in Plymouth geboren. David Calder ist ein britischer Schauspieler. Er absolvierte seine Schauspielausbildung an der Bristol Old Vic Theatre School in Bristol.
thumbnail
Yves Saint Laurent wird in Oran, Algerien geboren. Yves Henri Donat Mathieu-Saint-Laurent war ein international bekannter französischer Modeschöpfer, der 1961 das Modeunternehmen Yves Saint Laurent in Paris gründete.
thumbnail
William D. Hamilton wird in Kairo, Ägypten geboren. William Donald „Bill“ Hamilton war ein britischer Biologe, der Forschungen auf dem Gebiet der Theoretischen Biologie, Ethologie, Evolutionsbiologie, Zoologe und Genetik betrieb. Er wurde berühmt für seine theoretische Arbeit, welche die genetische Grundlage für die Existenz der Verwandtenselektion (kin selection) lieferte. Er kann als ein Vorläufer der Soziobiologie angesehen werden, die von Edward O. Wilson begründet wurde.
thumbnail
Brian Fagan wird in England geboren. Brian Murray Fagan ist ein ehemaliger Professor für Anthropologie an der University of California, Santa Barbara in den USA.
thumbnail
Theo Adam wird in Dresden geboren. Theo Adam ist ein deutscher Opernsänger (Bassbariton) und -regisseur.
thumbnail
Marie-Louise Roth wird in Haguenau, Elsass geboren. Marie-Louise Roth-Zimmermann war eine französisch-deutsche Literaturwissenschaftlerin.
thumbnail
Marie-Louise Roth wird in Haguenau, Elsass geboren. Marie-Louise Roth-Zimmermann ist eine französisch-deutsche Literaturwissenschaftlerin.
thumbnail
Martin O’Connell wird in Victoria, British Columbia geboren. Martin Patrick O’Connell PC war ein kanadischer Wirtschaftswissenschaftler, Hochschullehrer und Politiker der Liberalen Partei Kanadas, der mehrere Jahre Abgeordneter des Unterhauses sowie Minister war.
thumbnail
Leonore Mau wird in Leipzig geboren. Leonore Mau ist eine deutsche Fotografin.
thumbnail
James Hill (Filmproduzent) wird in Jeffersonville, Indiana geboren. James Hill war ein US-amerikanischer Drehbuchautor und Filmproduzent, der zusammen mit Harold Hecht und Burt Lancaster die Produktionsfirma Hecht-Hill-Lancaster gründete.
thumbnail
Giuseppe Masini wird in Pisa geboren. Giuseppe Masini ist ein italienischer Filmschaffender.
thumbnail
Willi Welscher wird in Frankfurt am Main geboren. Willi Welscher war ein deutscher Leichtathlet. Bei einer Körpergröße von 1,81? m hatte Welscher ein Wettkampfgewicht von 72? kg.
thumbnail
Frederick Sumner Brackett wird in Claremont, Kalifornien geboren. Frederick Sumner Brackett war ein US-amerikanischer Physiker und Spektroskopiker.
thumbnail
Max Wiese wird in Danzig geboren. Max Wiese war ein deutscher Bildhauer, Medailleur und Hochschullehrer an der Zeichenakademie in Hanau.
thumbnail
Karl Schmidt (Rechtshistoriker) wird in Paderborn geboren. Karl Joseph Liborius Schmidt war ein deutscher Rechtshistoriker.
thumbnail
Johann Heinrich Gottlieb Heusinger wird in Römhild geboren. Johann Heinrich Gottlieb Heusinger war ein deutscher Lehrer und Philosoph.
thumbnail
Xaver Jakub Ticin wird in Wittichenau geboren. Xaver Jakub Ticin SJ war ein sorbischer Jesuit und Sprachwissenschaftler. Er verfasste als erster nach wissenschaftlichen Grundsätzen eine Sprachlehre zum Erlernen des Sorbischen.
thumbnail
Pertinax (Römischer Kaiser) wird in Alba Pompeia geboren. Publius Helvius Pertinax war 193 römischer Kaiser. Er war der erste Kaiser des zweiten Vierkaiserjahres.

Gestorben

thumbnail
Trajan Djankow stirbt in Warna, Bulgarien. Trajan Kolew Djankow war ein bulgarischer Fußballspieler und Manager des Spartak Warna.
thumbnail
Anna von Bourbon-Parma stirbt in Morges, Schweiz. Anna de Bourbon-Parma, vollständiger Name Anna Maria Antonie Françoise Zita Marguerite de Bourbon-Parma war ein Mitglied des Hauses Bourbon-Parma.
thumbnail
Masao Nishimura stirbt in Tokio, Japan. Masao Nishimura war ein japanischer Bank-Manager.
thumbnail
Tadeus Reichstein stirbt in Basel, Schweiz. Tadeus Reichstein war ein Schweizer Chemiker und Botaniker polnisch-jüdischer Herkunft. Er erhielt 1950 den Nobelpreis für Physiologie oder Medizin.
thumbnail
Ursula Pares stirbt in Barnet. Ursula Pares, seit 1936 Susan Jellicoe, war eine britische Fotografin, Buchautorin und Herausgeberin einer Zeitschrift für Landschaftsgestaltung. Sie war Mitarbeiterin ihres Ehemannes Geoffrey Alan Jellicoe.
thumbnail
Wiesław Wernic stirbt. Wiesław Wernic war ein polnischer Schriftsteller.
thumbnail
Richard Archbold stirbt. Richard Archbold in Lake Placid; war ein US-amerikanischer Zoologe, Pilot und Philanthrop.
thumbnail
Charles Whitman stirbt in Austin, Texas. Der ehemalige Marineinfanterist Charles Joseph Whitman war Architekturstudent an der University of Texas at Austin. Er wurde bekannt durch seinen Amoklauf am 1. August 1966. Zunächst erstach er seine Mutter und seine Frau. Später erschoss er im und vom Turm der Universität von Texas in Austin 15 Menschen und verletzte 66 weitere, bevor er von der Polizei erschossen wurde. Sein letztes Opfer starb 2001 an den Spätfolgen seiner Verletzung.
thumbnail
Charles Whitman stirbt in Austin, Texas. Charles Joseph Whitman war ein Marineinfanterist und Architekturstudent an der University of Texas at Austin. Er wurde bekannt durch seinen Amoklauf am 1. August 1966. Zunächst erstach er seine Mutter und seine Frau. Später erschoss er im und vom Turm der Universität von Texas in Austin 17 Menschen und verletzte 32 weitere, bevor er von der Polizei erschossen wurde. Sein letztes Opfer starb 2001 an den Spätfolgen seiner Verletzung.
thumbnail
Wilhelm Bökenkrüger stirbt in Neustadt an der Weinstraße. Wilhelm Bökenkrüger war ein deutscher Verwaltungsbeamter und Politiker (SPD).
thumbnail
Charles Whitman stirbt in Austin, Texas. Charles Joseph Whitman war ein ehemaliger Marineinfanterist und Architekturstudent an der University of Texas at Austin. Er wurde bekannt durch seinen Amoklauf am 1. August 1966. Zunächst erstach er seine Mutter und seine Frau. Später erschoss er im und vom Turm der Universität von Texas in Austin 17 Menschen und verletzte 32 weitere, bevor er von der Polizei erschossen wurde. Sein letztes Opfer starb 2001 an den Spätfolgen seiner Verletzung.
thumbnail
Andrei Andrejewitsch Wlassow stirbt in Moskau. Andrei Andrejewitsch Wlassow war ein sowjetischer Generalleutnant. In deutscher Gefangenschaft wechselte er die Seiten und baute die Russische Befreiungsarmee –? Russkaja Oswoboditelnaja Armija, ROA, auch Wlassow-Armee genannt? – auf, die auf der Seite des Deutschen Reiches gegen die Sowjetunion kämpfte.
thumbnail
Jan Kasprowicz stirbt in Poronin bei Zakopane. Jan Kasprowicz war ein polnischer Schriftsteller, Dichter, literarischer Übersetzer und Hochschullehrer.
thumbnail
Israel Zangwill stirbt in Midhurst, Sussex. Israel Zangwill war ein britischer jüdischer Schriftsteller, Essayist, Journalist und politischer Aktivist in der feministischen, pazifistischen und zionistischen Bewegung. Zangwill wird häufig als Autor des zionistischen Slogans „Ein Land ohne Volk für ein Volk ohne Land“ genannt, wahrscheinlich zu unrecht.
thumbnail
Edmond Rousse stirbt. Aimé Joseph Edmond Rousse war ein französischer Rechtsanwalt, der 1880 Mitglied der Académie française wurde.
thumbnail
Ferdinand Benedikt Schaezler stirbt in München. Ferdinand Benedikt Freiherr von Schaezler war ein deutscher Bankier und Unternehmer aus der Augsburger Bankiersfamilie von Schaezler.
thumbnail
David Heinrich Hoppe stirbt in Regensburg. David Heinrich Hoppe war ein deutscher Arzt, Botaniker und Apotheker. Sein offizielles botanisches Autorenkürzel lautet „Hoppe“.
thumbnail
Peter Faber stirbt in Rom. Peter Faber S.J., meist genannt Petrus Faber, französisch auch Pierre Favre ist ein Seliger der katholischen Kirche und war einer der Gefährten des Ignatius von Loyola und Mitbegründer des Jesuitenordens.

"1.8.2006" in den Nachrichten