Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Bill Dineen stirbt in Lake George, New York, USA. William Patrick „Bill“ Dineen war ein kanadischer Eishockeyspieler (Rechtsaußen) und -trainer, der von 1953 bis 1958 für die Detroit Red Wings und Chicago Black Hawks in der National Hockey League spielte. Für seine Verdienste in der American Hockey League wurde der Kanadier 2014 mit der Aufnahme in die AHL Hall of Fame geehrt.
thumbnail
Gestorben: Alberto Seixas Santos wird. März 1936 in Lissabon. Alberto Jorge Seixas dos Santos war ein portugiesischer Filmregisseur.
thumbnail
Gestorben: Reiner Ruthenbeck stirbt in Ratingen. Reiner Ruthenbeck war ein deutscher Bildhauer und Konzeptkünstler.
thumbnail
Gestorben: Wolfgang Eisenmenger (Physiker) stirbt. Wolfgang Eisenmenger war ein deutscher Physiker.
thumbnail
Gestorben: Peter Brabrook stirbt. Peter Brabrook war ein englischer Fußballspieler. Als Flügelspieler war er in der zweiten Hälfte der 1950er-Jahre für den FC Chelsea aktiv, bei dem er zudem zum Nationalspieler und WM-Teilnehmer 1958 reifte. Nach seinem Wechsel 1962 zu West Ham United gewann er im Mai 1964 den FA Cup.

Natur & Umwelt

Katastrophen:
thumbnail
Höchster Stadtbrand: Von geschätzten 100 „Haushaltungen“ in Höchst am Main verbrennen 56 Häuser und 23 Scheunen. Das „Specht“ oder „Untertor“ genannte westliche Stadttor Richtung Mainz und das Rathaus werden ebenfalls zerstört.

Kunst & Kultur

Kultur:
thumbnail
Sechs evangelische Theologen aus der Oberlausitz gründen in Leipzig das Wendische Prediger-Collegium. Es wandelt seinen Namen 1755 in "Societas Sorabica", 1814in "Lausitzer Prediger-Gesellschaft", und 1909 in "Sorabia". Bis 1936 betrug die Zahl der Mitglieder, vornehmlich sächsische Pfarrer und Religionslehrer, 1514 sowie 53 Ehrenmitglieder, vor Allem Professoren der Universität Leipzig. Die Tradition lebt fort in der Landsmannschaft Sorabia-Westfalen an der Universität Münster.

Politik & Weltgeschehen

thumbnail
Der deutsche Außenminister Gustav Stresemann erhält gemeinsam mit seinem französischen Amtskollegen Aristide Briand den Friedensnobelpreis.

Europa

Weitere Ereignisse in Europa:
thumbnail
Eduard VIII. verzichtet mit His Majesty’s Declaration of Abdication Act 1936 zugunsten der Beziehung zu seiner bürgerlichen und geschiedenen Lebensgefährtin Wallis Simpson auf die britische Krone. Sein Nachfolger wird sein Bruder Albert als Georg VI.

Tagesgeschehen

Musik

Nummer 1 Hit > Mexiko > Singles:
thumbnail
Paulina Rubio - Ni una sola palabra
Nummer 1 Hit > Spanien > Singles:
thumbnail
Rafa González-Serna - Al final de la Palmera
Nummer 1 Hit > Australien > Singles:
thumbnail
Damien Leith - Night of My Life
Nummer 1 Hit > Belgien > Singles:
thumbnail
Will Tura - El bandido

"10.12.2006" in den Nachrichten