Musik

Nummer 1 Hit > Norwegen > Alben:
thumbnail
Verschiedene Interpreten - Sorgen og gleden: Matte Marit
Nummer 1 Hit > Schweden > Alben:
thumbnail
E-Type - Last Man Standing
Nummer 1 Hit > Cash Box Charts > Singles:
thumbnail
Chicago - Look Away
Nummer 1 Hit > Neuseeland > Alben:
thumbnail
Für die Zeit vom 24. Dezember 1978 bis zum 20. Januar 1979 wurde keine Hitparade veröffentlicht.
Nummer 1 Hit > Neuseeland > Alben:
thumbnail
David Bowie - Stage

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben > 21. Jahrhundert: Otto Schnellbacher, US-amerikanischer American-Football-Spieler (10. März)
thumbnail
Gestorben > 21. Jahrhundert: Heinz Stangl, österreichischer Maler und Grafiker (10. März)
thumbnail
Gestorben: Henning Christiansen stirbt. Henning Christiansen war ein dänischer Komponist; er gilt als einer der ersten Fluxus-Komponisten. Christiansen instrumentierte seine Werke nur selten auf die übliche Weise. Seine Musik gilt als experimentelle Musik, die teilweise in das Atonale reicht.
thumbnail
Gestorben > 20. Jahrhundert: Lloyd Bridges, US-amerikanischer Schauspieler (10. März)
thumbnail
Gestorben: Heinz P. Kemper stirbt in Grainau. Heinz P. Kemper war ein deutscher Industriemanager und Vorstandsvorsitzender der Stinnes AG sowie der VEBA AG.

Ereignisse > Religion

thumbnail
Der reformatorische Theologe und Täufer Balthasar Hubmaier wird in Wien auf dem Scheiterhaufen verbrannt, weil er seinem Glauben nicht abschwören will. (10. März)

Wissenschaft & Technik

thumbnail
Wilhelm Herschel entdeckt im Sternbild Walfisch die Galaxien NGC 163 und NGC 270.

Europa

thumbnail
Die Ereignisse in Europa: Nach der Februarrevolution wird Louis Napoléon Bonaparte, der Neffe Kaiser Napoleons I., zum Staatspräsidenten Frankreichs gewählt.
thumbnail
Revolutionskriege in Europa: In Turin wird durch französische Einwirkung die Piemontesische Republik ausgerufen.
thumbnail
Italienische Kriege: Die Liga von Cambrai wird gebildet. Offiziell dem Kampf gegen die osmanischen Türken verpflichtet, richtet sich das Bündnis mehrerer Herrscher und des Papstes real gegen die Republik Venedig.
thumbnail
René II., Herzog von Lothringen, stirbt. Ihm folgt sein Sohn Anton II. auf den Thron.

Bemerkenswertes

Exponierte Ereignisse:
thumbnail
Der Senat der Vereinigten Staaten ratifiziert den Vertrag von Guadalupe Hidalgo, der den Mexikanisch-Amerikanischen Krieg beendet.

Religion

thumbnail
In der Enzyklika Quam aerumnosa sorgt sich Papst Leo XIII. um die italienischen Immigranten in Amerika. Priestermangel und Sprachprobleme könnten Rückwirkungen auf das Geben der Sakramente haben. Entsandte Geistliche aus Italien sollen dem Engpass abhelfen.

Kunst & Kultur

Musik & Theater:
thumbnail
UA der Tondichtung Le Poème de l’Extase von Alexander Skrjabin in New York City
Kultur:
thumbnail
Gründung des Museums der bildenden Künste in Leipzig
Ereignisse > Kultur:
thumbnail
Die Oper Le Due Illustri Rivali von Saverio Mercadante wird im Teatro La Fenice in Venedig uraufgeführt. (10. März)

Schweiz

thumbnail
In der Schweiz löst der Vorsitzende Ernst Leonhardt die aus dem Volksbund hervorgegangene Nationalsozialistische Schweizerische Arbeiterpartei auf. Ihre Kundgebungen und die Parteizeitung waren wenige Wochen zuvor behördlich verboten worden.

Sport

Ereignisse > Sport:
thumbnail
Giovanni Trapattoni, Trainer des FC Bayern München, beendet den emotionsgeladenen Kommentar zur Leistung seiner Mannschaft bei der 0:1-Niederlage gegen FC Schalke 04 mit dem berühmten Satz „Ich habe fertig“. (10. März)
thumbnail
Jan Boklöv gewinnt in Lake Placid als erster Skispringer im V-Stil und läutet so eine Revolution im Skispringen ein.

Politik & Weltgeschehen

thumbnail
Ereignisse > Politik und Weltgeschehen: Hadji Mohamed Suharto wird zum 6. Mal zum Staats- und Regierungschef von Indonesien „gewählt“. Nur wenige Monate später muss er wegen anhaltender Proteste der Bevölkerung zurücktreten. (10. März)
thumbnail
Bulgarien. Abschaffung der Todesstrafe
thumbnail
Ereignisse > Politik und Weltgeschehen: Beim dritten Prager Fenstersturz stirbt zwei Wochen nach dem kommunistischen Februarumsturz der nichtkommunistische Außenminister Jan Masaryk. Ob er Suizid begangen hat, so die offizielle Version, oder gewaltsam aus einem Fenster des Palais Czernin gestoßen wurde, bleibt ungeklärt. (10. März)

"10.3.2008" in den Nachrichten