Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Alfred G. Knudson stirbt in Philadelphia, Pennsylvania. Alfred George Knudson, Jr. war ein amerikanischer Genetiker und Onkologe. Sein wichtigster Beitrag auf diesem Gebiet ist die nach ihm benannte Knudsonhypothese, die sich mit der Auswirkung von Mutationen auf die Entstehung des Krebses befasst.
thumbnail
Gestorben: Katharina Focke stirbt in Köln. Elsbeth Charlotte Katharina Focke war eine deutsche Politikerin (SPD). Sie war von 1972 bis 1976 Bundesministerin für Jugend, Familie und Gesundheit.
thumbnail
Gestorben: Fred Wander wird. Jänner 1917 in Wien. Fred Wander, als Fritz Rosenblatt, war ein österreichischer Schriftsteller.
thumbnail
Gestorben: Schamil Salmanowitsch Bassajew stirbt bei Ekaschewo, Inguschetien. Schamil Salmanowitsch Bassajew war ein tschetschenischer islamistischer Terrorist und Rebellenführer, der für zahlreiche Anschläge und bewaffnete Überfälle verantwortlich war. Bis zu seinem Tod galt Bassajew als der meistgesuchte Mann Russlands.
thumbnail
Gestorben: Schamil Salmanowitsch Bassajew stirbt bei Ekaschewo, Inguschetien. Schamil Salmanowitsch Bassajew war ein tschetschenischer Terrorist und Rebellenführer. Für zahlreiche Anschläge und bewaffnete Überfälle war er verantwortlich. Bis zu seinem Tod galt Bassajew als der meistgesuchte Mann Russlands.

Politik & Weltgeschehen

thumbnail
Der Schmalkaldische Bund unter Sebastian Schertlin besetzt Füssen.
thumbnail
Olaf I. wird als Nachfolger seines ermordeten Bruders Knut IV. König von Dänemark.

Deutscher Bund / Italien

Natur & Umwelt

Katastrophen:
thumbnail
Dioxin-Katastrophe von Seveso

Sport

Leichtathletik:
thumbnail
Alexander Baryschnikow, Sowjetunion, erreichte im Kugelstoßen der Herren 22,00 Meter.
Leichtathletik:
thumbnail
Ruth Fuchs, DDR erreichte im Speerwerfen der Damen 69,12 Meter.
Leichtathletik:
thumbnail
Jim Ryun, USA, lief die 800 Meter der Herren in 01:44,9 Minuten.

Rundfunk, Film & Fernsehen

thumbnail
Serienstart - Deutschland: Surface -Unheimliche Tiefe (Originaltitel: Surface) ist eine US-amerikanische Fernsehserie, entwickelt von Josh Pate und Jonas Pate, die für das US-Fernsehnetwork NBC produziert und von September 2005 bis Februar 2006 ausgestrahlt wurde.

Genre: Mystery, Drama
Idee: Josh Pate, Jonas Pate
Musik: W. G. Snuffy Walden, Joseph Williams
thumbnail
Serienstart: Yo Soy Bea ist die spanische Version der international erfolgreichen kolumbianischen Fernsehserie Yo soy Betty, la fea.

Genre: Telenovela
Titellied: Edurne

Besetzung: Mónica Estarreado, Miguel Hermoso Arnao, Ana Milán, Ruth Núñez, Norma Ruíz, Alejandro Tous

Musik

Nummer 1 Hit > Japan > Singles:
thumbnail
Domoto Koichi - Deep in Your Heart / +Million but -Love - 221.116
Nummer 1 Hit > Japan > Alben:
thumbnail
Tamaki Nami - Speciality - 53.813
Nummer 1 Hit > Australien > Alben:
thumbnail
Something For Kate - Desert Lights
Nummer 1 Hit > Norwegen > Singles:
thumbnail
Mary J. Blige & U2 - One
Nummer 1 Hit > Italien > Singles:
thumbnail
Gianni Bella - Non si può morire dentro

"10.7.2006" in den Nachrichten