Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Isaac Hayes stirbt in Memphis, Tennessee. Isaac Lee Hayes, Jr. war ein US-amerikanischer Soulmusiker, Komponist und Schauspieler. Im Jahr 2002 wurde Hayes in die Rock and Roll Hall of Fame aufgenommen. Mit seiner markanten Bassbariton-Stimme und seinem Sprechgesang war der Soulsänger ein Vorläufer des Rap und Hip-Hop. Er unterstützte mit demonstrativen Bekenntnissen für die schwarzen Bürgerrechtler das Selbstbewusstsein der afroamerikanischen Bevölkerung in den USA und wurde dadurch als „Black Moses“ berühmt.
thumbnail
Gestorben: Albert Schöchle stirbt in Kempten. Albert Schöchle war ein deutscher Gärtner, Sachbuchautor und Gründer der Wilhelma und des Blühenden Barocks. Er stammte aus dem Geschlecht der Schöchlins und somit von Karl dem Kühnen ab.
thumbnail
Geboren: Henning Gronkowski wird in Essen-Werden geboren. Henning Gronkowski ist ein deutscher Schauspieler, der unter anderem die Hauptrolle in Schmutziger Süden , einem Film von Klaus Lemke, spielte.
thumbnail
Gestorben: Adela Rogers St. Johns stirbt in Arroyo Grande, Kalifornien. Adela Rogers St. Johns war eine US-amerikanische Journalistin, Schriftstellerin und Drehbuchautorin.
thumbnail
Geboren: Stefan Nijland wird in Hoogezand-Sappemeer, auch Stef Nijland geboren. Stefan Nijland ist ein niederländischer Fußballspieler. Seit Sommer 2008 steht der Stürmer beim niederländischen Erstligisten PSV Eindhoven unter Vertrag.

Europa

Weitere Ereignisse in Europa:
thumbnail
Das schwedische Kriegsschiff Vasa sinkt auf seiner Jungfernfahrt im Hafen von Stockholm.
Weitere Ereignisse in Europa:
thumbnail
Manfred lässt sich zum König von Sizilien und Apulien krönen, setzt damit Konradin ab und wird daraufhin von Papst Alexander IV. exkommuniziert.

Russland & die Große Gesandtschaft

thumbnail
Aufenthalt der Großen Gesandtschaft in Dresden bei August dem Starken.

Sport

Schwimmen - Schwimmrekorde:
thumbnail
Tomikatsu Amano, Japan, schwimmt in Tokio die 1500 Meter Freistil der Männer in 18:58,8.

Politik & Weltgeschehen

thumbnail
Ecuador. Jamil Mahuad wird Staatspräsident
thumbnail
Im Alten Schloss Herrenchiemsee tritt ein von den westdeutschen Ländern berufener Verfassungskonvent zusammen, der wichtige Vorarbeiten für die Arbeit des Parlamentarischen Rates leistet und der bis zum 23. August tagt.

Musik

Nummer 1 Hit > britische Charts > Singles:
thumbnail
Katy Perry - I Kissed a Girl
Nummer 1 Hit > Schweiz > Alben:
thumbnail
Coldplay - Viva la Vida or Death and All His Friends
Nummer 1 Hit > Norwegen > Singles:
thumbnail
Aerosmith - I Don’t Want to Miss a Thing
Nummer 1 Hit > Schweden > Singles:
thumbnail
Europe - Superstitious
Nummer 1 Hit > Cash Box Charts > Singles:
thumbnail
Mason Williams - Classical Gas

Rundfunk, Film & Fernsehen

Serienstart - Deutschland:
thumbnail
Samurai Gun (jap. サ
Rundfunk:
thumbnail
Mit Telecrime startet die BBC die weltweit erste, eigens für das Fernsehen geschriebene Krimiserie.

Tagesgeschehen

thumbnail
Zemmouri el Bahri/Algerien: Bei einem Selbstmordanschlag auf einen Gendarmerieposten sind acht Menschen getötet und 19 Menschen verletzt worden.
thumbnail
Peking/China: Michael Phelps hat die erste von seinen acht angestrebten Goldmedaille geholt. Der US-Amerikaner siegte über 400m Lagen überlegen und verbesserte zugleich seinen eigenen Weltrekord um 1,5 Sekunden.
thumbnail
Georgien: Der Kaukasuskonflikt gegen die südossetische Schutzmacht Russland weitet sich weiter aus, auch in der abtrünnigen Region Abchasien hat Sergei Bagapsch den Kriegszustand ausgerufen. Russische Kampfjets bombardieren den Flughafen Tiflis, den Hafen Poti und die Stadt Gori. Georgien ruft einen einseitigen Waffenstillstand für Südossetien aus, deren Umsetzung von Russland angezweifelt wird. Im Schwarzen Meer kommt es zu schweren Seegefechten zwischen georgischer Marine und der russischen Schwarzmeerflotte, die vor der georgischen Küste eine Seeblockade errichtet.
thumbnail
Toronto/Kanada: Bei einer Explosion in einer Propangasanlage kommt ein Feuerwehrmann ums Leben. 13.000 Anwohner müssen vorübergehend evakuiert werden.
thumbnail
Kuqa (Xinjiang)/China: Nach einer Serie von über 20 lauten Detonationen und Schießereien hat die chinesische Polizei sieben "Angreifer" erschossen, während Soldaten die Stadt abriegelten. Ein Wachmann wurde getötet. Die Hintergründe der Anschläge blieben vorerst unklar.

"10.8.2008" in den Nachrichten