Politik & Weltgeschehen

2012

thumbnail
Weltpolitik: 10. März: Parlamentswahl in der Slowakei 2012
thumbnail
Ereignisse > Politik und Weltgeschehen: US-Präsident George W. Bush bereist Kolumbien. Es ist der erste Besuch eines US-Präsidenten in Bogotá seit dem Besuch von Ronald Reagan im Jahr 1982, und er ist von massiven Protesten gegen die Politik Bushs begleitet.
thumbnail
Ereignisse > Politik und Weltgeschehen: In Griechenland wird Kostas Karamanlis, der Vorsitzende der konservativen Nea Dimokratia, nach seinem Wahlsieg am 7. März als Ministerpräsident vereidigt.

2004

thumbnail
10. März: Griechenland: Kostas Karamanlis wird Ministerpräsident
thumbnail
Ereignisse > Politik und Weltgeschehen: Hadji Mohamed Suharto wird zum 6. Mal zum Staats- und Regierungschef von Indonesien „gewählt“. Nur wenige Monate später muss er wegen anhaltender Proteste der Bevölkerung zurücktreten.

Geboren & Gestorben

Gestorben > 21. Jahrhundert:
thumbnail
Nick Zoricic, kanadischer Freestyle-Skier

2012

Auswahl bekannter Verstorbener:
thumbnail
10. März: Frank Sherwood Rowland, US-amerikanischer Chemiker und Nobelpreisträger (* 1927)
Gestorben > 21. Jahrhundert:
thumbnail
W. J. Maryson, niederländischer Schriftsteller
Gestorben > 21. Jahrhundert:
thumbnail
David Viñas, argentinischer Schriftsteller

2011

Auswahl bekannter Verstorbener:
thumbnail
10. März: Günter Gollasch, deutscher Klarinettist und Bandleader (* 1923)

Kreuzzüge

1098

thumbnail
10. März: Balduin von Boulogne gründet mit der Grafschaft Edessa den ersten Kreuzfahrerstaat.

Weitere Ereignisse im Reich

1526

thumbnail
10. März: Karl V. heiratet in Sevilla Isabella von Portugal, die Schwester des portugiesischen Königs Johann III.

Religion

1791

thumbnail
10. März: Papst Pius VI. verurteilt die in Frankreich eingeführte Zivilverfassung. In der Französischen Revolution wurden am 12. Juli 1790 neue Diözesen gebildet, die Geistlichen zu Beamten des Staates und ferner zur Eidesleistung auf die Verfassung verpflichtet.

1528

thumbnail
10. März: Balthasar Hubmaier, Anführer der radikal-reformatorischen Täuferbewegung wird, nachdem er einen Widerruf abgelehnt hat, unter dem Vorwurf des Aufruhrs und der Ketzerei in Wien auf dem Scheiterhaufen verbrannt. Drei Tage später wird seine Ehefrau in der Donau ertränkt. Die Exkommunikation als „Ketzerfürst“ durch die katholische Kirche ist für den Märtyrer der Täuferbewegung bis heute aufrecht.

Russland

1697

thumbnail
10. März: Peter I. beginnt eine Europareise (Die Große Gesandtschaft). Das Gefolge reist zuerst nach Nowgorod. Der Zar reist inkognito als Unteroffizier des Preobraschensker Regiments im Gefolge mit. 14 Tage später kommt die Gruppe in Riga im schwedischen Livland an. Im holländischen Zaandam möchte er Kenntnisse im Schiffsbau erlangen, muss die Stadt aber nach acht Tagen wieder verlassen. Im August beginnt er eine Zimmermannslehre in Amsterdam.

Asien

1846

thumbnail
10. März: Nach dem Tod seines Vaters wird Kaiser Kōmei neuer Herrscher von Japan.

Tagesgeschehen

1863

Januaraufstand in Polen:
thumbnail
10. März: Marian Langiewicz wird zum neuen Diktator ausgerufen und am 12. März von allen aufständischen Fraktionen anerkannt.

Wirtschaft

1870

thumbnail
10. März: Die Deutsche Bank AG wird in Berlin gegründet. Sie nimmt am 9. April ihren Betrieb auf.

1775

thumbnail
ab 10. März: Daniel Boone legt im Auftrag der Transylvania Company die Wilderness Road von Fort Chiswell in Virginia durch das Cumberland Gap ins zentrale Kentucky an.

Republik China

1912

thumbnail
10. März: Der durch die Nationalversammlung in Nanking gewählte Yuan Shikai tritt als Oberhaupt der Beiyang-Regierung sein Amt als Präsident der Republik China an.

Persönlichkeiten > Söhne und Töchter der Stadt

1938

thumbnail
Klaus Staeck, Grafiker (Pulsnitz)

1879

thumbnail
Rudolf Stempel, Pfarrer, Märtyrer der Evangelischen Kirche (Pulsnitz)

Europa

1911

thumbnail
Weitere Ereignisse in Europa: 10. März: Frankreich wechselt von der bisherigen „Pariser Zeit“ auf die Zeitzone des Nullmeridians in Greenwich und führt die Westeuropäische Zeit ein.

1864

thumbnail
Weitere Ereignisse in Europa: 10. März: Kronprinz Ludwig Friedrich Wilhelm von Wittelsbach wird als König Ludwig II. von Bayern proklamiert.

1831

thumbnail
Weitere Ereignisse in Europa: 10. März: Frankreichs König Louis-Philippe ruft die Fremdenlegion ins Leben.

1803

thumbnail
10. März: In der Schweiz tritt der von Napoleon ernannte neue Landammann Louis d’Affry sein Amt an. Die helvetische Republik ist damit beendet.

1517

thumbnail
Dietrich von Schöneberg, der Berater des Hochmeisters Albrecht von Preußen trifft am 24. Februar in Moskau ein und schließt nach kurzen Verhandlungen am 10. März einen Vertrag, der gegenseitigen militärischen Beistand gegen Polen und Litauen und eine russische Finanzhilfe im Kriegsfall vorsieht. Der Deutsche Orden nähert sich damit an das Großfürstentum Moskau an. Dies war nötig geworden unter dem Eindruck der habsburgisch-jagiełłonischen Verständigung, die nach langwierigen Verhandlungen in Preßburg (April-Mai) und Wien im Juli 1517 unter unmittelbarer Beteiligung Kaiser Maximilians I. und der Könige Sigismund I. von Polen und Wladyslaw II. von Ungarn und durch eine Doppelheirat besiegelt wird.

Rundfunk, Film & Fernsehen

Gesellschaft & Soziales

Ereignisse > Gesellschaft:
thumbnail
In Amsterdam werden die Kronprinzessin Beatrix der Niederlande und Claus von Amsberg getraut.
Ereignisse > Gesellschaft:
thumbnail
König Friedrich Wilhelm III. von Preußen stiftet den Orden des Eisernen Kreuzes. Er wird als Kriegsauszeichnung für besondere Taten während der Befreiungskriege gegen Frankreich eingeführt.

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

1972

Ehrung:
thumbnail
Großes Verdienstkreuz der Bundesrepublik Deutschland (Gerhard Hildmann)

Ereignisse > Religion

thumbnail
Der Vatikan verurteilt künstliche Befruchtung und Leihmutterschaft.
thumbnail
Papst Pius VI. verurteilt die in Frankreich eingeführte Zivilverfassung, in der am 12. Juli 1790 während der Französischen Revolution neue Diözesen gebildet worden, die Geistlichen zu Beamten des Staates gemacht und ferner zur Eidesleistung auf die Verfassung verpflichtet worden sind. Gleichzeitig kritisiert er die Erklärung der Menschen- und Bürgerrechte aus dem Jahr 1789.
thumbnail
Das Regensburger Religionsgespräch, das am 27. Januar begonnen hat, endet erwartungsgemäß ohne Ergebnis. Es ist von Kaiser Karl V. nur einberufen worden, um seine Kriegsvorbereitungen gegen den Schmalkaldischen Bund zu verschleiern, und durch den Tod Martin Luthers am 18. Februar hat die Reformation ihren geistigen Führer verloren.
thumbnail
Der reformatorische Theologe und Täufer Balthasar Hubmaier wird in Wien auf dem Scheiterhaufen verbrannt, weil er seinem Glauben nicht abschwören will.

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1989

Werk:
thumbnail
Lev N. Tolstoj: Tanja ist noch klein, Berlin (Thomas Reschke)

1904

Werk > Komposition:
thumbnail
Klaviertrios in F-Dur , in D-Dur op. 35 (1926) und in h-Moll op. 76 (1933) (Joaquín Turina)

1864

Vereinigte Staaten von Amerika:
thumbnail
10. März -22. Mai: Der Red-River-Feldzug der Nordstaaten endet letztendlich in einem Fehlschlag, obwohl sie am 9. April in der Schlacht bei Pleasant Hill siegreich sind.

Wissenschaft & Technik

thumbnail
Ereignisse > Wissenschaft und Technik: Die Raumsonde Mars Reconnaissance Orbiter der NASA erreicht wie geplant nach fünfmonatiger Reise den Planeten Mars und schwenkt in seine Umlaufbahn ein. Er ist damit der vierte aktive Orbiter, der den Planeten umkreist.

2001

thumbnail
10. März: Die Free Software Foundation Europe wird gegründet
thumbnail
Ereignisse > Wissenschaft und Technik: Auf einem Flug mit dem Kuiper Airborne Observatory der NASA entdecken James L. Elliot und sein Team das Ringsystem um den Planeten Uranus.
thumbnail
Ereignisse > Wissenschaft und Technik: Alexander Graham Bell und sein Assistent Thomas Watson führen ein erstes Telefongespräch: „Mr. Watson, kommen Sie her, ich möchte Sie sehen.“
thumbnail
Ereignisse > Wissenschaft und Technik: Joseph von Fraunhofer entdeckt die so genannten Fraunhoferlinien, Absorptionslinien, die als dunkle Streifen im Sonnenspektrum zu sehen sind.

Turniere > CONCACAF Gold Cup

1991

thumbnail
1991 bis 2003 - nicht qualifiziert (Guyanische Fußballnationalmannschaft)

Sport

2009

thumbnail
Badminton - Veranstaltungen: 10. März - 15. März Swiss Open
thumbnail
Ereignisse > Sport: Die IX. Winter-Paralympics in Turin, die am 10. März begonnen haben, enden mit der Schlussfeier. (19. März)
thumbnail
Ereignisse > Sport: In Turin werden die IX. Winter-Paralympics eröffnet, die bis zum 19. März dauern werden.
thumbnail
Ereignisse > Sport: Giovanni Trapattoni, Trainer des FC Bayern München, beendet den emotionsgeladenen Kommentar zur Leistung seiner Mannschaft bei der 0:1-Niederlage gegen FC Schalke 04 mit dem berühmten Satz „Ich habe fertig“.

1992

thumbnail
Turniere > Karibikmeisterschaft: 1992 bis 2001 - nicht qualifiziert (Guyanische Fußballnationalmannschaft)

Ereignisse > Wirtschaft

thumbnail
Die gemeinnützige regierungsunabhängige Organisation Free Software Foundation Europe (FSFE) nimmt ihre Arbeit auf, ihr erster Präsident wird Georg Greve. Das Schwesterprojekt der amerikanischen Free Software Foundation kümmert sich um alle Belange der freien Software in Europa.
thumbnail
Der Aktienindex für den Neuen Markt NEMAX 50 und der NASDAQ-Aktienindex erreichen mit 9666 bzw. 5048,62 Punkten ihr Allzeithoch, bevor die als Dotcom-Blase bekannte Spekulationsblase platzt und es zu einem der größten Kursverfälle des 20. Jahrhunderts kommt.
thumbnail
Der österreichische Unternehmer Engelbert Brenter erhält Musterschutz für einen von ihm entworfenen Skibob.
thumbnail
Die Londoner U-Bahn-Linie Baker Street & Waterloo Railway nimmt zwischen den Stationen Baker Street und Kennington Road den Betrieb auf.
thumbnail
Der US-Amerikaner Almon Strowger erhält ein Patent für den Strowger Switch, einen Schrittschaltwähler als technische Grundlage für die weltweit ersten automatisch arbeitenden Telefonvermittlungsstellen.

Ereignisse

2009

thumbnail
10. März: In Sipplingen wird der Fund einer aus Gehölzbast geflochtenen Sandale aus der Zeit um 2900 v. Chr. der Öffentlichkeit bekanntgegeben. Taucharchäologen haben einige Wochen zuvor in der Pfahlbaubucht im Bodensee das gut erhaltene Stück entdeckt.

1948

thumbnail
10. März: Beim dritten Prager Fenstersturz stirbt zwei Wochen nach dem kommunistischen Februarumsturz der nichtkommunistische Außenminister Jan Masaryk. Ob er Suizid begangen hat, so die offizielle Version, oder gewaltsam aus einem Fenster des Palais Czernin gestoßen wurde, bleibt ungeklärt.

1931

thumbnail
10. März: In Ägypten wird der Tebtunis-Mondkalender in Überresten einer Tempelanlage aus dem zweiten Jahrhundert v. Chr. entdeckt.

1910

thumbnail
10. März: Der erste in Hollywood gedrehte Film In Old California des Regisseurs D. W. Griffith wird in den Vereinigten Staaten uraufgeführt.

1867

thumbnail
10. März: Die erste Ausgabe des Neuen Wiener Tagblattes, einer der auflagenstärksten Zeitungen Österreichs vor 1938, erscheint.

Kunst & Kultur

2009

Kultur und Sehenswürdigkeiten > Stadtschreiber zu Rheinsberg:
thumbnail
Wiglaf Droste, Ulrich Enzensberger (Rheinsberg)

2001

Kultur und Sehenswürdigkeiten > Stadtschreiber zu Rheinsberg:
thumbnail
Katja Lange-Müller, Jürgen Israel (Rheinsberg)

1998

Kultur:
thumbnail
10. März: Kulturabkommen zwischen Deutschland und Südafrika. In Kraft seit dem 10. Januar 2000.

1988

Kultur & Gesellschaft:
thumbnail
10. März: Ödipussi hat als erster Spielfilm von Victor von Bülow alias Loriot gleichzeitig seine Uraufführung in West- und Ost-Berlin
Ereignisse > Kultur:
thumbnail
Mit Arnold Layne wird die erste Single der britischen Band Pink Floyd veröffentlicht.

Natur & Umwelt

2011

thumbnail
Naturereignisse: 10. März: Ein Erdbeben im Südwesten Chinas fordert 25 Tote und etwa 250 Verletzte. Es verursachte erhebliche Schäden. Das Beben hatte eine Stärke von 5,8 auf der Richterskala.
thumbnail
Ereignisse > Katastrophen: Ein Erdbeben der Stärke 7,0 in Kolumbien und Ecuador fordert über 1.000 Tote.

1987

thumbnail
Katastrophen: 10. März: Erdbeben der Stärke 7,0 in Kolumbien und Ecuador, über 1.000 Tote
thumbnail
Ereignisse > Katastrophen: Eine Explosion unter Tage löst das Grubenunglück von Courrières aus, dem 1.099 Bergleute zum Opfer fallen. Es handelt sich um das schlimmste Grubenunglück in der Geschichte Europas.

1906

thumbnail
Katastrophen: 10. März: Eine Explosion unter Tage löst das Grubenunglück von Courrières in Nordfrankreich aus, dem 1.099 Bergleute zum Opfer fallen. Es handelt sich um das schlimmste Grubenunglück in der Geschichte Europas.

"10. März" in den Nachrichten