Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Tage Skou-Hansen stirbt. Tage Skou-Hansen war ein dänischer Journalist und Schriftsteller, der sowohl mit dem Kritikerprisen als auch mit dem Søren-Gyldendal-Preis ausgezeichnet wurde. Er schrieb über einen Zeitraum von mehr als vierzig Jahren die siebenbändige Romanreihe um den Ich-Erzähler Holger Mikkelsen.
thumbnail
Gestorben: Phil Taylor (Musiker) stirbt. Philip John Taylor, Spitzname Philthy Animal, war ein britischer Musiker. Er war von 1975 mit Unterbrechungen bis 1992 Schlagzeuger der Rock-Band Motörhead.
thumbnail
Gestorben: Peter Drucker stirbt in Claremont. Peter Ferdinand Drucker war ein US-amerikanischer Ökonom österreichischer Herkunft. Seit den 1940er Jahren veröffentlichte er zahlreiche einflussreiche Werke über Theorie und Praxis des Managements. Er gilt als Pionier der modernen Managementlehre und als origineller und unabhängiger Denker. Drucker bemühte sich in seinen Werken um Klarheit und Übersicht. Auf einen wissenschaftlichen Apparat verzichtete er weitgehend.

Antike

Heiliges Römisches Reich:
thumbnail
Die Leipziger Teilung wird unterschrieben. Darin wird der Wettinische Besitz zwischen den Herzögen und Brüdern Ernst von Sachsen (thüringisch-sächsischer Teil) und Albrecht III. (meissnisch-sächsischer Teil) aufgeteilt. Residenzstadt des albertinischen Sachsen wird Dresden.

Europa

thumbnail
Schlacht von Dürnstein. Die Russen und Österreicher kämpfen gegen die Franzosen.

Wissenschaft & Technik

thumbnail
Im Sternbild Walfisch entdeckt John Herschel die Galaxie NGC 45.

Natur & Umwelt

Katastrophen:
thumbnail
Das Ansei-Edo-Erdbeben 1855 in Japan bei Edo (heute: Tokio)

Sport

Leichtathletik:
thumbnail
Charles Pym, Großbritannien, läuft die 400 Meter der Herren in 50,2 Sekunden.

Architektur

thumbnail
In Buenos Aires wird der öffentliche Parque Tres de Febrero eingeweiht. Das Gelände gehörte dem früheren Diktator Juan Manuel de Rosas und wurde ihm enteignet.

Politik & Weltgeschehen

thumbnail
Angola erhält die Unabhängigkeit von Portugal
thumbnail
Rhodesien erklärt unter Ian Smith einseitig seine Unabhängigkeit von Großbritannien, will aber weiter loyal zur Königin Elisabeth II. stehen.
Weitere Ereignisse weltweit:
thumbnail
Das Großherzogtum Luxemburg erhält eine eigene Besatzungszone in Deutschland mit den Städten Bitburg und Merzig.

Rundfunk, Film & Fernsehen

Serienstart:
thumbnail
Tom und das Erdbeermarmeladebrot mit Honig ist eine deutsche Trickfilmserie aus dem Jahr 2005. Die Serie wurde von dem Animationsfilmer Andreas Hykade erfunden und gezeichnet und von der Stuttgarter Trickfilmproduktion Studio Film Bilder hergestellt. Co-Produzent ist der Südwestrundfunk. Die erste Staffel umfasste 13 Folgen; ab 2008 entstanden drei weitere Staffeln mit jeweils 13 Folgen.

Genre: Zeichentrickfilm
Produktion: SWR
Idee: Andreas Hykade

Tagesgeschehen

thumbnail
Hillsdale, Michigan: Der erst 18-jährige Michael Sessions wird zum jüngsten Bürgermeister der USA gewählt. Er löst somit den amtierenden Bürgermeister von Hillsdale, den 64-jährigen Douglas Ingles ab. In den meisten Staaten gibt es Regelungen, die das passive Wahlrecht erst ab etwa 25 Jahren vorsehen.
thumbnail
In Köln, Mainz, Düsseldorf und Aachen wird der Beginn der Karnevalssession 2005/2006 eingeläutet. In Köln hatten sich um 11.11 Uhr bereits 50.000 Jecke auf dem Heumarkt zum Feiern versammelt.

Musik

Nummer 1 Hit > Deutschland > Alben:
thumbnail
Rammstein - Rosenrot
Nummer 1 Hit > Frankreich > Alben:
thumbnail
Madonna - Confessions on a Dance Floor
Nummer 1 Hit > Finnland > Alben:
thumbnail
Queen - Made in Heaven
Nummer 1 Hit > Niederlanden > Alben:
thumbnail
André Rieu - Wiener Melange
Country-Musik:
thumbnail
"Check Yes or No" -George Strait

"11.11.2005" in den Nachrichten