Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Bertl Emberger stirbt in Wagrain. Bertl Emberger war ein österreichischer Politiker (ÖVP) sowie Land- und Gastwirt. Er war von 1979 bis 1994 Abgeordneter zum Salzburger Landtag und von 1989 bis 1994 Dritter Präsident des Landtages.
thumbnail
Gestorben: David Hughes (Autor) stirbt in London. David Hughes war ein englischer Schriftsteller und Drehbuchautor.
thumbnail
Gestorben: Jerry Byrd stirbt in Honolulu. Gerald „Jerry“ Byrd war ein US-amerikanischer Countrysänger und Musiker. Er gilt als einer Pionier der Hawaiian Steel Guitar in der Country-Musik, da er neben Cliff Carlisle der erste Countrymusiker war, der diese erfolgreich einsetzte.
thumbnail
Gestorben: Heinz Pototschnig stirbt in Villach. Heinz Pototschnig war ein österreichischer Arzt und Schriftsteller.
thumbnail
Geboren: Ryan Hanson Bradford wird in Atlanta, Georgia geboren. Ryan Hanson Bradford ist ein US-amerikanischer Schauspieler, der sporadisch auch als Synchronsprecher zum Einsatz kommt. Er ist zudem auch unter sämtlichen Ableitungen seines Namens zum Beispiel unter Ryan Bradford, Ryan Hanson oder Ryan Bradford Hanson bekannt.

Wissenschaft & Technik

Europa

thumbnail
Bündnis Russland-Großbritannien gegen Frankreich

Frankreich

thumbnail
14. April: Konferenz von Stresa. Großbritannien, Frankreich und Italien finden sich in der Stresa-Front zusammen und verpflichten sich, allen weiteren Vertragsbrüchen Deutschlands gemeinsam entgegenzutreten. (Anm.:

Politik & Weltgeschehen

thumbnail
Albanien. Tod von Enver Hoxha, Ramiz Alia übernimmt die Führung der Kommunistischen Partei, Beginn einer vorsichtigen Öffnung des Landes.
Zweiter Weltkrieg:
thumbnail
Befreiung des KZs Buchenwald.

Rundfunk, Film & Fernsehen

thumbnail
Serienstart - Deutschland: Hospital der Geister (Alternativtitel: Geister) ist der Name einer Miniserie des dänischen Regisseurs Lars von Trier für das dänische Fernsehen. Der englische Titel lautet The Kingdom, der dänische Originaltitel Riget („Das Reich“). Die Serie erschien in zwei Staffeln (Geister I, 1994; Geister II, 1997) mit insgesamt elf Episoden.

Genre: Drama, Horror
Idee: Lars von Trier
Musik: Joachim Holbek

Besetzung: Ernst-Hugo Järegård, Kirsten Rolffes, Holger Juul Hansen, Søren Pilmark, Ghita Nørby, Baard Owe, Solbjørg Højfeldt, Birgitte Raaberg, Udo Kier, Jens Okking

Musik

Nummer 1 Hit > Rum > :
thumbnail
Uniting Nations - Out of Touch
Nummer 1 Hit > Japan > Singles:
thumbnail
Takahashi Hitomi- Bokutachi no Yukue - 60.445
Nummer 1 Hit > Norwegen > Alben:
thumbnail
Øystein Sunde - Sånn er'e bare
Nummer 1 Hit > Norwegen > Singles:
thumbnail
Schnappi - Schnappi, das kleine Krokodil
Nummer 1 Hit > Neuseeland > Singles:
thumbnail
Helen Reddy - Free and Easy

Tagesgeschehen

thumbnail
Seattle/USA. Microsoft reicht Klagen gegen acht US-amerikanische Computer-Hersteller und -Händler in sieben US-Bundesstaaten ein. Der Klageschrift nach sollen sie gefälschte und nicht-lizenzierte Microsoft-Software und -Softwarekomponenten verbreiten.
thumbnail
Düsseldorf/Berlin/Deutschland. Ministerpräsident Peer Steinbrück hat nur sechs Wochen vor der Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen seinen Koalitionspartner verstört. Bündnis 90/Die Grünen zeigen sich irritiert über seine Äußerungen, das rot-grüne Bündnis in Frage zu stellen.
thumbnail
Neu-Delhi/Indien. Indien und die Volksrepublik China unterzeichnen einen Vertrag, der langjährige Grenzstreitigkeiten zwischen den beiden Ländern in der Region des Himalaya beilegen soll. Der Vertrag wird als Durchbruch in den Beziehungen der beiden Länder gefeiert.
thumbnail
Tokio/Japan. Ein schweres Erdbeben mit der Stärke 6,1 auf der Richter-Skala erschüttert den Großraum Tokio. Das Epizentrum liegt 60 km unter der Erdoberfläche nahe Tokio.

"11.4.2005" in den Nachrichten