Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben > 21. Jahrhundert: Olga Knoblach-Wolff, deutsche Malerin, Grafikerin und Schriftstellerin (11. Juli)
thumbnail
Gestorben > 21. Jahrhundert: Michael Ellis DeBakey, US-amerikanischer Mediziner, Herzchirurg (11. Juli)
thumbnail
Gestorben: John van Kesteren stirbt Jupiter, Florida, USA. John van Kesteren war ein niederländischer Opern- und Oratoriensänger (Tenor).
thumbnail
Gestorben: Breno Mello stirbt in Porto Alegre, Rio Grande do Sul. Breno Mello war ein brasilianischer Schauspieler und Fußballspieler. Bekanntheit erlangte er vor allem durch seine erste Filmrolle in Marcel Camus’ Spielfilm Orfeu Negro (1959).
thumbnail
Gestorben: Olga Knoblach-Wolff stirbt in Lohr am Main. Olga Lilli Wolff war eine deutsche, genauer fränkische Malerin, Grafikerin und Schriftstellerin.

Musik

Nummer 1 Hit > Dänemark > :
thumbnail
Creedence Clearwater Revival - Best Of
Nummer 1 Hit > Italien > Singles:
thumbnail
Des’ree - Life
Nummer 1 Hit > Belgien > Singles:
thumbnail
Coumba Gawlo - Pata pata
Nummer 1 Hit > Niederlanden > Singles:
thumbnail
Brandy & Monica - The Boy Is Mine
Nummer 1 Hit > Mainstream Top 40 > Singles:
thumbnail
Alanis Morissette - Uninvited

Politik & Weltgeschehen

thumbnail
Umsturz in Portugal. Der Absolutismus wird wiedereingeführt, Michael I. entthront seine Nichte Maria II.
thumbnail
Prinz Eugen von Savoyen und der Duke of Marlborough gewinnen mit ihren Truppen die Schlacht bei Oudenaarde. Obwohl die Franzosen geschlagen wurden, verhindert das Eintreffen französischer Verstärkungen am folgenden Tag die Ausnutzung dieses Sieges durch die Verbündeten.

Europa

Die Ereignisse in Europa:
thumbnail
Einzug des Reichsverwesers Erzherzog Johann in Frankfurt

Ereignisse

thumbnail
In London wird der Bahnhof Waterloo in Betrieb genommen.

Natur & Umwelt

Katastrophen:
thumbnail
Tanklastzugunglück von Los Alfaques. Südlich von Sant Carles de la R
Katastrophen:
thumbnail
Größter Chemieunfall der DDR im elektrochemischen Kombinat Bitterfeld, bei dem nach einer Vinylchlorid-Explosion 42 Personen getötet und über 200 verletzt wurden.

Sport

Leichtathletik:
thumbnail
Jelena Issinbajewa, Russland, sprang mit dem Stab 5,03 Meter.
Leichtathletik:
thumbnail
Tommie Smith, USA, lief die 200 Meter der Herren in 20,0 Sekunden.

Rundfunk, Film & Fernsehen

thumbnail
Serienstart: Flashpoint -Das Spezialkommando ist eine kanadische Polizei-Fernsehserie, die seit 2008 von CTV in Kanada und in den USA von CBS bis zum Senderwechsel Mitte der vierten Staffel zu Ion ausgestrahlt wird. Sie handelt von einer Spezialeinheit der kanadischen Polizei, die in Toronto Extremsituationen löst, für die die regulären Polizeikräfte nicht entsprechend ausgebildet und ausgestattet sind. Die deutschsprachige Erstausstrahlung erfolgte am 15. Mai 2009 bei SF zwei.

Episoden: 75
Genre: Polizei, Actionserie
Produktion: Anne Marie La Traverse
Idee: Stephanie Morgenstern
Musik: Amin Bhatia
thumbnail
Rundfunk: Im Ersten Deutschen Fernsehen ist erstmals die US-Arztserie Die Texas Klinik zu sehen.

Tagesgeschehen

thumbnail
Köln / Deutschland: Nach einer Entgleisung eines ICE 3 im Hauptbahnhof Köln infolge einer gebrochenen Radsatzwelle am 8. Juli wurde die 67 Fahrzeuge umfassende Flotte ab Mitternacht weitgehend stillgelegt. In der Folge kommt es zu umfangreichen Zugausfällen
thumbnail
Georgien: Das russische Militär trainiert im Nordkaukasus für den Einmarsch ins südliche Nachbarland Georgien. Falls eine militärische Eskalation des innergeorgischen Konflikts drohe, würde Russland nach Angaben eines Militärsprechers in Georgien einmarschieren um die Bevölkerung von Abchasien und Südossetien zu schützen.
thumbnail
Parangua/Venezuela: Annäherung zwischen Kolumbien und Venezuela. Die Staatschefs der beiden Andenländer, Hugo Chávez und Álvaro Uribe treffen sich auf einem Raffineriezentrum an der venezolanischen Karibikküste. Dem Gipfel wird besondere Aufmerksamkeit geschenkt, weil beide Länder noch im März wegen des Angriffs des kolumbianischen Militärs auf Stellungen der FARC-Rebellen am Rande eines Krieges standen. Chávez sieht die FARC als legitime Verhandlungspartei an .

"11.7.2008" in den Nachrichten