Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Nour El-Sherif stirbt. Nour El-Sherif oder Nour El-Sharif war ein ägyptischer Schauspieler und Regisseur.
thumbnail
Gestorben > 21. Jahrhundert: Alois Lugger, österreichischer Politiker (11. August)
thumbnail
Gestorben: Manfred Korfmann stirbt in Ofterdingen bei Tübingen. Manfred Osman Korfmann war ein deutscher prähistorischer Archäologe. Er war Professor am Institut für Ur- und Frühgeschichte der Universität Tübingen. Seine Forschungsschwerpunkte lagen auf der Kupfer- und Bronzezeit in Anatolien sowie den Fernwaffen Bogen und Schleuder. Große Bekanntheit erlangte er als Grabungsleiter an dem Ort, der seit Frank Calvert und Heinrich Schliemann als Troia bezeichnet wird und auch als Geburtsstätte der deutschen wissenschaftlichen Archäologie gilt.
thumbnail
Gestorben > 21. Jahrhundert: James Booth, britischer Schauspieler (11. August)

Politik & Weltgeschehen

thumbnail
Silvanus lässt sich in Colonia Claudia Ara Agrippinensium zum römischen Gegenkaiser ausrufen. Er kann sich jedoch nur 28 Tage halten.

Religion

thumbnail
Germanos I. wird Patriarch von Konstantinopel als Nachfolger von Johannes VI.

Europa

thumbnail
Ludwig XIV. wird im Holländischen Krieg in der Schlacht an der Konzer Brücke von einem kaiserlichen Heer geschlagen.

Wissenschaft & Technik

thumbnail
Der amerikanische Präsident Harry S. Truman gibt die Veröffentlichung des Smyth-Reports frei, die Geschichte der Entwicklung der amerikanischen Kernwaffen (Manhattan-Projekt).

Rundfunk, Film & Fernsehen

thumbnail
Serienstart - Deutschland: On the Air -Voll auf Sendung (Originaltitel: On the Air) ist eine US-amerikanische Fernsehserie aus dem Jahr 1992, entwickelt von David Lynch und Mark Frost. Sie lässt sich den Genres Komödie und Slapstick zuordnen. Die erste Folge wurde von dem US-amerikanischen Fernsehsender ABC am 20. Juni 1992 ausgestrahlt, die erste deutsche Synchronfassung am 11. August 1995 auf RTL II. Die Serie besteht aus sieben Episoden, von denen nur drei im US-amerikanischen Fernsehen gezeigt wurden. Danach wurde die Serie abgesetzt.

Genre: Komödie, Slapstick
Produktion: David Lynch, Mark Frost, Gregg Fienberg, Deepak Nayar
Musik: Angelo Badalamenti

Besetzung: Ian Buchanan, Miguel Ferrer, Marla Jeanette Rubinoff, David L. Lander, Nancye Ferguson, Tracey Walter, Marvin Kaplan

Musik

Nummer 1 Hit > Deutschland > Singles:
thumbnail
Scatman John: Scatman’s World
Nummer 1 Hit > Neuseeland > Alben:
thumbnail
Madonna - Into the Groove
Nummer 1 Hit > Neuseeland > Singles:
thumbnail
Billy Joel - Greatest Hits Vol. I & Vol. II
Nummer 1 Hit > britische Charts > Alben:
thumbnail
Verschiedene Interpreten - Now, That's What I Call Music 5

Sport

Leichtathletik:
thumbnail
Kim Batten, USA, lief die 400 Meter Hürden der Damen in 52,61 Sekunden.
Leichtathletik:
thumbnail
Rudolf Powarnitsin, Sowjetunion, sprang im Hochsprung der Herren 2,4 Meter.
Leichtathletik:
thumbnail
Tamara Press, Sowjetunion, warf im Diskuswurf der Damen 59,7 Meter.

Tagesgeschehen

thumbnail
Paris/Frankreich. Als Teil ihres Programms gegen die Arbeitslosigkeit hat Frankreichs Regierung nun die Lockerung des Kündigungsschutzes bei Betrieben bis 20 Personen beschlossen. Die Regelung sieht vor, dass diese Betriebe Mitarbeiter mit einer Probezeit von zwei Jahren einstellen können und in der Probezeit das Vertragsverhältnis ohne Angabe von Gründen jederzeit kündigen können. (Wikinews-Artikel)

"11.8.2005" in den Nachrichten