Politik & Weltgeschehen

thumbnail
Ubaldo Allucingoli wird Papst Lucius III. (bis 1185)

1181

thumbnail
Belagerung Braunschweigs durch das Reichsheer Friedrich Barbarossas

1181

thumbnail
Eingliederung des Herzogtums Pommern in das Heilige Römische Reich

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: as-Salih Ismail, Zengidenherrscher von Aleppo (* 1163)
thumbnail
Gestorben: Dietleb, Bischof von Olmütz
thumbnail
Gestorben: Hermann, Herzog von Kärnten
thumbnail
Gestorben: Romuald von Salerno, Geschichtsschreiber und Erzbischof von Salerno (* um 1115)
thumbnail
Gestorben: Takakura stirbt. Kaiser Takakura war der 80. Tennō von Japan. Er regierte vom 30. März 1168 bis 18. März 1180. Sein Eigenname war Norihito (憲仁). Sein Vater war der ehemalige Kaiser Go-Shirakawa, seine Mutter Taira no Tokiko war eine Schwägerin Taira no Kiyomoris und seine Frau war die Tochter von Taira no Kiyomori. Kiyomori war ein sehr mächtiger Politiker der damaligen Zeit und hatte zusammen mit Go-Shirakawa die eigentliche Macht inne.

Kunst & Kultur

1181

Religion & Kultur:
thumbnail
Gründung des Klosters Oliva bei Danzig

1181

Religion & Kultur:
thumbnail
Vollendung des Klosterneuburger Altars durch Nikolaus von Verdun

Natur & Umwelt

1181

thumbnail
Supernova im Sternbild Kassiopeia: Supernova 1181

Gründungen, Ersturkundliche Erwähnungen & Auflösungen

1181

Stadtrechte & Ersturkundliche Erwähnungen:
thumbnail
Stadterhebung und Verleihung der Stadtrechte für Kelheim

1181

Stadtrechte & Ersturkundliche Erwähnungen:
thumbnail
Erste urkundliche Erwähnung von Bettlach, Boxtal, Großbothen, Rebévelier, Selzach und Urbach (Baden-Württemberg)

"1181" in den Nachrichten