Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Hans-Adolf Jacobsen stirbt in Bonn. Hans-Adolf Jacobsen war ein deutscher Politikwissenschaftler und Historiker. Er war von 1969 bis 1991 Ordinarius am Seminar für Politische Wissenschaft der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn.
thumbnail
Gestorben: Jim Lowe stirbt in East Hampton, New York. Jim Lowe war ein US-amerikanischer Discjockey, der Mitte der 1950er-Jahre kurzzeitig mit dem Nummer-eins-Hit The Green Door (1956) auch als Popsänger bekannt war. In Deutschland wurde der von ihm komponierte Countryhit Gambler’s Guitar als Der lachende Vagabund in der deutschen Version von Fred Bertelmann ein Nummer-eins-Hit.
thumbnail
Gestorben: Claus Ryskjær stirbt. Claus Ryskjær war ein dänischer Schauspieler.
thumbnail
Gestorben: E. R. Braithwaite stirbt in Rockville, Maryland. Edward Ricardo Braithwaite war ein guyanischer Schriftsteller und Diplomat.
thumbnail
Gestorben: Peter Boyle (Schauspieler) stirbt in New York City. Peter Lawrence Boyle war ein US-amerikanischer Schauspieler.

Indien

thumbnail
Das Dekkan-Sultanat Bijapur wird nach längerer Belagerung erobert und dem Mogulreich eingegliedert.

Politik & Weltgeschehen

thumbnail
Schah Mohammad Reza Pahlavi marschiert in der iranischen Provinz Aserbaidschan ein. Die Mitglieder der kommunistischen Aserbaidschanischen Volksregierung werden verhaftet oder fliehen in die Sowjetunion.

Natur & Umwelt

Katastrophen:
thumbnail
Eine Tupolew Tu-134 der Aeroflot verunglückt bei Nebel in Berlin-Schönefeld, DDR. 70 der 82 Insassen kommen ums Leben, überwiegend Schüler. Das Flugzeug stürzt vor den Augen der wartenden Eltern ab.

Musik

Nummer 1 Hit > Dänemark > :
thumbnail
The Prodigy - Breathe

"12.12.2006" in den Nachrichten