12. Januar

Der 12. Januar (in Österreich und Südtirol: 12. Jänner) ist der 12. Tag des gregorianischen Kalenders, somit verbleiben noch 353 (in Schaltjahren 354) Tage bis zum Jahresende.

mehr zu "12. Januar" in der Wikipedia: 12. Januar

Musik

Nummer 1 Hit > Irland > Singles:
thumbnail
Flo Rida - Good Feeling
Nummer 1 Hit > Japan > Singles:
thumbnail
Kumi Koda - Stay with Me - 58.108
Nummer 1 Hit > Estland > Alben:
thumbnail
Paha Polly - Él Jäägl Üle Muud
Nummer 1 Hit > Frankreich > Singles:
thumbnail
Mikelangelo Loconte - Tatoue-moi
Nummer 1 Hit > Mexiko > Alben:
thumbnail
Vicente Fernández - Primera fila

Rundfunk, Film & Fernsehen

Film:
thumbnail
Edward C. Kurtz Jr., US-amerikanischer Dokumentarfilmer (* 1946)
Film:
thumbnail
Paul Picerni, US-amerikanischer Schauspieler (* 1922)
Rundfunk:
thumbnail
Steffen Hallaschka übernimmt von Günther Jauch die Moderation der Sendung Stern TV.
Rundfunk:
thumbnail
Die siebte Staffel der Fernsehserie 24 startet gleichzeitig in den USA (FOX) und auf dem deutschen Pay-TV-Kanal Premiere.
Film:
thumbnail
Claude Berri, französischer Produzent und Regisseur (* 1934)

Geboren & Gestorben

2014

Gestorben > 21. Jahrhundert:
thumbnail
John Button, britischer Automobilrennfahrer

2013

Gestorben > 21. Jahrhundert:
thumbnail
Jean-Claude Olivier, französischer Motorradrennfahrer und Motorsportfunktionär
Gestorben:
thumbnail
Ernst Wolfram Marboe, Progammintendant des ORF, sowie Theater- und Fernsehregisseur, stirbt 73-jährig.

2011

Gestorben > 21. Jahrhundert:
thumbnail
Didier Bonnet, französischer Rennfahrer und Rennwagenkonstrukteur

Amerika

Wirtschaft

thumbnail
Georg Coch gründet in Österreich das k.k. Postsparcassenamt (die heutige BAWAG P.S.K.) und führt den weltweit ersten Postscheckverkehr ein.
thumbnail
In Rio de Janeiro wird die Sparkasse Caixa Econômica e Monte de Socorro gegründet.
thumbnail
Die Neue Zürcher Zeitung erscheint zum ersten Mal.

Afrika

thumbnail
Ausbruch des Aufstands der Herero im damaligen Deutsch-Südwestafrika. Im Verlauf des Kolonialkriegs erlässt der deutsche General von Trotha seinen berüchtigten Schießbefehl „Aufruf an das Volk der Herero“.

Skandinavien

thumbnail
Das Riksdagshuset, der Sitz des schwedischen Parlaments, wird nach rund acht Jahren Bauzeit eingeweiht.

Weitere internationale Ereignisse

thumbnail
In Den Haag findet auf Initiative der Vereinigten Staaten die erste Internationale Opiumkonferenz statt, die sich auf eine strenge staatliche Kontrolle des Drogenhandels verständigt.

Kunst & Kultur

1994

thumbnail
Ereignisse > Kultur: Die Hochschule für Musik und Theater Rostock wird gegründet, als Nachfolgeinstitution der 1947 gegründeten Hochschule für Musik, Theater und Tanz in Rostock, Mecklenburg-Vorpommern.
thumbnail
Musik & Theater: Das Teatro Santa Elisabetta in Messina, acht Jahre später in Teatro Vittorio Emanuele II umbenannt, wird eröffnet.
thumbnail
Musik & Theater: Die Oper Caterina Cornaro von Gaetano Donizetti wird am Teatro San Carlo in Neapel uraufgeführt.
thumbnail
Kultur: Uraufführung der Oper Eraclea ovvero Il ratto delle Sabbine von Giovanni Bononcini im Tordinona in Rom

Erfolge, Titel, Orden & Ehrungen

1958

Wettbewerb > Internationale Wettbewerbe > Erfolge bei Handball-Weltmeisterschaften:
thumbnail
Platz 3 (Deutscher Handballbund)

Bemerkenswertes

Exponierte Ereignisse:
thumbnail
Der Filmregisseur und Drehbuchautor Kinji Fukasaku (Tora! Tora! Tora!, Battle Royale) stirbt.
Exponierte Ereignisse:
thumbnail
Der Maler, Grafiker und Karikaturist George Grosz, ein Vertreter der Neuen Sachlichkeit, emigriert aus dem Deutschen Reich in die Vereinigten Staaten.
Exponierte Ereignisse:
thumbnail
Der Mönch und Gelehrte Vivekananda, dessen Philosophie auf dem hinduistischen Vedanta basiert, wird geboren.

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

2006

Werke:
thumbnail
Bibliothek der Kunsthochschule Tama, Hachi?ji in der Präfektur Tokio (Toyo Ito)

Ereignisse

thumbnail
In Hamburg wird die europaweit erste Wasserstoff-Tankstelle in Betrieb genommen. Mittels Wasserstoffantrieb in dafür geeigneten Fahrzeugen erledigen sechs Unternehmen Liefertätigkeiten.
thumbnail
In Brasilien scheitert der Versuch, den Kurs der Landeswährung Real durch Zentralbankankäufe hoch zu halten. Als Folge der Brasilienkrise und von Spekulanten auf den Finanzmärkten bricht sein Kurs anschließend kräftig ein.
thumbnail
Nach seinem Tod wird der Körper James Bedfords in Kryostase versetzt. Der Verstorbene ist der erste Mensch, der sich auf diese Weise eine Wiederbelebung in Zukunft erhofft.
thumbnail
Der Schweizer Jacob Fahrni meldet einen als Motormäher konzipierten Balkenmäher zum Patent an.
thumbnail
Der französische Passagierdampfer Afrique befindet sich an der französischen Küste, als in einem Sturm die Generatoren ausfallen und der Dampfer manövrierunfähig auf ein Riff geschleudert wird, wo er leck schlägt und untergeht. Von den 609 Passagieren und Besatzungsmitgliedern überleben nur 34.

Wissenschaft & Technik

2005

thumbnail
Ereignisse > Wissenschaft und Technik: Mit einjähriger Verspätung startet die US-Raumsonde Deep Impact mit einer Delta II-Trägerrakete auf dem Weg zum Kometen Tempel? 1, auf dem sie am 4. Juli einschlagen soll.

1987

thumbnail
Ereignisse > Wissenschaft und Technik: In La Brévine, im Neuenburger Jura gelegen, werden ?41,8? °C gemessen, das stellt den Kälterekord an einem bewohnten Ort in der Schweiz dar.
thumbnail
Mit der Davis-Station wird Australiens südlichste Forschungsstation in der Antarktis errichtet.

1912

thumbnail
Nach der Entdeckung von Georg-V.-Land und Königin-Mary-Küste erreicht die Australasiatische Antarktisexpedition unter der Leitung von Douglas Mawson am 12. Januar Kap Denison in der Commonwealth-Bucht. Die Männer errichten ihre Hauptbasis Mawson’s Huts, wo achtzehn Mann den Winter von 1912 verbringen. Sie bauen außerdem Quartiere auf der Macquarie-Insel und eine Westbasis auf dem Shackleton-Schelfeis. Die Teams aller drei Basen führen routinemäßige wissenschaftliche und meteorologische Beobachtungen durch, die detailliert in den umfangreichen Berichten festgehalten werden, die aber erst zwischen 1922 und 1942 publiziert werden. Sie richten weiters die erste drahtlose Funkverbindung der Antarktis ein, die mit Hobart verbunden ist. In der zweiten Hälfte des Jahres 1912 werden fünf große Schlittenfahrten von der Hauptbasis und zwei von der Westbasis aus unternommen, um bisher unbekanntes Territorium zu erforschen. Auf einer solchen Schlittenfahrt stürzt Belgrade Ninnis mit sechs Hunden und dem Schlitten mit dem Großteil der Lebensmittel in eine Gletscherspalte und kommt dabei ums Leben. Die Überlebenden Mawson und Xavier Mertz beginnen eine brutale Heimreise ins 500 Kilometer entfernte Basislager, auf der sie sich von den übrigen Hunden ernähren.

Gesellschaft & Soziales

2006

Ereignisse > Gesellschaft:
thumbnail
Mehmet Ali A?ca, der am 13. Mai 1981 ein Attentat auf Papst Johannes Paul II. verübt hat, wird auf Bewährung freigelassen.

Politik & Weltgeschehen

thumbnail
Wahlen: Parlamentswahlen in der Republik China
thumbnail
Die USA geben die Suche nach Massenvernichtungswaffen im eroberten Irak auf. Sie brachte keinerlei Erfolg. Eine wichtige Begründung für den Irakkrieg ist damit entfallen.
thumbnail
Pakistan. In einer Grundsatzrede verurteilt Präsident Pervez Musharraf Terror und Intoleranz.
thumbnail
Bulgarien. Erneute Wahl von Schelju Schelew zum Staatspräsidenten
thumbnail
Präsident Arnold Rüütel, Estland, und Präsident Boris Jelzin, Russland, unterzeichnen in Moskau einen Grundlagenvertrag zwischen den beiden Ländern

Kongresse der DGS

2006

thumbnail
Kassel – Die Natur der Gesellschaft. (Deutsche Gesellschaft für Soziologie)

Natur & Umwelt

thumbnail
Naturereignisse: Bei einem Erdbeben in Haiti sterben etwa 220.000 Menschen, über eine Million Menschen werden obdachlos.

2010

thumbnail
Ereignisse > Katastrophen: Bei einem Erdbeben der Magnitude 7,0 am 12. Januar in der Nähe von Port-au-Prince, der Hauptstadt von Haiti sterben schätzungsweise 300.000 Menschen, 1,2 Millionen werden obdachlos. Es handelt sich um das bisher schwerste Beben in der Geschichte Nord- und Südamerikas. (2010er)
thumbnail
Katastrophen: Erdbeben der Stärke 7,1 an der Mikawa-Bucht vor der Küste der Präfektur Aichi, Japan, etwa 1.900 Tote.
thumbnail
Katastrophen: Ein plötzlich einsetzender Schneesturm in den nördlicheren Binnenstaaten der USA kostet mehrere hundert Menschen, darunter zahlreiche Schulkinder das Leben. Er wird deswegen Schoolchildren’s Blizzard genannt.

Sport

thumbnail
Badminton - Veranstaltungen: 15. Januar Estonian International
thumbnail
Segeln - Starboot: bis 23. Januar -Vor Rio de Janeiro findet die Weltmeisterschaft statt. Die Briten Iain Percy und Andrew Simpsons gewinnen vor Falvio Marazzi/Enrico De Maria aus der Schweiz.
thumbnail
Badminton - Veranstaltungen: 17. Januar Korea Open
thumbnail
Eisschnelllauf: und 13. Januar -104. Eisschnelllauf-Mehrkampfeuropameisterschaft in Kolomna, Russland. Die Sieger heißen Ireen Wüst bei den Frauen und Sven Kramer aus den Niederlanden.

1910

thumbnail
Wintersport - Eishockey: Die von der zwei Jahre zuvor gegründeten Ligue internationale de hockey sur glace durchgeführte Eishockey-Europameisterschaft 1910 ist das erste offizielle internationale Eishockey-Turnier für Nationalmannschaften überhaupt. Das EM-Turnier findet vom 10. bis zum 12. Januar in Montreux in der Schweiz statt. Austragungsort ist ein zugefrorener See vor den Toren der Stadt. Erster Europameister wird Großbritannien.

Tagesgeschehen

thumbnail
Prag/Tschechische Republik: Bei der Präsidentschaftswahl erhalten Miloš Zeman und Karel Schwarzenberg die meisten Stimmen und gehen in die Stichwahl Ende des Monats.
thumbnail
Buula-Marer/Somalia: Bei der gescheiterten Befreiung eines in Geiselhaft befindlichen Mitarbeiters des französischen Auslandsnachrichtendienstes DGSE werden die Geisel, zwei Soldaten und 17 der Geiselnehmer getötet.
thumbnail
Hpa-an/Myanmar: Die Regierung und die seit Ende der 1940er-Jahre für mehr Autonomie kämpfenden Karen-Rebellen unterzeichnen ein Waffenstillstandsabkommen. Anschließend veranlasst Staatspräsident Thein Sein die Freilassung von mehr als 500 politischen Gefangenen, darunter die Regimekritiker Min Ko Naing und Ko Ko Gyi.
thumbnail
Bannu/Pakistan: Bei einem Selbstmordanschlag im Nordwesten des Landes kommen mindestens 17 Menschen ums Leben.
thumbnail
Berlin/Deutschland: Das Bundeskabinett verlängert das Bundeswehrmandat der NATO-Mission ISAF um weitere zwölf Monate und legt den Zeitraum für einen Truppenabzug zwischen 2011 und 2014 fest.

Europa

thumbnail
Nummer 1 Hit > Griechenland > Singles: Asaf Avidan & the Mojos - One Day / Reckoning Song (Wankelmut Remix)
thumbnail
Europa & Mittelmeerraum: Bei der Reichstagswahl zum 13. Deutschen Reichstag verdoppeln die Sozialdemokraten ihre Sitze und werden trotz der Verzerrung durch das Mehrheitswahlrecht stärkste Fraktion. Antisemitische Kreise prägen daraufhin den Kampfbegriff der „Judenwahl“. Das zersplitterte bürgerliche Lager rückt zusammen und kann unter Reichskanzler Theobald von Bethmann Hollweg wieder die Regierung bilden.
thumbnail
Die Ereignisse in Europa: In Palermo beginnt nach mehrwöchigen Unruhen ein Aufstand gegen die Bourbonenherrschaft im Königreich beider Sizilien.
thumbnail
Frankreich: Generalamnestie für Teilnehmer an der Französischen Revolution.
thumbnail
Weitere Ereignisse in Europa: Charles de Montmorency, duc de Damville wird vom französischen König Heinrich IV. zum Admiral von Frankreich ernannt.

"12. Januar" in den Nachrichten