12. Mai

Der 12. Mai ist der 132. Tag des gregorianischen Kalenders (der 133. in Schaltjahren), somit verbleiben noch 233 Tage bis zum Jahresende.

mehr zu "12. Mai" in der Wikipedia: 12. Mai

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Michael Althen, deutscher Filmkritiker (* 1962)
Gestorben:
thumbnail
Antonio Ozores, spanischer Schauspieler und Regisseur (* 1928)
Gestorben:
thumbnail
Phyllis Douglas, US-amerikanische Schauspielerin (* 1936)
Gestorben:
thumbnail
Roger Planchon, französischer Regisseur und Schauspieler (* 1931)
Gestorben:
thumbnail
Eugen Jesser, Präsident und Direktor der Wiener Sängerknaben (* 1946)

Kunst & Kultur

thumbnail
Kultur & Gesellschaft: –12. August: Weltausstellung Expo 2012 in Yeosu, Südkorea
thumbnail
Kultur & Gesellschaft: Helsinki/Finnland: Die serbische Sängerin Marija
thumbnail
Musik & Theater: Die Uraufführung der heiteren Oper Schneider Wibbel von Mark Lothar mit dem Libretto von Hans Müller-Schlösser nach dessen eigenem gleichnamigen Lustspiel erfolgt an der Staatsoper Unter den Linden in Berlin.
thumbnail
Musik & Theater: Uraufführung der Operette Frasquita von Franz Lehár am Theater an der Wien in Wien
thumbnail
Kultur: Uraufführung der Oper L’elisir d’amore (Der Liebestrank) von Gaetano Donizetti am Teatro alla Scala di Milano in Mailand

Kreuzzüge

Vierter Kreuzzug:
thumbnail
Graf Balduin von Flandern und Hennegau wird als Balduin I. zum ersten Kaiser des neuen lateinischen Kaiserreichs gekrönt.
Dritter Kreuzzug:
thumbnail
Der englische König Richard Löwenherz und Berengaria von Navarra heiraten in Limassol auf Zypern. Der König begibt sich danach wieder auf Kreuzzug.

Britische Inseln

thumbnail
14. Mai: Heinrich III. und sein Sohn Eduard (sein Nachfolger) werden von der Opposition der Barone unter Führung von Simon V. de Montfort in der Schlacht von Lewes gefangen genommen. Dieser beruft in London ein Parlament ein, an dem erstmals Ritter und Bürger der Stadt teilnehmen.

Antike

Heiliges Römisches Reich:
thumbnail
Stiftung des Orden des St. Ruperti in Salzburg

1608

Heiliges Römisches Reich:
thumbnail
Anfang Mai lädt der Ansbacher Markgraf Joachim Ernst die protestantischen Fürsten Süddeutschlands zu Beratungen nach Auhausen ein. Die Tagung beginnt am 12. Mai und dauert fünf Tage.

Religion

thumbnail
Der norwegische Pfarrer Hans Egede bricht mit seiner Familie per Schiff nach Grönland auf, um dort von ihm vermutete Wikinger zu missionieren. Er trifft auf die Inuit und wird zum „Apostel der Grönländer“.

1003

thumbnail
Papst Silvester II. stirbt am 12. Mai nach vierjährigem Pontifikat in Rom. Schon vier Tage später wird Giovanni Sicco vom römischen Patricius Johannes II. Crescentius zu seinem Nachfolger erhoben. Er wählt den Namen Johannes XVII., womit er dem wenige Jahre zuvor gestürzten Gegenpapst Johannes XVI. Legitimität verleihen will. Damit beginnt die Falschzählung der Päpste mit dem Namen Johannes. Der von Johannes Crescentius abhängige Papst stirbt nach kurzer Amtszeit bereits am 6. November.
thumbnail
Stephan I. wird zum Bischof von Rom gewählt. Er provoziert beinahe einen Bruch der Kirche, da er die Wiedertaufe strikt ablehnt. Seine Position setzt sich erst nach seinem Tod endgültig durch.

Afrika

thumbnail
Radama II., seit 1861 König von Madagaskar, wird bei einer Verschwörung von Adeligen ermordet, denen sein liberaler Kurs und die Öffnung zu den europäischen Mächten Frankreich und Großbritannien missfällt. Nachfolgerin wird seine Gattin Rasoherina.

Weitere Ereignisse in Afrika

thumbnail
Nach dem Einmarsch französischer Truppen wird das bisher dem Osmanischen Reich zugehörige Tunesien durch den Vertrag von Kasr el Said, auch Bardovertrag genannt, zu einem Protektorat Frankreichs.

Gesellschaft & Soziales

Ereignisse > Gesellschaft:
thumbnail
Der zweijährige Sohn von Charles und Anne Morrow Lindbergh wird aus der Wohnung des Pilotenehepaares entführt. Am 12. Mai wird das Kind tot aufgefunden. (1. März)

Europa

thumbnail
Europa & Mittelmeerraum: Das Königreich Griechenland (Megali Idea) und Bulgarien schließen in Sofia ein gegen das Osmanische Reich gerichtetes Bündnis. Später folgt eine ähnliche Vereingarung zwischen Bulgarien und dem Königreich Montenegro.
thumbnail
Europa & die Befreiungskriege: Die 300.000 Mann starke napoleonische Armee wird von König Ludwig XVIII. nach Hause entlassen.
thumbnail
Napoleon I. zieht zum zweiten Mal als Sieger in Wien ein nach einer Belagerung und Beschießung der Stadt am 12. Mai.
thumbnail
Der Siebenjährige Krieg in Europa: Im Gefecht bei Döbeln besiegen preußische Truppen unter Prinz Heinrich von Preußen ein österreichisches Korps. Der österreichische Befehlshaber von Zedtwitz gerät in Gefangenschaft. Mit dem siegreichen Vorstoß ist das preußische Hauptziel erreicht, die Vereinigung von Reichsarmee und Österreichern zu verhindern. Die militärische Aktion eröffnet außerdem erfolgreich den preußischen Feldzug in Sachsen.

Frankreich

1935

thumbnail
5./12. Mai: Kommunalwahlen
thumbnail
Die Bürger im mehrheitlich katholischen Paris vertreiben am „Tag der Barrikaden“ König Heinrich III. aus der Stadt, welcher den Hugenotten zuneigt.

Großbritannien

thumbnail
In der Westminster Abbey zu London wird Georg VI. zum neuen König gekrönt.

Ereignisse > Religion

1982

thumbnail
Bei einem Besuch von Papst Johannes Paul II. im portugiesischen Wallfahrtsort Fátima scheitert ein auf ihn verübtes Attentat an seinen Leibwächtern. Der traditionellem Gedankengut anhängende katholische Priester Juan María Fernández y Krohn geht mit einem Bajonett auf den Papst los.

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1990

Werk:
thumbnail
In der Falle der Tiermafia / neu herausgegeben als: Gefährlicher Sommer (2010) (Charlotte Link)
Vereinigte Staaten von Amerika:
thumbnail
Amerikanischer Bürgerkrieg -Mit der Schlacht auf der Palmito Ranch enden die kriegerischen Auseinandersetzungen zu Lande. Die konföderierten Kräfte bleiben bei dieser letzten Schlacht siegreich.
Vereinigte Staaten:
thumbnail
In New York City gründet sich die „Society of St. Tammany“; nach ihrem Sitz auch einfach Tammany Hall genannt.

Bemerkenswertes

Exponierte Ereignisse:
thumbnail
Mit der Unterzeichnung eines Friedensvertrages durch Boris Jelzin und Aslan Maschadow wird der Erste Tschetschenienkrieg formell beendet, der politische Status Tschetscheniens bleibt dabei ungeklärt.
Exponierte Ereignisse:
thumbnail
In Mailand wird Gaetano Donizettis Oper L’elisir d’amore uraufgeführt.
Exponierte Ereignisse:
thumbnail
Belagert von Napoléons Truppen beschließt der Große Rat der Republik Venedig die Auflösung der seit rund 1000 Jahren bestehenden „Löwenrepublik“ und Ludovico Manin tritt als letzter Doge zurück.

Politik & Weltgeschehen

thumbnail
Amadou Toumani Touré wird Staatspräsident von Mali
thumbnail
Grenzstreit zwischen Eritrea und Äthiopien
thumbnail
Unterzeichnung des Assoziationsabkommens zwischen der EU und Lettland.
thumbnail
Armenien. Waffenstillstand um Berg-Karabach
thumbnail
Kirgisistan führt eine neue nationale Währung ein: den Som

Wissenschaft & Technik

2010

thumbnail
Ereignisse > Wissenschaft und Technik: Mit der Eröffnung der Einheitsbrücke über den Rovuma zwischen Tansania und Mosambik besteht erstmals eine direkte durchgehende Straßenverbindung entlang der gesamten ostafrikanischen Küste des Indischen Ozeans.
thumbnail
Die Buran 1.01, der einzige aus dem Buran-Programm jemals in den Weltraum geflogene Orbiter, wird auf dem Weltraumbahnhof in Baikonur zerstört, als die Decke des aufgegebenen Hangars einbricht
thumbnail
In Uetze stellt die Deutsche Bundespost den Betrieb der letzten Handvermittlungsstelle für innerdeutsche Gespräche ein.
thumbnail
Konrad Zuse stellt die Rechenmaschine Z3 vor.
thumbnail
Umberto Nobile überfliegt im Luftschiff „Norge“ gemeinsam mit Roald Amundsen und dem amerikanischen Millionär Lincoln Ellsworth den Nordpol, drei Tage nach dem Amerikaner Richard Evelyn Byrd

Natur & Umwelt

Katastrophen:
thumbnail
Bei einem Flugzeugabsturz einer Maschine der Afriqiyah Airways kommen 103 Menschen ums Leben. Nur ein neunjähriger Junge überlebt.
Naturereignisse:
thumbnail
Ein schweres Erdbeben der Stärke 7,9 im Süden Chinas fordert über 70.000 Todesopfer.
Katastrophen:
thumbnail
Der Taifun Chanchu fegt über die Philippinen hinweg und trifft später auf Südchina. Mindestens 88 Menschen sterben.

Sport

thumbnail
Badminton - Veranstaltungen: 12. MaiAfrikameisterschaft
thumbnail
Pferdesport: bis 16. Mai: Das Himmelfahrts-Wochenende bringt im Jahr 2010 den Beginn dreier Großer Turnierserien im Springreiten mit sich: Am Freitag begann die Saison 2010 des Meydan FEI Nations Cups in La Baule, erstmals mit einer teilnehmenden Mannschaft aus den ehemaligen Ostblockstaaten: Polen. Am Samstag steht in Hamburg mit dem Großen Preis die erste Etappe der Global Champions Tour 2010 an. Ebenfalls in Hamburg fand am Sonntag das Deutsche Spring-Derby statt, welches Deutschland Carsten-Otto Nagel mit Lex Lugar gewann. Dieses stellt zugleich die erste Etappe der Riders Tour des Jahres 2010 dar. Auch in der Dressur fand eine große Entscheidung an diesem Wochenende statt: Das Finale der World Dressage Masters Reiterwertung 2009/2010. Der erste Sieger dieser Wertungsserie ist Niederlande Edward Gal.
thumbnail
UEFA Europa League-Endspiel in der Fußball-Arena Hamburg. Atletico Madrid besiegt dabei den englischen Vertreter FC Fulham.
thumbnail
Fußball: Der mexikanische Verein CF Atlante setzt sich im Final-Rückspiel um die CONCACAF Champions League 2008/09 gegen CD Cruz Azul durch ein 0:0-Unentschieden nach einem 2:0-Hinspielerfolg durch
thumbnail
Die RG Heidelberg wird zum vierten Mal deutscher Rugby-Union-Meister.

Musik

Nummer 1 Hit > Belgien > Alben:
thumbnail
Norah Jones - ...Little Broken Hearts
Nummer 1 Hit > Belgien > Singles:
thumbnail
Gotye feat. Kimbra - Somebody That I Used to Know
Nummer 1 Hit > Niederlanden > Singles:
thumbnail
Gusttavo Lima - Balada
Nummer 1 Hit > Frankreich > Alben:
thumbnail
Sexion d’Assaut - L’Apogée
Nummer 1 Hit > Finnland > Alben:
thumbnail
Jukka Poika - Yhdestä puusta

Rundfunk, Film & Fernsehen

Film:
thumbnail
Marianne Christina Schilling, deutsche Schauspielerin (* 1928)

1999

TV / Film (Schauspieler):
thumbnail
Wanted (Film, Regie: Harald Sicheritz) (Gerald Votava)
Rundfunk:
thumbnail
− Im ZDF ist erstmals Angelo und Luzy zu sehen.
Rundfunk:
thumbnail
− Im Deutschen Fernsehen startet erstmals Schwarz-Rot-Gold.
Rundfunk:
thumbnail
Start des englischen Offshore-Senders Radio Atlanta.

Widmungen, Jahrestage & zukünftige Ereignisse

Voraussichtliche Ereignisse:
thumbnail
Vorgezogene Parlamentswahlen in Bulgarien

Tagesgeschehen

thumbnail
Teheran/Iran: Die iranische Regierung hat Banken, Versicherungen und Telefongesellschaften des Landes einem Bericht der Wochenzeitung „Asr Ertebatat“ zufolge die Nutzung von ausländischen Internetdienstanbieter verboten. Begründet wurde dies mit Sicherheitsbedenken, wenn die Datenströme über ausländische Server laufen.
thumbnail
Berlin/Köln/Deutschland: Mit einem 5:2-Finalsieg über Bayern München haben die Fußballspieler von Borussia Dortmund den DFB-Pokal gewonnen; im Frauenfinale bezwang Bayern München den 1. FFC Frankfurt mit 2:0.
thumbnail
Ma'rib/Schabwat/Jemen: Bei erneuten US-amerikanischen Drohnenangriffen und einer Offensive der jemenitischen Streitkräfte sind mehr als 20 mutmaßliche al-Qaida-Kämpfer getötet worden.
thumbnail
Rom/Italien: Nach mehreren gewalttätigen Auseinandersetzungen und Anschlägen auf die Steuerbehörde Equitalia in Livorno und einem Anschlag der anarchistischen Gruppe FAI (Federazione Anarchica Informale) am 7. Mai auf den Atommanager Roberto Adinolfi des Konzerns Finmeccanica erwägt der Staat als mögliche Option auch den Einsatz der Streitkräfte zum Schutz potenzieller Anschlagsziele.
thumbnail
Berlin/Deutschland: Im Zuge einer Umbildung des Bundeskabinetts auf Seiten der FDP ersetzt der bisherige Gesundheitsminister Philipp Rösler Rainer Brüderle als Wirtschaftsminister. Röslers Nachfolger als Gesundheitsminister wird Daniel Bahr, Brüderle wird neuer Fraktionsvorsitzender.

"12. Mai" in den Nachrichten