Geboren

thumbnail
Tobias Furer wird geboren. Tobias Furer ist ein Schweizer Leichtathlet. Er ist zweifacher Schweizer Meister im 110-Meter-Hürdenlauf. Furer startet für den LK Zug und hat im 60-Meter-Hürdenlauf an den Leichtathletik-Halleneuropameisterschaften 2011 teilgenommen.
thumbnail
Mitchell Villani wird in Adelaide geboren. Mitchell Villani ist ein australischer Eishockeyspieler, der seit 2008 bei den Adelaide Adrenaline in der Australian Ice Hockey League unter Vertrag steht.
thumbnail
Damian O’Hare wird in Belfast, Nordirland geboren. Damian O’Hare ist ein irischer Film- und Theaterschauspieler. International wurde er vor allem durch seine Rolle des Lt. Gillette in Fluch der Karibik bekannt.
thumbnail
Jin Xing wird in Shenyang geboren. Jin Xing ist eine chinesische Tänzerin und Choreografin des Modern Dance, die sich mit 28 Jahren einer geschlechtsangleichenden Operation unterzog. Sie lebt mit ihren drei adoptierten Kindern und ihrem deutschen Ehemann in Shanghai und führt dort das Jin Xing Dance Theatre.
thumbnail
David Crane (Fernsehproduzent) wird in Philadelphia geboren. David Crane ist ein US-amerikanischer Drehbuchautor und Filmproduzent. Er war bereits als Autor für Komödienstoffe bekannt, als er mit Marta Kauffman die Sitcom Friends entwickelte und produzierte. Zusammen mit seinem Lebensgefährten Jeffrey Klarik entwickelte er auch die Serien The Class und Episodes.
thumbnail
David Crane (Fernsehproduzent) wird in Philadelphia geboren. David Crane ist ein erfolgreicher US-amerikanischer Drehbuchautor und Filmproduzent. Er war bereits als Autor für Komödienstoffe bekannt, als er mit Marta Kauffman die Sitcom Friends entwickelte und produzierte. Zusammen mit seinem Lebensgefährten Jeffrey Klarik entwickelte er auch die Serien The Class und Episodes.
thumbnail
Kathleen Gati wird in Kanada geboren. Kathleen Gati ist eine kanadische Schauspielerin.
thumbnail
Uschi Keszler wird in Mannheim geboren. Uschi Keszler ist eine ehemalige deutsche Eiskunstläuferin, die nach ihrer Zeit als aktive Sportlerin international als Choreographin und Trainerin erfolgreich war.
thumbnail
Joe Puma wird in New York City geboren. Joseph J. „Joe“ Puma war ein US-amerikanischer Jazzgitarrist des Swing und Modern Jazz.
thumbnail
Alfried Krupp von Bohlen und Halbach wird in Essen geboren. Alfried Felix Alwyn Krupp von Bohlen und Halbach war ein deutscher Ingenieur und Alleininhaber der Firma Fried. Krupp.
thumbnail
Alfried Krupp von Bohlen und Halbach wird in Essen geboren. Alfried Felix Alwyn Krupp von Bohlen und Halbach war ein deutscher Ingenieur und letzter Alleininhaber der Friedrich Krupp AG.
thumbnail
Cassiano Branco wird in S. José, Lissabon geboren. Cassiano Viriato Branco war ein portugiesischer Architekt.
thumbnail
Rudolf G. Binding wird in Basel geboren. Rudolf Georg Binding, meist Rudolf G. Binding, war ein deutscher Schriftsteller.
thumbnail
Georg Friedrich Bihl wird in Waiblingen geboren. Georg Friedrich Bihl, auch Georg F. Bihl war ein deutscher Architekt. Von Ende der 1880er- bis in die 1930er-Jahre gehörte er der Architektensozietät Bihl & Woltz in Stuttgart an.
thumbnail
Francisco Gomes de Amorim wird in Averomar, Kreis Póvoa de Varzim, Portugal geboren. Francisco Gomes de Amorim war ein portugiesischer Schriftsteller. Der Vertreter der portugiesischen Romantik war als Romancier, Lyriker und Dramatiker tätig.
thumbnail
Joseph Friedrich Schelling wird in Unterweissach geboren. Joseph Friedrich Schelling war ein evangelischer Geistlicher, Orientalist, und Vater des Philosophen Friedrich Wilhelm Joseph Schelling.
thumbnail
Johann Andreas Quenstedt wird in Quedlinburg geboren. Johann Andreas Quenstedt war nach Martin Chemnitz und Johann Gerhard einer der wichtigen Vertreter der lutherischen Orthodoxie, genauer einer der letzten Vertreter der Hochorthodoxie (1600–1680).

Gestorben

thumbnail
Gerhard Müller-Menckens wird. März 1917 in Bremen. Gerhard Georg Müller-Menckens, war ein Bremer Architekt und Hochschullehrer. Müller-Menckens hat das Stadtbild Bremens beim Wiederaufbau, in Bereichen der Stadterweiterung und durch Modernisierung historischer Bauwerke maßgeblich mitgeprägt. Der Radius seines Schaffens schließt darüber hinaus die nordwestdeutsche Region ein. Er gilt als Vertreter der traditionalistisch-modernistischen Architektur.
thumbnail
Brian Adams (Wrestler) stirbt in Tampa, Florida. Brian Adams war ein US-amerikanischer Wrestler. Bekannt wurde er vor allem unter seinem Ringnamen Crush. Adams trat unter anderem in den Wrestlingverbänden World Wrestling Entertainment und World Championship Wrestling auf.
thumbnail
Gerhard Müller-Menckens stirbt in Bremen. Gerhard Georg Müller-Menckens, war ein Bremer Architekt und Hochschullehrer. Müller-Menckens hat das Stadtbild Bremens beim Wiederaufbau, in Bereichen der Stadterweiterung und durch Modernisierung historischer Bauwerke maßgeblich mitgeprägt. Der Radius seines Schaffens schließt darüber hinaus die nordwestdeutsche Region ein. Er gilt als Vertreter der traditionalistisch-modernistischen Architektur.
thumbnail
Hans Jüchser stirbt in Dresden. Hans Jüchser war ein deutscher Maler und Grafiker.
thumbnail
Henry Williamson stirbt in London. Henry Williamson war ein britischer Schriftsteller. In Deutschland nahezu unbekannt, erfreut sich ein Teil seines Werkes in England, besonders Naturromane wie Tarka der Otter (ins Deutsche übersetzt) und Salar the Salmon, großer Beliebtheit.
thumbnail
Risto Luukkonen stirbt in Helsinki. Risto „Ripa“ Valter Luukkonen war ein finnischer Boxer.
thumbnail
Jane Darwell stirbt in Palmyra, Missouri als Patti Woodard. Jane Darwell war eine US-amerikanische Schauspielerin. Für ihren Auftritt als Mutter Joad in Früchte des Zorns (1940) erhielt sie den Oscar als Beste Nebendarstellerin.
thumbnail
Julius Mössel stirbt in Chicago. Julius Mössel war ein deutscher Dekorations- und Kunstmaler, der nach dem Ersten Weltkrieg in den USA lebte und arbeitete.
thumbnail
Carl Størmer stirbt in Oslo. Frederik Carl Mülertz Størmer war ein norwegischer Geophysiker und Mathematiker.
thumbnail
Julius Mössel stirbt in Chicago. Julius Mössel war Dekorations- und Kunstmaler.
thumbnail
Karl von Lewinski (Offizier) stirbt in Liegnitz. Karl Julius Eduard Alfred von Lewinski war preußischer Offizier, zuletzt Generalleutnant.
thumbnail
Paul Hillmann stirbt in Schwerin. Paul Hillmann war ein deutscher Agrarwissenschaftler. Er lehrte von 1910 bis 1920 an der Landwirtschaftlichen Hochschule Berlin. Seine Hauptinteressensgebiete waren der landwirtschaftliche Pflanzenbau und die Saatzucht.
thumbnail
Paul Zweifel stirbt in Leipzig. Paul Zweifel war ein Schweizer Gynäkologe. Er war ein Pionier in der Erforschung der fetalen Physiologie und von 1876 bis 1887 Direktor der Erlanger Universitäts-Frauenklinik.
thumbnail
James Oliver Curwood stirbt in Owosso, Michigan. James Oliver Curwood war ein amerikanischer Schriftsteller, der vor allem durch seine im nördlichen Nordamerika spielenden Abenteuerromane bekannt wurde.
thumbnail
Hermann Abert stirbt in Stuttgart. Hermann Josef Abert war ein deutscher Musikhistoriker.
thumbnail
James Oliver Curwood stirbt ebd.. James Oliver Curwood war ein US-amerikanischer Schriftsteller, der vor allem durch seine im nördlichen Nordamerika spielenden Abenteuerromane bekannt wurde.
thumbnail
Hermann Abert wird. März 1871 in Stuttgart. Hermann Josef Abert war ein deutscher Musikhistoriker.
thumbnail
Hermann Carl Vogel stirbt in Potsdam. Hermann Carl Vogel war ein deutscher Astrophysiker. Er war von 1882 bis 1907 Direktor des Astrophysikalischen Observatoriums Potsdam. Ihm gelangen weitreichende Entdeckungen im Zusammenhang mit der Spektralanalyse der Gestirne.
thumbnail
Filippo Maria Visconti stirbt. Filippo Maria Visconti aus der Familie Visconti war der jüngere Sohn von Gian Galeazzo Visconti.

"13.8.2017" in den Nachrichten