Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Ansgar Bethge stirbt. Ansgar Bethge war ein deutscher Marineoffizier, zuletzt Vizeadmiral der Bundesmarine und von 1980 bis 1985 Inspekteur der Marine.
thumbnail
Gestorben: Hermann Blazejezak stirbt in Mönchengladbach. Hermann Blazejezak war ein deutscher Leichtathlet, der bei den Europameisterschaften 1938 die Goldmedaille mit der deutschen 4-mal-400-Meter-Staffel (3:13,6? min: Hermann Blazejezak, Manfred Bues, Erich Linnhoff, Rudolf Harbig) gewann.
thumbnail
Gestorben: Ansgar Bethge stirbt. Ansgar Bethge war ein deutscher Marineoffizier sowie von 1980 bis 1985 Inspekteur der Marine.
thumbnail
Gestorben: Hermann Blazejezak stirbt in Mönchengladbach. Hermann Blazejezak war ein deutscher Leichtathlet, der bei den Europameisterschaften 1938 die Goldmedaille mit der deutschen 4-mal-400-Meter-Staffel (3:13,6?min: Hermann Blazejezak, Manfred Bues, Erich Linnhoff, Rudolf Harbig) gewann.
thumbnail
Gestorben: Wolfgang Weischet stirbt in Freiburg. Wolfgang Weischet war ein bedeutender deutscher Meteorologe, Geograph und Klimatologe.

Politik & Weltgeschehen

Appenzellerkriege:
thumbnail
In der Schlacht bei Bregenz siegt der schwäbische Ritterbund über den Bund ob dem See.

Amerika

Lateinamerika:
thumbnail
Die Truppen des konservativen Militärs José Rafael Carrera Turcios erobern das von Liberalen regierte Guatemala-Stadt. Die Soldaten beginnen mit Plünderungen, Morden und Vergewaltigungen.

Europa

thumbnail
Der französische Autor Émile Zola veröffentlicht seinen offenen Brief J'accuse (Ich klage an) zur Dreyfus-Affäre.
thumbnail
Beim Konzil von Troyes wird die Unabhängigkeit des Templerordens anerkannt.

Wissenschaft & Technik

thumbnail
Erstmalig wird eine neue drahtlose telegrafische Verbindung zwischen Paris und Casablanca genutzt.

Kunst & Kultur

Musik & Theater:
thumbnail
UA des Tiroler-Bauern-Dramas Erde von Karl Schönherr in Düsseldorf

Bemerkenswertes

Exponierte Ereignisse:
thumbnail
Johnny Cash gibt ein mitgeschnittenes Livekonzert im Folsom State Prison in Kalifornien.
Exponierte Ereignisse:
thumbnail
Auf der Titelseite der Zeitung L’Aurore erscheint Émile Zolas J’accuse, ein offener Brief an den französischen Staatspräsidenten zur Dreyfus-Affäre.
Exponierte Ereignisse:
thumbnail
Königin Elisabeth I. verfügt die Schließung des Londoner Stalhofs der Hanse.

Tagesgeschehen

thumbnail
Beverly Hills/USA: Bei der 65. Verleihung der Golden Globe Awards setzen sich als beste Kinoproduktionen des vergangenen Jahres Joe Wrights Drama Abbitte und Tim Burtons Musical Sweeney Todd -Der teuflische Barbier aus der Fleet Street durch. Die Bekanntgabe der Gewinner erfolgte aufgrund des Streiks der US-Drehbuchautoren dieses Mal nur im Rahmen einer Pressekonferenz, auf das übliche Galadinner wurde verzichtet.

Musik

Nummer 1 Hit > Spanien > Alben:
thumbnail
Miguel Bosé - Papito
Nummer 1 Hit > Frankreich > Alben:
thumbnail
The Dø - A Mouthful
Nummer 1 Hit > britische Charts > Alben:
thumbnail
Amy Macdonald - This Is the Life
Nummer 1 Hit > britische Charts > Singles:
thumbnail
Basshunter - Now You’re Gone
Nummer 1 Hit > Deutschland > Singles:
thumbnail
Wings: Mull of Kintyre

Rundfunk, Film & Fernsehen

thumbnail
Serienstart: Lark Rise to Candleford ist eine britische Fernsehserie, die das Leben der ländlichen Bevölkerung gegen Ende des 19. Jahrhunderts beschreibt, basierend auf den Romanen von Flora Thompson, die zwischen 1939 und 1945 erschienen sind: Lark Rise, Over to Candleford, Candleford Green und die Trilogie Lark Rise to Candleford.

Genre: Dramedy
Produktion: Bill Gallagher, Susan Hogg, Grainne Marmion, Ann Tricklebank
Idee: Bill Gallagher, Flora Thompson
Musik: Julian Nott

Besetzung: Olivia Hallinan, Julia Sawalha, Dawn French, Liz Smith, Mark Heap, Ben Miles, Brendan Coyle, Claudie Blakley, Olivia Grant, Linda Bassett, Karl Johnson
thumbnail
Serienstart: Die US-amerikanische Fernsehserie Terminator: The Sarah Connor Chronicles (abgekürzt: Terminator: S.C.C., übersetzt: Terminator: Die Sarah-Connor-Chroniken) basiert auf den beiden ersten Kinofilmen der Terminator-Serie: Terminator und Terminator 2 -Tag der Abrechnung und führt die Geschichte von Sarah Connor und ihrem Sohn John, dem zukünftigen Führer der Widerstandsbewegung, fort. Die Handlungen des dritten Kinofilms Terminator 3 -Rebellion der Maschinen und des vierten Kinofilms Terminator: Die Erlösung spielen keine Rolle.

Genre: Science Fiction, Action, Drama
Idee: Josh Friedman
Musik: Bear McCreary

Besetzung: Lena Headey, Thomas Dekker, Summer Glau, Richard T. Jones, Brian Austin Green, Owain Yeoman, Garret Dillahunt, Shirley Manson, Leven Rambin, Mackenzie Brooke Smith, Dean Winters
thumbnail
Serienstart: Tapetenwechsel (Untertitel: Die Sendung für Wohnsinnige) war eine vom Bayerischen Rundfunk ausgestrahlte Heimwerker-Fernsehsendung, die auf der britischen BBC-Serie Changing Rooms basierte. Produziert wurde die Sendung für den Bayerischer Rundfunk von den Unternehmen Gruner + Jahr Funk- und Fernsehproduktion (bis 2002) und MedienKontor FFP (ab 2004). Die Erstausstrahlung erfolgte am 13. Januar 1998, die letzte Folge wurde am 17. August 2006 gesendet.

Genre: Doku-Soap
Produktion: Gruner + Jahr

Besetzung: Wolfgang Binder
thumbnail
Film: Ruth Taylor, US-amerikanische Schauspielerin (+ 1984)

"13.1.2008" in den Nachrichten