Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Marion Yorck von Wartenburg stirbt in Berlin. Marion Gräfin Yorck von Wartenburg, geb. Marion Winter war eine deutsche Juristin und Richterin. Sie war Widerstandskämpferin gegen den Nationalsozialismus und Mitglied des Kreisauer Kreises.
thumbnail
Gestorben: Svend Cedergreen Bech stirbt. Svend Cedergreen Bech war ein dänischer Historiker und Schriftsteller, der 1982 Søren-Gyldendal-Preis erhielt und vor allem als Herausgeber des 16-bändigen Dansk biografisk leksikon bekannt wurde.
thumbnail
Gestorben: Andrzej Kurylewicz stirbt in Konstancin-Jeziorna. Andrzej Kurylewicz war ein polnischer Jazzmusiker (Piano, Posaune), Bandleader und Komponist. Er gehörte zu den Pionieren des polnischen Jazz.

Kunst & Kultur

Kultur:
thumbnail
Welturaufführung des Films Die zwölf Geschworenen

Politik & Weltgeschehen

thumbnail
Präsidentschaftswahlen in Mali

Sport

Leichtathletik:
thumbnail
Haile Gebrselassie, Äthiopien, lief die 5000 Meter der Herren in 12:41,9 Minuten.
Rudern:
thumbnail
Oxford besiegt Cambridge im Boat Race in 22′39″.

Musik

Nummer 1 Hit > Österreich > Singles:
thumbnail
Andrea Berg - Die neue Best of
Nummer 1 Hit > Dänemark > :
thumbnail
Efterklang - Under Giant Trees
Nummer 1 Hit > britische Charts > Alben:
thumbnail
The Chemical Brothers - Dig Your Own Hole
Nummer 1 Hit > Frankreich > Singles:
thumbnail
Ricky Martin - (Un, dos, tres) Maria
Nummer 1 Hit > Neuseeland > Singles:
thumbnail
Warren G - I Shot The Sheriff

Tagesgeschehen

thumbnail
Acapulco/Mexiko: Ein Erdbeben der Stärke 6,2 auf der Richterskala hat sein Epizentrum 64 km nordwestlich von Acapulco an der Pazifikküste um ca. 0:40 h Ortszeit (7:42 Uhr MESZ). Nach ersten Berichten gibt es keine Todesopfer; durch Explosionen in Umspannwerken bricht in einigen Teilen Mexikos die Stromversorgung zusammen.
thumbnail
Stuttgart/Deutschland: Die Trauerrede des baden-württembergischen Ministerpräsident Günther Oettinger für den stets umstrittenen früheren Landeschef Hans Filbinger stößt weiterhin auf heftige Ablehnung in der bundesdeutschen Medienlandschaft, da Oettinger Filbinger tatsächlich als Nazi-Gegner bezeichnet hatte, obwohl dessen Mittäterschaft unbestritten war. Ihm wird Geschichtsfälschung vorgeworfen: „Man muss Oettinger bei diesem posthumen Freundschaftsdienst nicht Inkompetenz, sondern vielmehr Kalkül unterstellen.“

Rundfunk, Film & Fernsehen

thumbnail
Serienstart: Hilfe! Hochzeit! -Die schlimmste Woche meines Lebens ist eine deutschsprachige Comedy-Fernsehserie der Regisseurin Isabel Kleefeld, die auf der britischen BBC-Serie The Worst Week of My Life basiert. Die Serie wurde ab dem 13. April 2007 freitagabends auf Sat.1 ausgestrahlt.

Genre: Comedy
Produktion: Brainpool

Nebenfiguren: Sophie Birkner, Oliver Lausberg, Gisela Peltzer, Friedrich Schütter, Roswitha Schreiner, Juliane Rautenberg, Siegfried Grönig, Gerhard Friedrich, Mady Rahl, Gudrun Genest, Brigitte Mira, Andreas Mannkopff, Andreas Fröhlich, Manfred Lehmann, Christel Harthaus, Inge Wolffberg, Karl Schönböck, Horst Pinnow, Peter Matic, Wolfgang Bathke, Friedrich Schoenfelder, Gerhard Wollner, Ursula Buchfellner, Christel Peters, Peter Fitz, Adelheid Arndt, Stefan Behrens, Marianne Berendsdorf, Katharina Beyer, Detlef Bierstedt, Davia Dannenberg, Gerd Duwner, Günter Glaser, Evelyn Gressmann, Walter Gross, Wilfried Herbst, Rainer Hunold, Käte Jaenicke, Hellmut Lange, Manfred Lehmann, Christian Lemke, Lena Lessing, Ralf Lindermann, Ralph Lothar, Michele Marian, Bettina Martell, Michael Nowka, Gundula Petrovska, Jörg Pleva, Ilja Richter, Peter Schiff, Hugo Schrader, Luciano Simioni, Karsten Speck, Wolfgang Spier, Edith Teichmann, Christian Wolff, Inge Wolffberg, Gerhard Wollner, Heinrich Schmieder, Shira Fleisher, Petra Berndt, David Rott, Dietz-Werner Steck, Elke Czischek, Jürgen Haug, Max Gertsch, Lara Körte, Maria Salfa, Susanne von Medvey, Helga Storck, Mia Martin, Oliver Lentz, Wookie Mayer, Gianni Anzellotti, Simona Caparrini, Luigi Santamaria, Lisa Bernardini, Andreas Schreyer, Anna Lutz-Pastré, Sylvia Ulrich, Romina Nowack, Elisabeth Kaza, Ernst Theo Richter, Shane Sweet, Cheech Marin, Harold Sylvester, E.E. Bell, Dan Tullis Jr., Juliet Tablak, Teresa Parente, Lisa Kushell, Jake Thomas, Jordan Puryear, Zolee Griggs, J.R. Nutt, Mark Valley, Hayley Erin, Dana Powell, Seven-Summits, David Ogden Stiers, Hal Holbrook, Anthony Zerbe, Lloyd Bridges, William Schallert, Johnny Cash, Tony Frank, William Ostrander, Elizabeth Taylor, James Stewart, Linda Evans, Morgan Fairchild, Robert Mitchum, Olivia de Havilland, Kate McNeil, Lee Horsley, Michael Dudikoff, Forest Whitaker, Lana Turner, John Saxon, Roy Thinnes, Shannon Tweed, Mary Kate McGeehan, Cliff Robertson, Gina Lollobrigida, Kate Vernon, Morgan Fairchild, Jane Greer, Ursula Andress, Anne Archer, Robert Stack, Celeste Holm, Jane Badler, Parker Stevenson, Bob Curtis, Tahnee Welch, Tammy MacIntosh, Raelee Hill, Melissa Jaffer, Rebecca Riggs, David Franklin, Jim Norton, Graham Norton, Tony Guilfoyle, Maurice O’Donoghue, Don Wycherley, Chris Curren, Pat Shortt, Glenn Robards, Fernando Allende, Gina Gallego, David Selby, Cynthia Sikes, Philip Davis, Wolf Kahler, John Hancock, Joe Santos, Alexa Maria Surholt, Jörg Gudzuhn, Stephan Grossmann, Winnie Böwe, Antonia Görner, Annett Fleischer, Paul Sedlmeir, Alina Stiegler, Hannes Ringlstetter, Sigi Zimmerschied, Gerd Ekken Gerdes, Christoph Tomanek, Jürgen Uter, René Vaziri, Martin Wißner, Nora Binder, Sophie Charlotte Schirmer, Nina Petri, Constanze Behrends, Parbet Chugh, Knud Riepen
thumbnail
Serienstart: Painkiller Jane ist eine US-amerikanische Actionserie mit Mystery-Elementen von 2007. Sie basiert auf dem gleichnamigen Comic. Die Produktion der Serie wurde nach einer Staffel eingestellt.

Genre: Action, Krimi, Mystery
Produktion: Gil Grant, Rob Word, John W. Hyde, Kristanna Loken
Idee: Jimmy Palmiotti, Joe Quesada
Musik: John Sereda, Mike Thomas

Nebenfiguren: George Buza, Bruce Jarchow, Helmut Krauss, Sanam Afrashteh, Eva Mannschott, Dana Elcar, Teri Hatcher, John Anderson, Bruce McGill, Michael Des Barres, Cuba Gooding Jr., Jack Scanlon, Stefanie Schmid, Gabrielle Odinis, Michael Schumacher, Horst Kotterba, Harry Blank, Volker Lechtenbrink, Johannes Brandrup, Emilia Schüle, Linos Hecht, Maria Ehrich, Sophie Bäumer, Lukas Schust, Udo Walz, Gila von Weitershausen, Michael Mendl, Hartmut Becker, Holger Mahlich, Timothy Webber, Adrian McMorran, Justine Bateman, Currie Graham, Ty Olsson, Jason O’Mara, Scott Elrod, Nicholas Lea, Kelli Williams, Catherine Burdon, Shadia Simmons, Kit Weyman, Charlie Barnett, Belinda Montgomery, Martin Ferrero, Pam Grier, Dennis Farina, Danny Sapani, Alex Reid, Michael Obiora, Craig Parkinson, Ruth Negga, Matthew McNulty, Gwyneth Keyworth, Amy Beth Hayes, Klaus Guth, Gisela Schneeberger, Alexander Hegarth, Wolfgang Fierek, Ruth Drexel, Gustl Bayrhammer, Walter Sedlmayr, Tami Roman, Brian J. White, Jordan Belfi, Jacob Vargas, David Blue, Eric Winter, Kevin Weisman, Dimo Sofianos, Brigitte Sofianos, Phaidon Sofianos, Ivy Sofianos, George O. Gore, Michael Michele, Fatima Faloye, José Pérez, Lisa Vidal, Jose Zuniga, Frank Pellegrino, Lee Wong, Jim Moody, Victor Colicchio, John Costelloe, Dana Eskelson, Leslie Silva, Sebastian Roché, James Saito, Andrea Händler, Erika Mottl, Gerold Rudle, Catherine Oborny, Herbert Steinböck, Peter Fröhlich, Gerhard Dorfer, Angelo Muscat, Peter Swanwick, Leo McKern, Kenneth Griffith, Patrick Cargill, Colin Gordon, Mary Morris, Peter Wyngarde, Alexis Kanner, Paul Eddington, Henry Darrow
thumbnail
Serienstart: Das Geheimnis des Sagala ist eine deutsch-polnische Fernsehserie um einen sagenumworbenen Zauberstein.

Genre: Fantasy

Besetzung: Derval de Faria, Grzegorz Ruda, Marcin Nowacki, Jan Jankowski, Christoph Eichhorn, Małgorzata Foremniak, Winfried Glatzeder, Ola Tokarska, Cezary Żak, Maria Niklińska, Fred Delmare, Gertrud Roll, Janusz Michałowski, Bartosz Obuchowicz, Renata Berger, Antoni Ostrouch, Dorit Bellmann-Gäbler, Antoni Ostrouch, Dorota Segda

"13.4.2007" in den Nachrichten