Musik

Nummer 1 Hit > Belgien > Singles:
thumbnail
Robert Miles feat. Maria Nayler - One & One
Nummer 1 Hit > Finnland > Singles:
thumbnail
Apulanta - Anna mulle piiskaa
Nummer 1 Hit > Schweiz > Singles:
thumbnail
Michael Jackson: They Don’t Care About Us
Nummer 1 Hit > Irland > Singles:
thumbnail
Spice Girls - 2 Become 1
Nummer 1 Hit > Schweiz > Singles:
thumbnail
Tic Tac Toe - Verpiss’ dich

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Paulo Evaristo Arns stirbt in São Paulo. Paulo Evaristo Kardinal Arns OFM war Kardinalprotopriester und Erzbischof von São Paulo.
thumbnail
Gestorben: Martha Krause-Lang stirbt in Krauthausen. Martha Krause-Lang war eine maßgebende Wegbereiterin der Sozialen Arbeit in Deutschland.
thumbnail
Gestorben: Sivuca stirbt in João Pessoa. Sivuca, eigentlich Severino Dias de Oliveira, war einer der bekanntesten Akkordeonspieler Brasiliens.
thumbnail
Gestorben: Hans-Joachim Lang (Amerikanist) stirbt. Hans-Joachim Lang war ein deutscher Literaturwissenschaftler. Lang, ausgebildet als Anglist, zählte nach dem Zweiten Weltkrieg in Deutschland zu den Begründern der Amerikanistik als eigenständiger akademischer Disziplin.
thumbnail
Gestorben: Frédéric Schlick stirbt. Frédéric Schlick war ein französischer Akkordeonist des Gypsy Jazz.

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

Literatur:
thumbnail
William Shakespeares Heinrich VIII. erlebt in der Übersetzung von Ludwig Schubart seine Uraufführung in deutscher Sprache an der Hofbühne Stuttgart.

Wirtschaft

thumbnail
Als dritte U-Bahn der Welt wird die Glasgow Underground Railway (heute: Glasgow Subway) eröffnet.

Wissenschaft & Technik

thumbnail
Indienststellung des ersten U-Boots der deutschen Kriegsmarine
thumbnail
Bei einem Vortrag in Berlin verwendet der Wissenschaftler Carl Ritter erstmals die Worte Orografie (Höhenbeschreibung) und Hypsometrie (Höhenmessung), die sich als Fachbegriffe durchsetzen.

Kunst & Kultur

Politik & Weltgeschehen

thumbnail
Doppelbesteuerungsabkommen zwischen der Bundesrepublik Deutschland und Südkorea
thumbnail
Der Vorschlag Südafrika, das Mandatsgebiet Südwestafrika (Namibia) zu annektieren, wird von der UNO abgelehnt.
Ereignisse > Politik und Weltgeschehen:
thumbnail
U 1, das erste deutsche U-Boot, wird von der Kaiserlichen Marine in Kiel in Dienst gestellt. (14. Dezember)

Tagesgeschehen

thumbnail
Gazastreifen, Ägypten: Radikale Anhänger der islamistischen Palästinenser-Organisation Hamas stürmen den Grenzübergang Rafah zwischen dem Gazastreifen und Ägypten und bringen ihn unter ihre Kontrolle. Er war bis zu einer israelischen Militäroperation vor einigen Wochen der Hauptumschlagplatz für illegale Waffentransporte für die gegen Israel gerichteten Angriffe von Hamas-Kämpfern.
thumbnail
Houston, Internationale Raumstation: Nach dem erfolgreichen Außenbordeinsatz (EVA) der Discovery (Raumfähre)-Astronauten zum Ersatz eines 30 Meter großen Sonnensegels durch ein neues (von der Raumfähre „Atlantis“ im September angeliefert) wird ein zusätzlicher EVU zu den 3 geplanten vorgenommen, wobei die 7-stündige Arbeit nur teilweise gelingt. Um die alten Sonnenkollektoren ausreichend zusammenzufalten, seien weitere manuelle Arbeiten nötig. Der zusätzliche Einsatz solle jedoch zuletzt nach Erfolg bei den übrigen stattfinden. Die Rückkehr der „Discovery“ ist für 21. Dezember geplant. Der erste Außenbordeinsatz war am Mittwoch reibungslos verlaufen. Dabei hatten zwei Astronauten einen zwei Tonnen schweren Aluminium-Ausleger installiert.

"14.12.2006" in den Nachrichten