Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Paul Smoker stirbt in der Nähe von Rochester, New York. Paul Alva Smoker war ein US-amerikanischer Trompeter und Flügelhornist sowie Komponist und Bandleader des Free und Creative Jazz, der freien Improvisation und der zeitgenössischen Musik.
thumbnail
Gestorben: Alvise Zorzi stirbt in Rom. Alvise Zorzi war ein italienischer Historiker, Fernsehjournalist und Autor zahlreicher Bücher über seine Heimatstadt Venedig. Er stammte aus einer alten venezianischen Adelsfamilie.
thumbnail
Gestorben: Stanley Kunitz stirbt in New York City, New York. Stanley Jasspon Kunitz war ein viel beachteter US-amerikanischer Lyriker. Er war von 1974 bis 1976 und 2000 bis 2001 der Poet Laureate der Library of Congress.
thumbnail
Gestorben: Günther Nenning stirbt in Waidring, Tirol. Günther Nenning war ein österreichischer Journalist, Autor, politischer Aktivist und Religionswissenschafter.

Amerika

Amerikanische Kolonien:
thumbnail
William Pynchon gründet die Stadt Springfield in Massachusetts.

Wissenschaft & Technik

thumbnail
Der britische Landarzt Edward Jenner führt an James Phipps die weltweit erste Impfung, und zwar gegen Pocken, durch. Am 1. Juli versucht er, den geimpften Jungen mit dem Pockenvirus zu infizieren und stellt so die Wirksamkeit des Serums fest.

Natur & Umwelt

Katastrophen:
thumbnail
Ein verheerender Wirbelsturm wütet über der Stadt Crossen an der Oder, dem heutigen Krosno Odrzańskie.
Katastrophen:
thumbnail
Die Bark General Grant kommt vor den Aucklandinseln vom Kurs ab, prallt auf die Klippen und wird von der Flut in eine felsige Höhle geschoben, wo sie stecken bleibt und schließlich sinkt. 68 Passagiere und Besatzungsmitglieder sterben.

Sport

Fußball:
thumbnail
Der FC Winterthur wird Meister in der Schweiz.

Rundfunk, Film & Fernsehen

Serienstart - Deutschland:
thumbnail
SK-Babies war eine deutsche Fernsehkrimiserie, die von 1996 bis 1999 in Köln und Umgebung produziert wurde.

Produktion: Polyphon Film- und Fernsehgesellschaft
Idee: Philipp Moog, Frank Röth, Hanne Weyh, Thomas Brandt, Benvolio Zorn

Besetzung: Fabian Harloff, Michael Deffert, Raffaello Kramm, Türkiz Talay, Susann Uplegger, Jürgen Thormann, Werner Tietze, Vittorio Casagrande, Thomas Schücke, Peter Millowitsch, Tanja Wedhorn, Johannes Terne, Manuela Riva

Politik & Weltgeschehen

thumbnail
Der rheinland-pfälzische Ministerpräsident Kurt Beck wird auf dem Parteitag in Berlin mit 95,07 % zum Vorsitzenden der SPD gewählt.

Musik

Nummer 1 Hit > Mexiko > Singles:
thumbnail
Shakira feat. Wyclef Jean - Hips Don't Lie
Nummer 1 Hit > Portugal > Alben:
thumbnail
FF - Eu aqui
Nummer 1 Hit > Schweiz > Alben:
thumbnail
Gotthard - Made in Switzerland
Nummer 1 Hit > britische Charts > Alben:
thumbnail
Red Hot Chili Peppers - Stadium Arcadium
Nummer 1 Hit > Deutschland > Singles:
thumbnail
ABBA: Fernando

Tagesgeschehen

thumbnail
Berlin: Auf dem SPD-Sonderparteitag wird Kurt Beck, der Ministerpräsident von Rheinland-Pfalz, mit 95 % der Delegiertenstimmen zum neuen Parteichef gewählt. Der bisherige Vorsitzende Matthias Platzeck (im November 2005 mit 99 % gewählt) war Anfang April nach mehreren Hörstürzen zurückgetreten. Die Stelle Becks als Parteivize soll Jens Bullerjahn (Sachsen-Anhalt) übernehmen. Auch ein Leitantrag über die Koalition mit der CDU/CSU steht zur Diskussion. Die Wortführerin der Parteilinken Andrea Nahles gab vor dem Parteitag ihre Kritik an den Plänen zur Reichen- und Unternehmensteuer auf. ,
thumbnail
Darmstadt: Dem gebürtigen Rumänen Oskar Pastior wird von der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung der Georg-Büchner-Preis zugesprochen; kurz vor der für den 21. Oktober geplanten Verleihung stirbt Pastior.

"14.5.2006" in den Nachrichten