Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Alex Thomson (Kameramann) stirbt in Chertsey. Alex (Alexander) Thomson war ein britischer Kameramann. Geboren in London, England, erhielt er eine Nominierung für den Academy Award für die beste Kamera für Excalibur (1981).
thumbnail
Gestorben > 21. Jahrhundert: Kurt Waldheim, österreichischer Diplomat und Politiker, Außenminister, UN-Generalsekretär, Bundespräsident (14. Juni)
thumbnail
Gestorben: Alex Thomson (Kameramann) stirbt ? in Chertsey?. Alex (Alexander) Thomson ? war ein britischer Kameramann. Geboren in London, England, erhielt er eine Nominierung für den Academy Award für die beste Kamera für Excalibur (1981).
thumbnail
Gestorben: Alex Thomson (Kameramann) stirbt ? in Chertsey? . Alex (Alexander) Thomson ? war ein britischer Kameramann. Geboren in London, England, erhielt er eine Nominierung für den Academy Award für die beste Kamera für Excalibur (1981).
thumbnail
Gestorben: Kurt Waldheim stirbt in Wien. Kurt Josef Waldheim war ein österreichischer Diplomat und parteiloser Politiker. Er war in der NS-Zeit Soldat und später Offizier der Wehrmacht. Er war von 1968 bis 1970 Außenminister, von 1972 bis 1981 Generalsekretär der Vereinten Nationen und von 1986 bis 1992 Bundespräsident Österreichs. Infolge der Waldheim-Affäre um seine Haltung in der NS-Zeit verzichtete er auf eine zweite Kandidatur.

Amerika

thumbnail
Der Kontinentalkongress beschließt, das Sternenbanner als Flagge der Vereinigten Staaten zu verwenden.

Natur & Umwelt

thumbnail
Der Nationalpark Itatiaia wird als erster Nationalpark Brasiliens geschaffen.

Sport

Fußball:
thumbnail
Mit einem 8:1 gegen Helfort holt sich der SC Wacker Wien zum ersten und einzigen Mal in seiner Vereinsgeschichte den österreichischen Meistertitel.

Politik & Weltgeschehen

thumbnail
Der Farmer Mac Brazel findet auf einer von ihm verwalteten Farm ungewöhnliche Trümmerteile. Das gefundene mattsilbrige Material wird knapp 40 Jahre später als UFO-Absturz von Roswell berühmt.
thumbnail
Die sowjetische Militäradministration errichtet die „Deutsche Wirtschaftskommission“ (DWK) als Leitinstanz der Zentralverwaltungen der Sowjetischen Besatzungszone (SBZ).
thumbnail
Ereignisse > Politik und Weltgeschehen: Bei seiner sechsten Aufklärungsfahrt wird der Zeppelin LZ 92 von einem britischen Kampfflugzeug abgeschossen. (14. Juni)
thumbnail
Schlacht bei Friedland. Napoleon Bonaparte erreicht einen entscheidenden Sieg über das vereinigte russisch-preußische Heer

Bemerkenswertes

Exponierte Ereignisse:
thumbnail
Roswell-Zwischenfall: Die Entdeckung ungewöhnlicher Trümmerteile löst Spekulationen über den Absturz eines unbekannten Flugobjektes in Roswell, New Mexico aus.
Exponierte Ereignisse:
thumbnail
Die seit dem 10. Jahrhundert bestehende Republik Genua wird auf Druck Frankreichs aufgelöst. An ihre Stelle tritt die Ligurische Republik.

Rundfunk, Film & Fernsehen

Serienstart:
thumbnail
Devil May Cry ist eine Anime und Manga-Adaption der Videospielserie Devil May Cry des japanischen Unternehmens Capcom.

Genre: Fantasy, Horror
Rundfunk:
thumbnail
Das Erste strahlt die letzte Folge der Harald Schmidt Show aus.

Musik

Nummer 1 Hit > Schweden > Alben:
thumbnail
Tokio Hotel - Scream
Nummer 1 Hit > Irland > Alben:
thumbnail
Traveling Wilburys - The Traveling Wilburys Collection
Nummer 1 Hit > Italien > Alben:
thumbnail
Negramaro - La finestra
Nummer 1 Hit > Schweden > Singles:
thumbnail
Markoolio - Ingen sommar utan reggae
Nummer 1 Hit > Finnland > Alben:
thumbnail
Alexia - Fan Club

Tagesgeschehen

thumbnail
Frankfurt am Main: Der Historiker und Holocaust-Forscher Saul Friedländer wird mit dem Friedenspreis des Deutschen Buchhandels ausgezeichnet.
thumbnail
Berlin/Deutschland: Der Bundestag beschließt mit den Stimmen der Koalition die umstrittene Reform des deutschen Ausländerrechts: Somit wird die Zuwanderung erschwert und das Bleiberecht gelockert. Außerdem verpflichtet man sich dem Prinzip des „Fordern und Förderns“, das in der Praxis bedeutet, dass derjenige der Sprachförderprogramme verweigere, mit Sanktionen rechnen müsse.
thumbnail
Gazastreifen: Nach mehrtägigen blutigen Kämpfen mit Anhängern der Fatah in den Palästinensischen Autonomiegebieten übernimmt die islamistische Hamas die alleinige Kontrolle über den Gazastreifen.
thumbnail
Beirut/Libanon: Mit Walid Eido wird der siebte anti-syrische Politiker seit Anfang 2005 im Libanon durch ein Attentat getötet.
thumbnail
Zhengzhou/VR China: Die chinesische Polizei befreit eigenen Angaben zufolge über 200 Arbeitssklaven aus Ziegeleien in der Provinz Henan; darunter befinden sich 29 Kinder. Im Verlauf der dreitägigen Razzia untersuchten 35.000 Beamte 7.500 Ziegeleien in der Region und nahmen 120 Verdächtige fest. Unter Schlägen wurden die Sklaven ohne Bezahlung zur Arbeit gezwungen. Zuvor hatte eine Online-Petition von rund 400 Vätern für Aufsehen gesorgt, die die Untätigkeit der Behörden wegen der Entführung ihrer Kinder anprangerte.

"14.6.2007" in den Nachrichten