Geboren & Gestorben

2012

Gestorben > 21. Jahrhundert:
thumbnail
Jacques Antoine, französischer Fernseh- und Radiojournalist
Gestorben:
thumbnail
Jorge Lavat, US-amerikanischer Schauspieler (* 1933)
Gestorben:
thumbnail
Caterina Boratto, italienische Schauspielerin (* 1915)
Gestorben:
thumbnail
Patrick Swayze, US-amerikanischer Schauspieler (Fackeln im Sturm, Fernsehserie 1985) stirbt 57-jährig in Los Angeles.
Gestorben:
thumbnail
Henry Gibson, US-amerikanischer Schauspieler (* 1935)

Rundfunk, Film & Fernsehen

Film:
thumbnail
Stephen Dunham, US-amerikanischer Schauspieler (* 1964)
Rundfunk:
thumbnail
Puls 4 beginnt mit der österreichischen Erstausstrahlung der Sitcom 30 Rock.
Rundfunk:
thumbnail
Der Tigerenten Club feiert seine 350. Sendung.
Rundfunk:
thumbnail
Im Ersten Deutschen Fernsehen ist erstmals Schimpf 19717 mit Björn-Hergen Schimpf zu sehen.
Rundfunk:
thumbnail
− In Los Angeles werden die MTV Awards erstmals vergeben. Als Musikvideo des Jahres wird das Video zu You might think der US-amerikanischen New Wave-Band The Cars ausgezeichnet.

Musik

Nummer 1 Hit > Dänemark > :
thumbnail
Tina Dickow - Where Do You Go to Disappear?
Nummer 1 Hit > Dänemark > :
thumbnail
Psy - Gangnam Style
Nummer 1 Hit > Schweden > Alben:
thumbnail
Bob Dylan - Tempest
Nummer 1 Hit > Neuseeland > Alben:
thumbnail
The Black Eyed Peas - The E.N.D.
Nummer 1 Hit > Japan > Alben:
thumbnail
Superfly - Box Emotions - 213.956

Geschichte

thumbnail
Das Volk stürmt den Kaiserpalast von Konstantinopel und verstümmelt die Regentin Martina und ihren Sohn, Kaiser Heraklonas, der abgesetzt wird und wenig später stirbt. Unangefochtener Kaiser ist nun Konstans II. (bis 668).

Ereignisse

thumbnail
Im Marbacher Bund vereinen sich 17 schwäbische Städte und einige rheinische Fürsten, um territorialen Ansprüchen des römisch-deutschen Königs Ruprecht zu begegnen.

Natur & Umwelt

Katastrophen:
thumbnail
Ein Erdbeben zerstört Teile von Konstantinopel und fordert etwa 13.000 Tote.

Schweiz / Frankreich

thumbnail
Unabhängigkeit der Schweiz

Asien

thumbnail
Britische Truppen besetzen die indische Stadt Delhi.

Europa

thumbnail
Weitere Ereignisse in Europa: In Preußen ergeht das Regulierungsedikt, das die im Wege der Bauernbefreiung aus der Erbuntertänigkeit entlassenen Bauern zu einer Rückgabe von Teilen ihres Landes an ihre früheren Grundherren als Entschädigung verpflichtet.
thumbnail
Osteuropa: Nach kurzer Verhandlungsdauer wird ein Waffenstillstandsvertrag zwischen dem Großfürstentum Litauen und dem Großfürstentum Moskau in Moskau unterzeichnet (zunächst auf fünf Jahre, später bis 1533 verlängert). Smolensk wird als derzeitiger Besitz Moskaus im Vertragstext ausdrücklich erwähnt. (vgl. Russisch-Litauische Kriege)

1515

thumbnail
Die Franzosen unter Franz I. siegen über die Eidgenossen in der Schlacht von Marignano in Norditalien. Daraufhin beenden die Eidgenossen ihre Eroberungs-Politik und erklären sich am 14. September „auf ewig“ für neutral.
thumbnail
Leo IV. wird nach dem Tod seines Vaters Konstantin V. neuer Kaiser des Byzantinischen Reiches. Obwohl Leo ebenfalls Ikonoklast ist, wird die Verfolgung der Bilderverehrer im Rahmen des Byzantinischen Bilderstreites eingeschränkt.

Frankreich & der Russlandfeldzug 1812

thumbnail
Napoléon zieht kampflos in Moskau ein. In der Stadt bricht Feuer aus, das weite Teile der Stadt zerstört.

Friedensschlüsse

thumbnail
Friede von Adrianopel zwischen dem Russischen Reich und dem Osmanischen Reich

Der Zerfall Großkolumbiens

thumbnail
Venezuela wird selbständig. Der Rest Großkolumbiens bildet die Republik Neugranada.

Japan

thumbnail
Beim Namamugi-Zwischenfall werden mehrere britische Staatsbürger wegen mangelnder Ehrerbietung gegenüber ihrem Daimyō von japanischen Samurai angegriffen, einer von ihnen getötet und die anderen verletzt.

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

thumbnail
Vereinigte Staaten von Amerika: In der Schlacht am South Mountain stehen sich drei Korps der Potomac-Armee unter Generalmajor George B. McClellan und zwei Divisionen der Nord-Virginia-Armee der Konföderation unter Robert E. Lee gegenüber. McClellan kann die Schlacht zugunsten der Union entscheiden und verhindert damit einen Angriff auf die Hauptstadt Washington, D.C. und einen Einfall der Konföderierten in Pennsylvania. McClellans zögerliche Verfolgung der Konföderierten und die Kapitulation der Besatzung von Harpers Ferry erlauben es General Lee jedoch, seine Armee bei Sharpsburg erneut zu versammeln und sich in nahezu voller Stärke am Antietam Creek zur Schlacht zu stellen.

Deutscher Bund / Italien

thumbnail
Das preußische Indemnitätsgesetz tritt in Kraft. Der Heeres- und Verfassungskonflikt ist damit beigelegt.

Amerika

thumbnail
Infolge eines regierungsfeindlichen Aufstandes auf Kuba wird die Insel von amerikanischen Marineinfanteristen besetzt. Die Republik Kuba wird fortan direkt von den USA aus verwaltet.
thumbnail
Die brasilianische Flotte bombardiert nach einer Rebellion gegen Präsident Floriano Peixoto aus der Bucht Guanabara die eigene Hauptstadt Rio de Janeiro und ihre Forts.

Nach der Unabhängigkeit

1952

thumbnail
Nazim al-Akkari: 10. – 14. September (Liste der Regierungschefs des Libanon)

Bildung

1964

thumbnail
Sonderschule, gegründet (Pinkafeld)

Bemerkenswertes

Exponierte Ereignisse:
thumbnail
Drei Wochen nach seiner Wahl zum Präsidenten des Libanon wird Bachir Gemayel ermordet, was in der Folge das Massaker von Sabra und Schatila auslöst.
Exponierte Ereignisse:
thumbnail
Beim Namamugi-Zwischenfall wird ein britischer Kaufmann von japanischen Samurai getötet, was im Jahr darauf zu einem britischen Angriff auf die Stadt Kagoshima führt.
Exponierte Ereignisse:
thumbnail
Im Zuge der Besetzung der Stadt durch Napoleons Truppen beginnt der mehrtägige Brand von Moskau.
Exponierte Ereignisse:
thumbnail
Die Rokoko-Basilika Vierzehnheiligen im Obermainland wird geweiht.

Wirtschaft

thumbnail
Insolvenz der US-amerikanischen Fluggesellschaften Delta Airlines und Northwest Airlines

Wissenschaft & Technik

thumbnail
Japan startet die Monderkundungssonde Selene.
thumbnail
Mit 2M1207 b wird der erste direkt sichtbare Exoplanet entdeckt.
thumbnail
Entdeckung von 1993 RO, des ersten Plutino unter den transneptunischen Asteroiden. Seine Umlaufzeit ist wie bei Pluto 249 Jahre, seine Größe etwa 140 km
thumbnail
Das weltweite Human Genome Project zur Entschlüsselung des menschlichen Genoms wird gegründet
thumbnail
Heinrich Louis d’Arrest beobachtet im Sternbild Pegasus die Galaxie NGC 26.

Politik & Weltgeschehen

Terroranschläge & Kriege:
thumbnail
In Bakuba werden zwölf Polizisten in einen Hinterhalt gelockt und getötet
Terroranschläge & Kriege:
thumbnail
Bei der Explosion einer Autobombe vor einer Polizeiwache in Bagdad werden mindestens 47 Menschen getötet und 114 verletzt
Politik:
thumbnail
Estland. Volksabstimmung über den geplanten EU-Beitritt
Politik:
thumbnail
Erneuter Militärputsch in Guinea-Bissau

Sport

Badminton - Veranstaltungen:
thumbnail
18. September Guatemala International

2009

Maskottchen im Sport > Leichtathletik-Weltmeisterschaften:
thumbnail
Berlin (Deutschland): „Berlino“ (Bär) (Maskottchen)
thumbnail
Der 21-jährige Rennfahrer Sebastian Vettel avancierte mit seinem Sieg beim Großen Preis von Italien zum jüngsten Grand-Prix-Gewinner in der Formel-1-Geschichte.
Badminton - Veranstaltungen:
thumbnail
14. SeptemberChinese Taipei Open
thumbnail
Kanada gewinnt mit einem 3:2 gegen Finnland den World Cup of Hockey.

Tagesgeschehen

thumbnail
Khartum/Sudan: 5.000 aufgebrachte Demonstranten haben die deutsche sowie britische Botschaft gestürmt und dabei mehrere Sicherheitsbeamte verletzt sowie die Gebäude in Brand gesteckt.
thumbnail
Dehradun/Indien: 28 Menschen sind durch die Folgen schwerer Überschwemmungen und dadurch ausgelösten Erdrutschen im Bundesstaat Uttarakhand ums Leben gekommen.
thumbnail
Tunis/Tunesien: Bei einem Angriff auf die US-Botschaft werden drei Menschen getötet und 28 weitere verletzt.
thumbnail
Berlin/Deutschland: 14. Verleihung der Metal Hammer Awards im Kesselhaus.
thumbnail
Tokio/Japan: Eineinhalb Jahre nach der Nuklearkatastrophe von Fukushima beschließt die japanische Regierung den schrittweisen Ausstieg aus der Kernenergie bis spätestens 2040.

Kunst & Kultur

Kultur & Gesellschaft:
thumbnail
Tag der Tropenwälder (proklamiert durch den WWF)
Kultur:
thumbnail
bis 14. September: Expo in Saragossa, Spanien
Kultur:
thumbnail
Rembrandts Gemälde „Die Nachtwache“ wird im Amsterdamer Rijksmuseum von einem Geistesgestörten mit vielen Messerstichen attackiert
Musik & Theater:
thumbnail
Uraufführung der Operette Ein Märchen aus Florenz von Ralph Benatzky am Johann Strauß-Theater in Wien

1923

Uraufführungen:
thumbnail
Ein Märchen aus Florenz, Operette von Ralph Benatzky, am 14. September (Johann Strauß-Theater)

Religion

thumbnail
Mit der Enzyklika Fides et Ratio (Glaube und Vernunft) wendet sich Papst Johannes Paul II. an die Bischöfe der katholischen Kirche. Nicht jede Philosophie sei mit dem Christentum vereinbar, lautet eine Botschaft.
thumbnail
In der Enzyklika Pergrata nobis steht die römisch-katholische Kirche in Portugal im Mittelpunkt der Betrachtungen Papst Leos XIII. Er fordert die portugiesische Regierung auf, der Kirche den ihr kraft Naturrechts zustehenden staatlichen Schutz zu gewähren.
thumbnail
Der bereits im Vorjahr gewählte Heinrich von Bibra wird nach der Bestätigung durch Papst Clemens XIII. im Fuldaer Dom zum Bischof von Fulda geweiht.
thumbnail
Papst Hadrian VI. stirbt in Rom. Der Historiker Hermann Schreiber kommt in seinem Buch Geschichte der Päpste zu dem Schluss, dass Hadrian VI. wohl vergiftet wurde. Das Lexikon der Heiligen und Päpste geht jedoch von einem nicht unwahrscheinlichen Fiebertod aus, da in den zu diesem Zeitpunkt noch nicht trockengelegten Sümpfen rund um den Vatikan Millionen von Stechmücken zur Plage geworden sind. Er wird zunächst im Petersdom in Rom beigesetzt.

"14. September" in den Nachrichten