14 Hours

14 Hours ist ein für das Fernsehen produzierter US-amerikanischer Katastrophenfilm von Gregg Champion aus dem Jahr 2005. Der Film beruht auf wahren Begebenheiten und schildert die Naturkatastrophe, als der Hurrikan „Allison“ in der Stadt Houston und Umgebung im Juni 2001 innerhalb von 14 Stunden verheerende Schäden verursachte.

mehr zu "14 Hours" in der Wikipedia: 14 Hours

Rundfunk, Film & Fernsehen

2005

thumbnail
Film: 14 Hours ist ein für das Fernsehen produzierter US-amerikanischer Katastrophenfilm von Gregg Champion aus dem Jahr 2005. Der Film beruht auf wahren Begebenheiten und schildert die Naturkatastrophe, als der Hurrikan "Allison" in der Stadt Houston und Umgebung im Juni 2001 innerhalb von 14 Stunden verheerende Schäden verursachte.

Stab:
Regie: Gregg Champion
Drehbuch: Danilo Bach
Produktion: Grace Gilroy
Musik: Joseph Conlan
Kamera: Gordon Lonsdale
Schnitt: Gib Jaffe

Besetzung: JoBeth Williams, Kris Kristofferson, Kirsten Robek, Kim Roberts, Karin Konoval, Simone Bailly, Vincent Gale, Ricky Schroder, Katie Stuart, Nancy Sivak

2005

thumbnail
Film: 14 Hours (Fernsehfilm) (Danilo Bach)

2005

thumbnail
Film: 14 Hours (Fernsehfilm) (Devon Weigel)

2005

thumbnail
Film: 14 Hours (Fernsehfilm) (JoBeth Williams)

2005

thumbnail
Film: 14 Hours (Fernsehfilm) (Ricky Schroder)

"14 Hours" in den Nachrichten