Musik

Nummer 1 Hit > Japan > Alben:
thumbnail
Remioromen - Horizon - 320.255 / 101.640 / 55.341
Nummer 1 Hit > Japan > Singles:
thumbnail
ARASHI - Kitto Daijoubu - 160.240
Nummer 1 Hit > Norwegen > Alben:
thumbnail
Red Hot Chili Peppers - Stadium Arcadium
Nummer 1 Hit > Australien > Alben:
thumbnail
Human Nature - Reach Out: The Motown Record
Nummer 1 Hit > Neuseeland > Singles:
thumbnail
Busta Rhymes - Touch It

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Bernard van Beurden stirbt. Bernard van Beurden war ein niederländischer Komponist.
thumbnail
Gestorben: Wolfgang Gropper stirbt in Aschau im Chiemgau. Wolfgang Gropper war ein deutscher Schauspieler und Theaterregisseur.
thumbnail
Gestorben: Eberhard Esche stirbt in Berlin. Eberhard Esche war ein deutscher Schauspieler, der vor allem mit klassischen Rollen am Deutschen Theater Berlin bekannt wurde.
thumbnail
Gestorben: Cheikha Rimitti stirbt in Paris. Cheikha Rimitti war eine algerische Raï-Sängerin.
thumbnail
Gestorben: Marguerite Gonon stirbt in Feurs. Marguerite Gonon war eine französische Historikerin, Romanistin und Dialektologin.

Europa

thumbnail
Erster Koalitionskrieg in Europa: Im Vertrag von Paris akzeptiert das Haus Savoyen die Annexion des Herzogtums Savoyen und der Grafschaft Nizza durch Frankreich.
thumbnail
Abd ar-Rahman I. setzt sich in einer Schlacht am Guadalquivir beim Feldzug gegen seinen Kontrahenten Yusuf ibn Abd ar-Rahman al-Fihri, den Statthalter von Al-Andalus in Spanien, durch. Er errichtet bald nach dem Erfolg das Emirat von Córdoba, das Exilreich der Umayyaden. Er macht auch der letzten autonomen westgotischen Herrschaft Todmir um Murcia ein Ende, das dem Emirat einverleibt wird.

Kunst & Kultur

Kultur:
thumbnail
Uraufführung der Oper Le Trompette de M. le Prince von François Bazin an der Opéra-Comique in Paris
Religion & Kultur:
thumbnail
Einweihung der Canonia B. Mariae in Gaesdonck prope Goch, eines Klosters der Regulierten Chorherren des hl. Augustinus der Kongregation von Windesheim

Afrika

thumbnail
Die Kolonialmächte Portugal und Frankreich schließen einen Vertrag über ihren Besitzverlauf entlang Portugiesisch-Guineas und Cabindas.

Wirtschaft

thumbnail
Der Oberste Gerichtshof der USA eröffnet den Prozess gegen Standard Oil Company von John D. Rockefeller wegen Verstoßes gegen den Sherman Anti Trust Act.

Politik & Weltgeschehen

thumbnail
Sizilien wird Autonome Region innerhalb Italiens.

Sport

thumbnail
FC Bayern München wird UEFA-Cup-Sieger nach einem 3:1-Sieg im Rückspiel (Hinspiel 2:0) gegen Girondins Bordeaux.
thumbnail
Dynamo Dresden wird zum vierten Mal DDR-Meister im Fußball

Rundfunk, Film & Fernsehen

thumbnail
Rundfunk: aktualisierte Fassung der publizistischen Grundsätze (Pressekodex) vom Deutschen Presserat beschlossen.
thumbnail
Serienstart - Deutschland: Mein Onkel vom Mars (Originaltitel My favorite Martian) ist eine amerikanische Sitcom, ausgestrahlt von CBS vom 29. September 1963 bis 4. September 1966 in 107 Folgen (75 in s/w und 32 in Farbe). In Deutschland wurde die Serie 1976 im ZDF erstmals ausgestrahlt und ab 1980 in verschiedenen Privatsendern wiederholt. Hauptdarsteller sind Ray Walston als Onkel Martin (der Marsmensch) und Bill Bixby als Tim O’Hara.

Produktionsjahr(e): 1963, 1966
Produktion: Jack Chertok
Idee: John L. Greene
Musik: George Greeley

Besetzung: Ray Walston, Bill Bixby, Pamela Britton, J. Pat O’Malley
thumbnail
Rundfunk: Anlässlich des 30. Jahrestages seiner Gründung nimmt Hrvatska Radiotelevizija (Radio Zagreb) als erste Anstalt in Jugoslawien -versuchsweise -einen Fernsehbetrieb auf.

Tagesgeschehen

thumbnail
Berlin: Beginn der Internationalen Luft- und Raumfahrtausstellung (ILA) auf dem Flughafen Berlin-Schönefeld (bis 21. Mai). Ein Highlight ist die erste Vorstellung des Airbus A380 für die Öffentlichkeit. Über 300 Flugzeuge werden ausgestellt, obwohl sich Boeing abermals nicht beteiligt.
thumbnail
Italien: Der neue Staatspräsident Giorgio Napolitano wird vereidigt. Der frühere Senatspräsident erhielt in der Vorwoche im 4.Wahlgang die Stimmenmehrheit des Parlaments. Mit seinem Amtsantritt steht der Beauftragung von Romano Prodi zum neuen Regierungschef nichts mehr entgegen (siehe 18. Mai).
thumbnail
USA: Wegen der Aufzeichnung von Millionen Telefondaten seit den Terroranschlägen 2001 kommt der designierte CIA-Direktor Michael V. Hayden unter politischen Druck. 2001. Hayden leitete in dieser Zeit die dafür verantwortliche National Security Agency (NSA).
thumbnail
São Paulo/Brasilien: Eine seit dem 13. Mai anhaltende Anschlagserie der Drogen-Mafia legt das öffentliche Leben São Paulos lahm. Mehr als 80 Tote sind zu beklagen. Geschäfte und Schulen werden geschlossen.
thumbnail
London: Michael Ballack gibt seinen Wechsel vom FC Bayern zum FC Chelsea bekannt.

"15.5.2006" in den Nachrichten