Natur & Umwelt

Katastrophen:
thumbnail
Sturmflut an der deutschen Nordseeküste. Bei einer sog. Allerheiligenflut wird die Insel Nordstrand überflutet. In Ostfriesland werden nach Deichbrüchen die Dörfer Osterbur und Ostbense zerstört. Mehr als 1000 Menschen sterben.

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Pietro Accolti, Bischof von Ancona und Kardinal (* 1455)
thumbnail
Geboren: Bartholomäus Ringwaldt, deutscher Dichter und lutherischer Theologe (+ um 1599)
thumbnail
Geboren: Anna von Dänemark und Norwegen (1532–1585) wird in Hadersleben geboren. Prinzessin Anna von Dänemark, genannt „Mutter Anna“, war Kurfürstin von Sachsen.
thumbnail
Gestorben: Caspar Schober stirbt in Speyer. Caspar Schober, oft auch Kaspar Schober war ein Professor der Rechte und Richter am Reichskammergericht zu Speyer.
thumbnail
Gestorben: Tullio Lombardo, italienischer Bildhauer und Architekt der Frührenaissance (* 1455)

Kunst & Kultur

1532

Kultur:
thumbnail
François Rabelais erster Teil des Romanzyklus Gargantua und Pantagruel erscheint.

1532

Kultur:
thumbnail
Ludovico Ariosto stellt die letzte Fassung seines Orlando furioso fertig.

1532

Kultur:
thumbnail
Niccolò Machiavellis Buch Il Principe wird erstmals (postum) veröffentlicht.

Asien

Religion

1532

thumbnail
Anschluss der Waldenser an die Calvinistische Reformation: Resolutionen von Chanforan vom 12. September 1532

Bemerkenswertes

Exponierte Ereignisse:
thumbnail
Thomas Morus tritt vom Amt des englischen Lordkanzlers zurück, um weiteren Konflikten mit Heinrich VIII. aus dem Weg zu gehen.

Friedensschlüsse

thumbnail
Nürnberger Religionsfrieden, Nürnberg, zwischen Kaiser Karl V. und den evangelischen Reichsständen

Europa

thumbnail
Türkenkriege in Europa: Das Gros der türkischen Streiftruppen, die unter Kasim Bey tief ins südliche Niederösterreich vorgedrungen waren, wird auf dem Rückzug im Raum Leobersdorf–Enzesfeld-Lindabrunn–Wiener Neustadt–Neunkirchen von weit überlegenen Truppen aus dem Heiligen Römischen Reich und den habsburgischen Erbländern gestellt und vernichtend geschlagen.

1532

thumbnail
Türkenkriege in Europa: September: Ein kaiserliches Entsatzheer von ca. 80.000 Mann veranlasst das vor Wien stehende Heer Sultan Süleyman I. zum Rückzug.

1532

thumbnail
Türkenkriege in Europa: Der kaiserliche Admiral Andrea Doria kann mehrere südgriechische Städte von den Türken zurückerobern.

1532

thumbnail
Türkenkriege in Europa: 5.-30. August: Bei der Belagerung von Kőszeg durch die Osmanen können sich die Verteidiger der Stadt, unter ihrem Feldherrn Nikola Jurišić, gegen die Belagerer behaupten.

1532

thumbnail
Türkenkriege in Europa: Juni: Ein türkisches Heer dringt wieder über Ungarn in Richtung Wien vor.

Amerika

thumbnail
Spanische Eroberung Perus: Francisco Pizarro und seine Männer nehmen den Inka-Herrscher Atahualpa und dessen Gefolgsleute in der Schlacht von Cajamarca gefangen.
thumbnail
Eine portugiesische Expedition unter Martim Afonso de Sousa gründet am Gedenktag des Hl. Vinzenz an der brasilianischen Küste im heutigen Bundesstaat São Paulo den Ort São Vicente (São Paulo), die erste europäische Siedlung in Brasilien.

Antike

thumbnail
Heiliges Römisches Reich: Der Galgenkrieg in der Eidgenossenschaft zwischen Basel und Solothurn wird endgültig beigelegt.
thumbnail
Heiliges Römisches Reich: Der Aufstand der 104 Männer in Bremen scheitert an der Uneinigkeit der 104 und endet mit der Hinrichtung von deren wichtigsten Repräsentanten.
thumbnail
Heiliges Römisches Reich: Auf dem Reichstag zu Regensburg erlässt Kaiser Karl V. mit der Constitutio Criminalis Carolina das erste Strafgesetz mit einer Strafprozessordnung in Deutschland.
thumbnail
Heiliges Römisches Reich: Kaiser Karl V. und die Protestanten vereinbaren im Nürnberger Religionsfrieden zum ersten Mal (befristet) eine gegenseitige Rechts- und Friedensgarantie für die gegenwärtigen „konfessionellen Besitzstände“.

1532

thumbnail
Heiliges Römisches Reich: In Münster gewinnen die „Wiedertäufer“ immer mehr die Oberhand.

"1532" in den Nachrichten