Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Timothy Bateson stirbt. Timothy Bateson war ein englischer Schauspieler, der in nahezu 175 Film- und Fernsehrollen zu sehen war.
thumbnail
Gestorben: Mary Travers stirbt in Danbury, Connecticut. Mary Allin Travers war eine US-amerikanische Folksängerin und Singer-Songwriter. Sie wurde als Mitglied der Gruppe Peter, Paul and Mary bekannt.
thumbnail
Gestorben: Mary Travers stirbt in Danbury, Connecticut. Mary Allin Travers war eine US-amerikanische Folksängerin und Singer-Songwriterin.
thumbnail
Gestorben: Kurt Singer (Pädagoge) stirbt in München. Kurt Singer war ein deutscher Pädagoge und Professor für Pädagogische Psychologie an der Universität München.
thumbnail
Gestorben: Josef Wiese stirbt in Mettingen. Josef Anton Wiese war ein deutscher Bäcker und Konditor sowie Unternehmer und Erfinder. Zusammen mit seinem Vetter Aloys Coppenrath war er 1975 Gründer der Conditorei Coppenrath & Wiese, dem größten Hersteller von Tiefkühl-Backwaren in Europa.

Russland

thumbnail
Der Polnisch-Russische Krieg beginnt mit der Belagerung von Smolensk durch den polnischen König Sigismund III. Wasa. Am 21. Sept. trifft er selbst vor der Stadt ein, deren Bewohner sich allerdings erst nach einem zwanzigmonatigen hartnäckigen Widerstand dem übermächtigen Gegner ergeben. Der Krieg dauert bis 1618.

Seeschlachten

thumbnail
16./17. September, Zwei-Tage-Seeschlacht, Niederlande besiegen Spanien

Ereignisse

thumbnail
Der seit dem 15. August anhaltende Streik der Londoner Dockarbeiter wird beigelegt. Die etwa 180.000 im Arbeitskampf befindlichen Arbeiter setzen sich im Wesentlichen mit ihrer Forderung von einem Stundenlohn von sechs Pence und einen Mindestlohn von zwei Shilling täglich durch.

Wissenschaft & Technik

thumbnail
Zwei Familien gelingt mit einem selbstgebauten Heißluftballon eine spektakuläre Flucht aus der DDR nach Westdeutschland
thumbnail
Der Njassasee wird von David Livingstone und seinen Begleitern als ersten Europäern entdeckt.

Musik

thumbnail
Uraufführung der Oper What Next? von Elliott Carter in Berlin.
Country-Musik:
thumbnail
"Nothing I Can Do About It Now" -Willie Nelson
Nummer 1 Hit > Niederlanden > Singles:
thumbnail
Lil Louis - French Kiss
Nummer 1 Hit > USA > Singles:
thumbnail
Gloria Estefan & Miami Sound Machine - Don't Wanna Lose You
Nummer 1 Hit > Cash Box Charts > Singles:
thumbnail
Gloria Estefan - Don’t Wanna Lose You

Politik & Weltgeschehen

Politik:
thumbnail
Der afghanische Staatschef Nur Muhammad Taraki tritt zurück
thumbnail
Israel wird Mitglied in der UNESCO.

Rundfunk, Film & Fernsehen

thumbnail
Serienstart: The Beautiful Life: TBL ist eine US-amerikanische Drama-Fernsehserie, die erstmals am 16. September 2009 auf den amerikanischen Sender The CW ausgestrahlt wurde. Die Hauptrollen übernahmen Mischa Barton, Corbin Bleu, Elle Macpherson und Sara Paxton. Die Serie handelt von einer Gruppe weiblichen und männlichen Models, die einen gemeinsamen Aufenthalt in New York City haben. Mike Kelley diente als Show Runner für die Serie, es basiert auf das Skript vom ehemaligen Modell-turned-Schriftsteller Adam Giaudrone. Ashton Kutcher ist der Produzent.

Genre: Jugendserie
Produktion: Ashton Kutcher

Besetzung: Sara Paxton, Ben Hollingsworth, Mischa Barton, Corbin Bleu, Nico Tortorella, Ashley Madekwe, Elle Macpherson
thumbnail
Serienstart: Dr. Kulani -Arzt auf Hawaii ist eine US-amerikanische Serie mit Richard Chamberlain in der Hauptrolle. Er spielte den Arzt Dr. Daniel Kulani, der in einer Klinik auf Hawaii arbeitet und sich um seinen 18-jährigen Sohn kümmert.

Genre: Krimi

Besetzung: Richard Chamberlain, Clyde Kasatsu, Brynn Thayer, Timothy Carhart, Carol Huston, William McNamara, Betty Carvalho, Kwan Hi Lim, Ray Bumatai, Alberta Watson

Tagesgeschehen

thumbnail
Bern/Schweiz: Didier Burkhalter wird bei der Ersatzwahl als neuer Bundesrat zum Nachfolger vom zurückgetretenen Pascal Couchepin gewählt.
thumbnail
Boulogne-Billancourt/Frankreich: Der Teamchef des Formel 1-Teams von Renault, Flavio Briatore und Chefingenieur Pat Symonds treten von ihrem Ämtern zurück. Zuvor war bekannt geworden, dass sie beim Großen Preis von Singapur 2008 ihren Fahrer Nelson Piquet junior zu einem vorsätzlichen Unfall verleitet hatten, durch welchen sein Teamkollege Fernando Alonso einen entscheidenden Vorteil ziehen und das Rennen gewinnen konnte.

"16.9.2009" in den Nachrichten