16. Januar

Der 16. Januar (in Österreich und Südtirol: 16. Jänner) ist der 16. Tag des gregorianischen Kalenders, somit bleiben noch 349 Tage (in Schaltjahren 350 Tage) bis zum Jahresende.

mehr zu "16. Januar" in der Wikipedia: 16. Januar

Bücher

1998

thumbnail
Valley of the Lizard (John Vornholt)

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
John Mortimer, britischer Anwalt und Schriftsteller (* 1923)
Gestorben:
thumbnail
Eugenio Saini, italienischer Endurosportler (* 1939)
Gestorben:
thumbnail
Jorge de Bagration, spanischer Autorennfahrer (* 1944)
Gestorben:
thumbnail
Alois Maxwald, österreichischer Motorradrennfahrer (* 1940)
Gestorben:
thumbnail
Jan Mark, britischer Kinderbuchautor, 62

Wirtschaft

thumbnail
Der Ölpreis fällt auf 33 US-Dollar je Barrel und damit auf den tiefsten Stand seit fünf Jahren.
thumbnail
Deutschland erhält von der Türkei die Konzession für den Bau der Bagdadbahn von Konya nach Bagdad.

Antike

Römisches Reich:
thumbnail
Der Senat verleiht Octavian den Titel Augustus. Fortan geht er mit diesem Namen als erster römischer Kaiser in die Geschichte ein. Die Römische Republik geht damit unauffällig in den Prinzipat über, obwohl sie formal wiederhergestellt wird.

Umayyadenreich

750 n. Chr.

thumbnail
16.25. Januar: Islamische Expansion: Die Umayyaden werden von den Abbasiden in der Schlacht am Großen Zab im Nordirak entscheidend geschlagen und gestürzt. Die Abbasiden setzen sich als Kalifen durch und töten die Angehörigen der Umayyaden-Familie. Lediglich Abd ar-Rahman I., Enkel des Kalifen Hischam, entkommt dem Massaker und flieht zu den Berbern in den Maghreb.

Naher Osten

thumbnail
Konzil von Nablus: Kirchliche und weltliche Fürsten verfassen die ersten geschriebenen Gesetze für das Königreich Jerusalem.

Russland

thumbnail
Iwan IV. „der Schreckliche“ wird erster gekrönter russischer Zar. Seine Zeremonie orientierte sich an den Kaiserkrönungen Byzanz des 14. Jahrhunderts. Durch den Metropoliten wurde Iwan mit der Mütze des Monomach gekrönt.

Osmanisches Reich

thumbnail
Nach dem Tod Murads III. folgt Mehmed III. als Sultan des Osmanischen Reichs. Um Thronstreitigkeiten zu vermeiden, lässt er nach osmanischer Tradition seine 19 jüngeren Brüder ermorden.

Asien

thumbnail
Großbritannien erobert das jemenitische Aden.

Europa

thumbnail
Rosa Luxemburg wird vom Amtsgericht Zwickau wegen Majestätsbeleidigung zu einer dreimonatigen Haftstrafe verurteilt. Während des Wahlkampfes 1903 hatte sie Kaiser Wilhelm II. Inkompetenz vorgeworfen. Die Sozialdemokratin tritt ihre Haftstrafe aber erst am 26. August 1904 an.
thumbnail
Erster Koalitionskrieg in Europa: Erstmals allgemeine und freie Wahlen in den Niederlanden für die Nationalversammlung der Batavischen Republik
thumbnail
In der Seeschlacht bei Kap St. Vincent vernichtet eine britische Flotte unter Admiral George Rodney, 1. Baron Rodney ein spanisches Geschwader und kann Verstärkungen in das von Spaniern und Franzosen belagerte Gibraltar bringen. Von den neun spanischen Linienschiffen werden sechs erobert, ein weiteres versenkt.
thumbnail
Siebenjähriger Krieg in Europa: Die Konvention von Westminster, ein Garantievertrag zwischen Preußen unter Friedrich II. König in Preußen und Großbritannien unter Georg II. von Großbritannien, kommt zustande. Das Defensivbündnis fördert jedoch eher das Entstehen des Siebenjährigen Krieges.
thumbnail
Emir Abd ar-Rahman III. ruft sich zum Kalifen von Córdoba aus und begegnet damit Ansprüchen der Fatimiden.

Wissenschaft & Technik

thumbnail
Der japanischen Antarktisexpedition unter der Leitung von Shirase Nobu gelingt die Landung auf dem antarktischen Kontinent, wobei die Japaner Roald Amundsens Schiff Fram antreffen. Sie stoßen etwa 160 Meilen südlich von ihrem Schiffslandeplatz bis zum Yamato-Schneefeld vor, wo sie aufgrund widriger Wetterverhältnisse und schwindender Kräfte am 29. Januar umkehren müssen. Am 20. Juni kehrt die Expedition nach Yokohama zurück.
thumbnail
Tannatt William Edgeworth David, Douglas Mawson und Alistair Mackay erreichen während der Nimrod-Expedition bei 72°15'S, 155°16'O erstmals den antarktischen magnetischen Pol.
thumbnail
Auf der Kap Verde-Insel Santiago gibt es die erste Möglichkeit für einen Landgang.

Natur & Umwelt

Katastrophen:
thumbnail
In Völklingen sterben 13 Menschen bei einer Hochofenexplosion im Hüttenwerk.
Katastrophen:
thumbnail
Ein großer Teil der norwegischen Stadt Bergen wird von einem Großbrand vernichtet.
thumbnail
Theodore Roosevelt gründet das Pinnacles National Monument.

Ereignisse

thumbnail
Der US-amerikanische Serienmörder Albert Fish wird auf dem elektrischen Stuhl hingerichtet. Die Anzahl seiner Opfer ist unbestimmt, man vermutet 16 oder mehr Menschen.
thumbnail
Dem britischen General John Moore gelingt es, während der Napoléonischen Kriege auf der Iberischen Halbinsel die französischen Truppen unter General Nicolas-Jean de Dieu Soult in der Schlacht von La Coruña so lange aufzuhalten, bis alle Truppen aus der Stadt evakuiert sind, er kommt dabei jedoch selbst ums Leben.
thumbnail
Die von Johann Friedrich Cotta herausgegebene Allgemeine Zeitung erscheint erstmals in Augsburg, wohin Cotta wegen der württembergischen Zensur ausgewichen ist. Hier wird das einflussreiche liberale Blatt eine wichtige Stimme im Vormärz.
thumbnail
Ein Heer der Normannen unter Robert Guiskard nimmt die byzantinisch regierte Hafenstadt Dyrrachium ein.

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1987

Statistik > Titel:
thumbnail
– Sieger beim 8-Stunden-Rennen von Suzuka zusammen mit Wayne Gardner auf Honda (Mick Doohan)

Bemerkenswertes

thumbnail
Exponierte Ereignisse: Das Space Shuttle Columbia startet zu seiner letzten Mission.
thumbnail
Exponierte Ereignisse: Das Verfassungsgericht der Republik Türkei beschließt die Auflösung der Refah Partisi (+
thumbnail
Exponierte Ereignisse: Der Schriftsteller Reinhard Jirgl, unter anderem 2010 mit dem Georg-Büchner-Preis ausgezeichnet, wird geboren.
thumbnail
Exponierte Ereignisse: Die Tänzerin Jane Avril, ein Star des Moulin Rouge und mehrfach von Henri de Toulouse-Lautrec gemalt, stirbt.
thumbnail
Exponierte Ereignisse: Benny Goodman und seine Big Band spielen das Famous Carnegie Hall Concert, das durch die Radioübertragung und das Live-Album wesentlich zur Popularisierung des Jazz beitrug.

Handball

thumbnail
bis 1. Februar -In Kroatien findet die 21. Handball-Weltmeisterschaft der Herren statt. Weltmeister wird der Olympiasieger von 2008, Frankreich, durch ein 24:19 (11:12)-Sieg im Finale über Kroatien. Im Spiel um den dritten Platz gewinnt Polen gegen Dänemark mit 31:23 (14:11). Erfolgreichster Torschütze der WM 2009 wird Kiril Lazarov aus Mazedonien mit 92 Toren in 9 Spielen.

Musik

Nummer 1 Hit > Japan > Singles:
thumbnail
NYC / Yuma Nakayama - Wonderful Cupid/Glass no Mahō -
Nummer 1 Hit > S > :
thumbnail
Seungri - V.V.I.P
Nummer 1 Hit > S > :
thumbnail
Jung Yong-hwa - For First Time Lovers
Nummer 1 Hit > Schweiz > Singles:
thumbnail
Duck Sauce - Barbra Streisand
Nummer 1 Hit > britische Charts > Singles:
thumbnail
Bruno Mars - Grenade

Rundfunk, Film & Fernsehen

Film:
thumbnail
Louise Martini, österreichische Schauspielerin (* 1931)
Film:
thumbnail
Claude Santiago, französischer Dokumentarfilmer (* 1950)
Film:
thumbnail
Miguel Ángel Álvarez, puerto-ricanischer Schauspieler (* 1928)
Rundfunk:
thumbnail
Die Landesrundfunkanstalten der ARD strahlen mit „Der Emir“ die erste Folge des Radio-Tatort aus.

Sport

thumbnail
Badminton - Veranstaltungen: 16. JanuarEstonian International
thumbnail
Speedcubing - Weltrekorde (Single Solve): Ville Seppänen (Finnland) im 4×4×4 Blindfolded in 4:42,34 min.
thumbnail
Eisschnelllauf: und 17. Januar -Im japanischen Obihiro auf Hokkaido finden die 41. Sprint-Weltmeisterschaften statt. Bei den Herren gibt es durch Lee Kyu-Hyeok und Lee Kang-Seok einen südkoreanischen Doppelsieg. Bronze sichert sich der Japaner Keiichirō Nagashima. Bei den Damen geht Gold ebenfalls an Südkorea: Lee Sang-Hwa gewinnt vor Sayuri Yoshii aus Japan und Jenny Wolf aus Deutschland.
thumbnail
Shorttrack: bis 18. Januar -In Turin wird die 13. Europameisterschaft im Shorttrack ausgetragen. In der Gesamtwertung liegt bei den Damen die Italienerin Arianna Fontana vor der Tschechin Kateřina Novotná und bei den Herren Nicola Rodigari aus Italien vor Haralds Silovs aus Lettland auf dem ersten Rang.

Tagesgeschehen

thumbnail
Mainz/Deutschland: Der rheinland-pfälzische Landtag wählt die SPD-Politikerin Malu Dreyer als Nachfolgerin von Kurt Beck zur Ministerpräsidentin.
thumbnail
In Amenas/Algerien: Bei einem Überfall auf ein Gasfeld in Algerien werden von Angreifern der AQMI mindestens 41 ausländische Geiseln genommen. Die Täter nennen sich "al-Muwaqiun bi-l Dam" und gehören nach eigenen Angaben zur Katibat al-Mulathamin, eine der ältesten Dschihadistenbewegungen in der Sahara.
thumbnail
Paris/Frankreich: Marine Le Pen wird als Nachfolgerin ihres Vaters Jean-Marie Le Pen Vorsitzende der rechtsextremen Partei Front National.
thumbnail
Los Angeles/Vereinigte Staaten: Bei der Verleihung der Golden Globe Awards schneidet der Spielfilm The Social Network von David Fincher mit vier gewonnenen Preisen am erfolgreichsten ab.
thumbnail
Buenos Aires/Argentinien: VW-Pilot Carlos Sainz gewinnt zum ersten Mal in seiner Karriere die Rallye Dakar.

Kunst & Kultur

2014

Ausstellung:
thumbnail
Parallele Gegensätze , Museum Folkwang Essen, 15. Februar – 11. Mai (Karl Lagerfeld)

1962

Ereignisse > Kultur:
thumbnail
In Jamaika beginnen die Dreharbeiten des ersten James-Bond-Films: James Bond – 007 jagt Dr. No.

1962

Ereignisse > Kultur:
thumbnail
In Jamaika beginnen die Dreharbeiten des ersten James Bond Films: James Bond – 007 jagt Dr. No.
Kultur:
thumbnail
In Liverpool wird der Cavern Club, eine der Wiegen der Beatmusik, eröffnet.
Musik & Theater:
thumbnail
Benny Goodman gibt sein berühmtes Carnegie Hall Konzert, an dem sich u. a. Musiker der Bands von Duke Ellington und Count Basie beteiligen.

Politik & Weltgeschehen

2015

thumbnail
Ereignisse > Politik und Weltgeschehen: US-Präsident Barack Obama setzt zahlreiche Erleichterungen des seit mehr als 50 Jahren bestehenden Wirtschaftsembargos in Kraft. Wesentliche Teile, zu deren Aufhebung die Zustimmung des US-Kongresses notwendig ist, bleiben jedoch weiterhin bestehen.
thumbnail
In Liberia wird erstmals in der Geschichte des afrikanischen Kontinents mit Ellen Johnson-Sirleaf eine Frau als gewähltes Staatsoberhaupt vereidigt.
thumbnail
Stjepan Mesić wird in einer Wiederwahl als kroatischer Präsident bestätigt.
thumbnail
Die Präsidenten der USA, Estlands, Lettlands und Litauens unterzeichnen die „US-Baltic Charter of Partnership“

"16. Januar" in den Nachrichten