Europa

West- & Südeuropa:
thumbnail
Im Englisch-Spanischen Krieg kommt es zur Seeschlacht von Santa Cruz: Der englische Admiral Robert Blake besiegt bei Santa Cruz de Tenerife eine spanische Flotte.

Geboren & Gestorben

thumbnail
Geboren: Michel-Richard Delalande, französischer Komponist (+ 1726)
thumbnail
Geboren: Johann Werner von Veyder, Weihbischof und Generalvikar in Köln (+ 1723)
thumbnail
Geboren: William Derham wird in Stoulton, Worcestershire geboren. William Derham war ein englischer Geistlicher und Naturphilosoph.
thumbnail
Gestorben: Günther von Passow stirbt in Güstrow. Günther von Passow war ein deutscher Jurist, mecklenburgischer Gutsbesitzer und Geheimer Rat.
thumbnail
Gestorben: Menasse ben Israel stirbt in Middelburg, Niederlande. Menasse ben Israel war ein sephardischer Jude, Gelehrter, Diplomat, Schriftsteller, Kabbalist, Drucker und Verleger. Er ist auch unter dem hebräischen Akronym MB"Y bekannt.

Wissenschaft & Technik

1657

Wissenschaft:
thumbnail
Otto von Guericke führt am Hof des Kurfürsten Friedrich Wilhelm von Brandenburg seine Magdeburger Halbkugeln ein weiteres Mal vor.

1657

Wissenschaft:
thumbnail
Christiaan Huygens entwickelt erste Grundlagen der Wahrscheinlichkeitsrechnung.

Natur & Umwelt

1657

Katastrophen:
thumbnail
In Braunschweig wütet die Pest, die in den Jahren 1657/1658 laut Kirchenbüchern 5420 Todesopfer fordert.

Gründungen, Ersturkundliche Erwähnungen & Auflösungen

1657

Gründung:
thumbnail
Die Cham Paper Group Holding AG (bis Juni 2008 Industrieholding Cham AG) mit Sitz in Cham ist eine im Bereich Spezialpapier international tätige Schweizer Unternehmensgruppe. Sie beschäftigt 651 Mitarbeiter und erwirtschaftete 2011 einen Umsatz von 309.3 Millionen Schweizer Franken. Das Unternehmen ist an der Schweizer Börse SIX Swiss Exchange kotiert.

Kunst & Kultur

Kultur:
thumbnail
Uraufführung des musikalischen Dramas Oronte von Johann Caspar Kerll in München

1657

Kultur:
thumbnail
Der Maler Rembrandt van Rijn (16061669), muss sein Renaissance-Haus verlassen, das er am 5. Januar 1639 käuflich erworben hatte. Es lag in der heutigen Jodenbreestraat, der damaligen Hauptstraße des Amsterdamer jüdischen Viertels.

1657

Kultur:
thumbnail
Der Codex Manesse, eine berühmte Liederhandschrift, taucht in Paris wieder auf.

Politik & Weltgeschehen

thumbnail
Zweiter Nordischer Krieg: Schwedens vormalige Königin Christina lässt ihren früheren Günstling und Stallmeister Giovanni Monaldeschi unter dem Vorwurf des Hochverrats im französischen Schloss Fontainebleau töten.
thumbnail
Zweiter Nordischer Krieg: Der Vertrag von Bromberg bestätigt im Wesentlichen die Inhalte des Vertrags von Wehlau.
thumbnail
Zweiter Nordischer Krieg: Vertrag von Wehlau, Kurfürst Friedrich Wilhelm von Brandenburg wechselt im zweiten Nordischen Krieg auf die Seite Polens.
thumbnail
Zweiter Nordischer Krieg: Der polnische König Kasimir IV. Jagiello zieht in die durch Kauf erworbene Ordensburg Marienburg ein. Der Hochmeister des mit ihm verfeindeten Deutschen Ordens flieht nach Königsberg.
thumbnail
Deutsches Reich: Infolge des Testaments von Johann Georg I. entstehen mit dem Freundbrüderlichen Hauptvergleich die sächsischen Sekundogenitur-Herzogtümer Sachsen-Weißenfels, Sachsen-Merseburg und Sachsen-Zeitz.

"1657" in den Nachrichten