Religion

166 n. Chr.

thumbnail
Soterus wird Bischof von Rom. Er ist Nachfolger von Anicetus.

Natur & Umwelt

166 n. Chr.

Katastrophen:
thumbnail
Die Antoninische Pest erreicht Europa und wütet nahezu im gesamten Römischen Reich.

Geboren & Gestorben

166 n. Chr.

Geboren:
thumbnail
Taishi Ci, chinesischer General (+ 206)

166 n. Chr.

Gestorben:
thumbnail
um 166: Felicitas und ihre Söhne, christliche Märtyrer

166 n. Chr.

Gestorben:
thumbnail
um 166: Anicetus, Bischof von Rom (* um 100)

166 n. Chr.

Gestorben:
thumbnail
Laurentius, Bischof von Byzanz

166 n. Chr.

Geboren:
thumbnail
Taishi Ci wird geboren. Taishi Ci (太史慈), Großjährigkeitsname Ziyi, war ein General der Wu-Dynastie zur Zeit der Drei Reiche im alten China.

Politik & Weltgeschehen

166 n. Chr.

thumbnail
Der römische Kaiser Mark Aurel erhebt seine beiden Söhne, den fünfjährigen Commodus und den vierjährigen Annius Verus Caesar zu Caesaren.

166 n. Chr.

166 n. Chr.

thumbnail
Beginn des ersten Markomannenkriegs.

166 n. Chr.

thumbnail
Eine Gesandtschaft des römischen Kaisers Mark Aurel spricht beim Kaiser von China vor.

"166" in den Nachrichten