Natur & Umwelt

Katastrophen:
thumbnail
Beim Untergang der nahe Salvador da Bahia (Brasilien) auf ein Riff gelaufenen portugiesische Galeone Santissimo Sacramento sterben etwa 930 Menschen. Es handelt sich um die schlimmste Schiffskatastrophe in der Geschichte Brasiliens.

Geboren & Gestorben

thumbnail
Geboren: Herman Boerhaave, niederländischer Mediziner (+ 1738)
thumbnail
Gestorben: Marquise-Thérèse de Gorle, französische Schauspielerin (* 1633)
thumbnail
Geboren: Friedrich Opfergeldt, deutscher lutherischer Theologe und Geistlicher (+ 1740)
thumbnail
Geboren: Pantaleon Hebenstreit wird in Kleinheringen, heute Stadtteil von Bad Kösen geboren. Pantaleon Hebenstreit war ein deutscher Tanzlehrer, Komponist und Musiker. Er ist vor allem durch das nach ihm benannte Musikinstrument Pantal(e)on bekannt geworden.
thumbnail
Geboren: Henri François d’Aguesseau wird in Limoges geboren. Henri François d’Aguesseau (sprich aggesso) war von 1717 bis 1750 Kanzler von Frankreich. Er war Jansenist. Louis de Rouvroy, duc de Saint-Simon gab ihm den Beinamen "Adler des Parlamentes".

Gründungen, Ersturkundliche Erwähnungen & Auflösungen

1668

thumbnail
Gründung: Die Merck KGaA (in Nordamerika EMD) ist ein deutsches Unternehmen der Chemie- und Pharmaindustrie mit Sitz in Darmstadt. Die heutige Merck? KGaA ist völlig unabhängig von dem US-amerikanischen Pharmakonzern Merck & Co., Inc. Beide Unternehmen sind aber auf die deutsche Industriellen-Familie Merck zurückzuführen, welche die Merck & Co., Inc. bis zum Ersten Weltkrieg als Tochtergesellschaft der Merck? KGaA betrieb. Infolge des Krieges wurde die Merck? &? Co.,? Inc. durch Enteignung ein eigenständiges Unternehmen.

Amerika

1668

Asien & Amerika:
thumbnail
26. März: England übernimmt die Kontrolle über Bombay.

1668

Asien & Amerika:
thumbnail
Die Städte Santa María del Puerto Príncipe und Portobelo werden von Piraten unter Henry Morgan geplündert und niedergebrannt.

Kunst & Kultur

1668

thumbnail
Kultur & Religion: Die Erstausgabe des Schelmenromans Der abenteuerliche Simplicissimus von Hans Jakob Christoffel von Grimmelshausen erscheint unter dem Pseudonym German Schleifheim von Sulsfort, einem Anagramm des richtigen Namens des Autors, wird allerdings auf 1669 vordatiert.

1668

thumbnail
Kultur & Religion: Das von Christopher Wren erbaute Sheldonian Theatre der University of Oxford wird eröffnet.

1668

thumbnail
Kultur & Religion: Die Erstausgabe von John Miltons Paradise Lost erscheint.

1668

thumbnail
Kultur & Religion: Johannes Scheffler veröffentlicht das Kirchenlied Auf, Christenmensch, auf, auf zum Streit.

Wissenschaft & Technik

1668

1668

thumbnail
Robert Hooke findet die Konstanz der Schmelz- und Siedepunkte der Stoffe.

1668

thumbnail
Samuel Morland entwickelt eine Rechenmaschine die nicht dezimal addiert, sondern auf das englische Geldsystem abgestimmt ist.

Wirtschaft

1668

thumbnail
Johann Maurenbrecher aus dem Geschlecht der Maurenbrecher gründet in Düsseldorf die bergische Fahrpost.

1668

thumbnail
Friedrich Jacob Merck erwirbt in Darmstadt die Engel-Apotheke, die zur Keimzelle des Chemiekonzerns Merck KGaA werden wird.

Friedensschlüsse

1668

thumbnail
Mai, Erster Aachener Friede, zwischen Frankreich und Hl. Römischen Reich, England, den Niederlanden, Schweden und Spanien

1668

thumbnail
April, Frieden von Saint-Germain, zwischen Frankreich und Hl. Römischen Reich, England, den Niederlanden, Schweden und Spanien

1668

thumbnail
Friede von Lissabon, zwischen Spanien und Portugal

Bemerkenswertes

Exponierte Ereignisse:
thumbnail
Der Restaurationskrieg endet mit dem Frieden von Lissabon, in dem Spanien die Unabhängigkeit Portugals anerkennt.

Politik & Weltgeschehen

thumbnail
Devolutionskrieg Ludwigs XIV.: Der Friede von Aachen zwischen Frankreich und Spanien beendet den Devolutionskrieg und beinhaltet die Rückgabe der Franche-Comté an Spanien.
thumbnail
Restaurationskrieg zwischen Spanien & Portugal: Der Friede von Lissabon beendet den Restaurationskrieg zwischen Spanien und Portugal. Spanien verzichtet auf seine Ansprüche auf den portugiesischen Thron und erkennt die portugiesische Unabhängigkeit an, erhält dafür Ceuta.
thumbnail
Devolutionskrieg Ludwigs XIV.: England, die Republik der Sieben Vereinigten Niederlande und Schweden bilden eine Tripelallianz, um im begonnenen Devolutionskrieg Frankreich unter Ludwig XIV. in die Schranken zu weisen. Seine Soldaten sind in die spanischen Niederlande eingedrungen.

"1668" in den Nachrichten