Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Siegfried Wiedenhofer stirbt in Liederbach am Taunus. Siegfried Wiedenhofer war ein römisch-katholischer Theologe. Er war emeritierter Professor für Fundamentaltheologie und Dogmatik an der Johann Wolfgang Goethe-Universität in Frankfurt am Main und arbeitete vor allem in den Bereichen der Traditionstheorie und der Ökumene.
thumbnail
Gestorben: Peter Janisch stirbt in Wien. Peter Janisch war ein österreichischer Schauspieler, Regisseur und Intendant.
thumbnail
Gestorben: Yvonne Craig stirbt in Los Angeles. Yvonne Joyce Craig war eine US-amerikanische Schauspielerin, die in mehr als 80 Filmen und Fernsehserienfolgen mitgewirkt hat. Bevor sie 1957 Schauspielerin wurde, studierte sie Ballett und gehörte zwischen 1954 und 1957 zum renommierten Ballets Russes.
thumbnail
Gestorben: John N. Bahcall stirbt in New York City, N.Y.. John Norris Bahcall war ein führender US-amerikanischer Astrophysiker. Er fand neue Wege zur Erforschung der Sonne und war der Initiator des Hubble-Weltraumteleskops.

Politik & Weltgeschehen

Zweiter Weltkrieg:
thumbnail
Das (letzte) deutsche U-Boot U 977 erreicht Argentinien nach der Flucht aus Deutschland
Weitere Ereignisse weltweit:
thumbnail
Sukarno und Mohammad Hatta erklären einseitig die Unabhängigkeit Indonesiens.
Französische Revolution & Koalitionskriege:
thumbnail
In Frankreich tritt die neue Verfassung in Kraft, die dem Großbürgertum Vorteile verschafft. Bei der vorangegangenen Volksabstimmung blieben die meisten Wähler zu Hause.

Sport

Musik

Nummer 1 Hit > Italien > Singles:
thumbnail
Righeira - L’estate sta finendo

Kunst & Kultur

Kultur & Gesellschaft:
thumbnail
Peter Lustig verkündet das Ende seiner Karriere und geht in Rente.
Kultur:
thumbnail
Uraufführung der Oper Penelope von Rolf Liebermann bei den Salzburger Festspielen

Tagesgeschehen

thumbnail
Jerusalem/Israel. Während der gewaltsamen Räumung der jüdischen Siedlungen im Gazastreifen hat ein Siedler im Westjordanland am Mittwoch vier Palästinenser durch Schüsse tödlich verletzt. Einer der verletzten Palästinenser, die von dem 40-jährigen Siedler attackiert worden waren, erlag am Abend seinen Verletzungen. Bereits zuvor waren drei Palästinenser gestorben, auf die der Siedler geschossen hatte. Er hatte in der Siedlung Schilo die Schnellfeuerwaffe eines Wächters an sich gerissen und damit gezielt auf Palästinenser gefeuert.
thumbnail
Serbien. In Serbien wurde nach fast anderthalb Jahren der mutmaßlichen Bombenleger von Madrid (der 22-jährige Marokkaner Abdelmajid Boucha) festgenommen.
thumbnail
Pakistan. Im Himalaya wurden schon vor ein paar Wochen Überreste der Leiche von Günther Messner gefunden, der bereits am 27. Juni 1970 am Nanga Parbat tödlich verunglückt war. Verschiedenen Berichten zufolge identifizierte sein angereister Bruder Reinhold nach eigenen Angaben dessen Schuhe und Jacke.

"17.8.2005" in den Nachrichten