17. August

Der 17. August ist der 229. Tag des gregorianischen Kalenders (der 230. in Schaltjahren), somit bleiben noch 136 Tage bis zum Jahresende.

mehr zu "17. August" in der Wikipedia: 17. August

Sport

thumbnail
17. Schnupf-Weltmeisterschaft in Oberlauterbach, Bayern
Leichtathletik:
thumbnail
Gulnara Galkina, Russland, lief die 3000 Meter Hindernis in 8:58,81 Minuten.
Badminton - Veranstaltungen:
thumbnail
17. AugustOlympia
Leichtathletik:
thumbnail
Olga Kusenkowa, Russland, erreichte im Hammerwerfen der Damen 69,46 Meter.
Ereignisse > Sport:
thumbnail
Durch ihren Sieg im Finale von Key Biscayne wird Monica Seles neue Nummer? 1 der Tennis-Weltrangliste der Damen und löst damit Steffi Graf ab, die diese Position seit dem 17. August1987 186 Wochen und insgesamt bislang unerreichte 377 Wochen lang innegehabt hat. (11. März)

Musik

Nummer 1 Hit > Österreich > Singles:
thumbnail
Chris Brown - Don’t Wake Me Up
Nummer 1 Hit > Deutschland > Alben:
thumbnail
Die Amigos - Bis ans Ende der Zeit
Nummer 1 Hit > Deutschland > Singles:
thumbnail
Asaf Avidan & the Mojos - One Day / Reckoning Song (Wankelmut Remix)
Nummer 1 Hit > Schweden > Alben:
thumbnail
Tomas Ledin - 40/40: 40 år 40 Hits - Ett samlingsalbum 1972-2012
Nummer 1 Hit > Australien > Singles:
thumbnail
David Guetta feat. AkonSexy Bitch

Geboren & Gestorben

2014

Gestorben > 21. Jahrhundert:
thumbnail
Wolfgang Leonhard, deutscher Historiker und Autor

2013

Gestorben > 21. Jahrhundert:
thumbnail
Hans Peter Royer, österreichischer evangelikaler Prediger
Gestorben:
thumbnail
Gualtiero Jacopetti, italienischer Regisseur (* 1919)

England/Schottland/Irland

1648

thumbnail
17.19. August: Die Truppen Oliver Cromwells besiegen die von James Hamilton, 1. Duke of Hamilton angeführten Schotten und Royalisten in der Schlacht von Preston vernichtend.

Chronologische Liste der wichtigsten Ereignisse

1676

thumbnail
– Schlacht bei Halmstad (17. August – Nordischer Krieg (1674–1679)) (Holländischer Krieg)

Europa

thumbnail
Sonstige Ereignisse in Europa: Mit dem Angriff osmanischer Truppen auf das venezianische Kreta beginnt der sogenannte 6. Venezianische Türkenkrieg (bis 1669). Am 17. August ergibt sich nach knapp zweimonatiger Belagerung die Stadt Canea.
thumbnail
Weitere Ereignisse in Europa: Bündnis der Republik Venedig mit Karl Thopia, Fürst von Albanien, gegen die Türken.
thumbnail
Weitere Ereignisse in Europa: Konrad von Schöneberg stellt fest, dass bestimmte Teile des von ihm an den Landgrafen von Hessen verkauften Reinhardswaldes beim Kloster Hilwartshausen verbleiben.

1000

thumbnail
Herzog Stephan von Ungarn sendet den Abt Astricus (Anastasius) aus dem Gefolge Adalberts von Prag zu Papst Silvester II. mit der Bitte nach Gewährung der Königswürde. Unterstützt wird dieses Anliegen vom deutschen Kaiser Otto III., der mit Stephan verwandt ist und sich zur gleichen Zeit in Rom befindet. Anastasius bringt schließlich die Krönungsinsignien mit zurück nach Ungarn und wird später zum Bischof von Gran (Esztergom) ernannt, dem Oberhaupt der ungarischen Landeskirche. Die Königskrönung Stephans durch einen päpstlichen Gesandten am 17. August in Gran ist verbunden mit der Installierung dieser Landeskirche und vermutlich auch mit der Schenkung des Königreichs Ungarn an den Papst, der es darauf als Lehen an Stephan zurückgibt. Dieser Schritt, analog zur Schaffung des Königreichs Polen, soll die Herrschaft Stephans und die Kontinuität der Thronfolge in seiner Familie sichern.

Religion

thumbnail
Prospero Lambertini wird als Benedikt XIV. zum Papst gewählt.
thumbnail
Leo II. wird Papst als Nachfolger des im Vorjahr verstorbenen Agatho.
thumbnail
Nachdem es fortgesetzt zu öffentlichen Auseinandersetzungen der christlichen Gemeinde Roms kommt, verbannt Maxentius die beiden Hauptwidersacher Eusebius und Heraklius nach Sizilien. Daraufhin bleibt das Bischofsamt zunächst vakant.

Wirtschaft

thumbnail
Robert Fultons Dampfer Clermont nimmt auf dem Hudson River zwischen New York City und Albany den regelmäßigen Dampfschiffsverkehr auf.

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

Vereinigte Staaten von Amerika:
thumbnail
Nachdem sich die Zahlungen des Bureau of Indian Affairs verzögert haben, überfallen und ermorden hungernde Sioux auf der Suche nach Nahrung fünf Weiße. Das gilt als Beginn des Sioux-Aufstandes in Minnesota unter der Führung von Häuptling Little Crow (Taoyateduta).

Japan

1863

thumbnail
15. bis 17. August: Als Reaktion auf den Namamugi-Zwischenfall im Vorjahr, bei dem ein britischer Staatsbürger ums Leben gekommen ist, bombardieren britische Schiffe die zum Daimyat Satsuma gehörende Hafenstadt Kagoshima.

Wissenschaft & Technik

thumbnail
Barnards Galaxie im Sternbild Schütze wird von ihrem Namensgeber Edward Emerson Barnard bei astronomischen Beobachtungen aufgespürt.
thumbnail
Die als NGC 80 geführte linsenförmige und die als NGC 83 geführte elliptische Galaxie werden von John Herschel im Sternbild Andromeda entdeckt.
thumbnail
Herzog Albrecht von Preußen und Brandenburg-Ansbach erlässt das Stiftungsdiplom Scimus primam omnium in gubernatione curam Principum esse debere, ut vera Dei notitia late propagetur für eine „echte lutherische“ Universität in Königsberg. Die Universität Königsberg wird am 17. August eingeweiht.

Österreichisch-Ungarische Nachfolgestaaten

thumbnail
Beginn des ersten polnischen Korfanty-Aufstandes in Oberschlesien

Kunst & Kultur

thumbnail
Kultur & Gesellschaft: Peter Lustig verkündet das Ende seiner Karriere und geht in Rente.
thumbnail
Kultur: Erster Auftritt der später berühmten Liverpooler Band unter dem Namen „The Beatles“, im Musikclub Indra an der Großen Freiheit im Hamburger Rotlichtviertel St. Pauli
thumbnail
Kultur: Uraufführung der Neufassung der auf drei Akte erweiterten Opera buffa Die Schule der Frauen von Rolf Liebermann im Rahmen der Salzburger Festspiele
thumbnail
Kultur: Uraufführung der Oper Penelope von Rolf Liebermann bei den Salzburger Festspielen
thumbnail
Kultur: Uraufführung der Oper Penelope von Rolf Liebermann bei den Salzburger Festspielen

D

1963

thumbnail
Deppermann, Erich SPD, Wahlkreis 137 (Bielefeld-Land), verstorben am 17. August (Liste der Mitglieder des Landtages Nordrhein-Westfalen (5. Wahlperiode))

Natur & Umwelt

thumbnail
Katastrophen: Ein Bersten einer oder mehrerer Rohrleitungen im größten Wasserkraftwerk Russlands am Sajano-Schuschensker Stausee fordert 75 Menschenleben.
thumbnail
Katastrophen: Erdbeben der Stärke 7,4 im Nordwesten der Türkei mit dem Epizentrum Nähe der Stadt İzmit, etwa 18.000 Tote und 44.000 Verletzte
thumbnail
Katastrophen: Die US-Golfküste wird von Stufe-5-Hurrikan Camille heimgesucht, 256 Menschen verlieren ihr Leben
thumbnail
Katastrophen: In der Gambier Bay an der Küste von Alaska rammt der Passagierdampfer State of California einen unbekannten Unterwasserfelsen und sinkt innerhalb von drei Minuten. 32 Menschen ertrinken.
thumbnail
Katastrophen: Ein Erdbeben der Stärke 8,2 erschüttert Valparaíso, Chile, rund 20.000 Menschen kommen ums Leben.

Bemerkenswertes

Exponierte Ereignisse:
thumbnail
Der seit 1947 im Kriegsverbrechergefängnis Spandau einsitzende Rudolf Heß nimmt sich das Leben.
Exponierte Ereignisse:
thumbnail
Die 18-jährige Steffi Graf wird die neue Nummer 1 der Tennis-Weltrangliste, was sie 186 Wochen lang ununterbrochen bleiben wird.
Exponierte Ereignisse:
thumbnail
In Langenhagen stellt PolyGram die ersten Audio-CDs, darunter das ABBA-Album The Visitors, vor.
Exponierte Ereignisse:
thumbnail
Vor zahlreichen Augenzeugen verblutet der beim Fluchtversuch von Schüssen getroffene Peter Fechter im Todesstreifen der Berliner Mauer.

Politik & Weltgeschehen

2012

thumbnail
Ereignisse > Politik: Am 7. Mai wird Wladimir Putin das dritte Mal zum russischen Präsidenten ernannt. Zugleich entbrennt eine weltweite Diskussion über den Umgang der regierungskritischen Band Pussy Riot, die am 17. August wegen „Rowdytums aus religiösem Hass" zu zwei Jahren Straflager verurteilt wird. (2010er)
thumbnail
Turkmenistan wird Mitglied in der UNESCO
thumbnail
Der frühere Hitler-Stellvertreter und letzte Häftling im Kriegsverbrechergefängnis Spandau, Rudolf Heß, tötet sich nach Angaben der Gefängnisleitung selbst. Die Familie äußert Zweifel zum ersten Obduktionsbericht vom selben Tag.

Rundfunk, Film & Fernsehen

Rundfunk:
thumbnail
Im Großraum Wien startet der freie Radiosender Orange 94.0.
Rundfunk:
thumbnail
− Durch einen Auftritt in der ARD-Sendung Musikladen erlangt die Sängerin Nena und ihre Band erstmals bundesweit Beachtung.
Rundfunk:
thumbnail
Der von der DDR als Geheimsender geschaffene Deutsche Freiheitssender 904 meldet sich am Abend erstmals im Äther.
Film:
thumbnail
Der erste bekannte Zeichentrickfilm Fantasmagorie, geschaffen von Émile Cohl, wird im Théatre du Gymnase in Paris uraufgeführt.

Tagesgeschehen

thumbnail
Karlsruhe/Deutschland: Das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe erlaubt unter strengen Auflagen den Waffeneinsatz der Bundeswehr im Inland.
thumbnail
Bagdad/Irak: Bei einem Anschlag auf eine Militäreinrichtung kommen mindestens 56 Menschen ums Leben und mehr als 129 weitere werden verletzt.
thumbnail
Sajanogorsk/Russland: Im größten russischen Wasserkraftwerk Sajano-Schuschenskaja GES bersten aus ungeklärter Ursache zwei Fallrohre. In der Folge wird das Maschinengebäude geflutet und stürzt teilweise ein. Es sterben mindestens sieben Arbeiter und mindestens weitere elf Personen werden verletzt.
thumbnail
Stockholm/Schweden: Ein Artikel der Zeitung Aftonbladet (+
thumbnail
Praia/Kap Verde: Der seit rund zwei Wochen vermisste Frachter „Arctic Sea“ wird vor der Insel von russischen Marinestreitkräften aufgebracht.

"17. August" in den Nachrichten