17. Februar

Der 17. Februar ist der 48. Tag des gregorianischen Kalenders, somit bleiben noch 317 Tage (in Schaltjahren 318 Tage) bis zum Jahresende.

mehr zu "17. Februar" in der Wikipedia: 17. Februar

Kunst & Kultur

Kultur & Gesellschaft:
thumbnail
17. Februar: 63. Internationale Filmfestspiele Berlin (Berlinale)
Kultur:
thumbnail
Kulturabkommen zwischen der Bundesrepublik Deutschland und Irland. In Kraft seit dem 17. Februar1984
Kultur:
thumbnail
In Düsseldorf wird ein Denkmal zum 125. Todestag von Heinrich Heine eingeweiht.
Kultur:
thumbnail
Uraufführung des lyrischen Dramas Boulevard Solitude von Hans Werner Henze am Staatstheater in Hannover.

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Richard Briers, britischer Schauspieler stirbt 79-jährig.
Gestorben:
thumbnail
Edhi Handoko, indonesischer Schachgroßmeister (* 1960)
Gestorben:
thumbnail
Mike Whitmarsh, US-amerikanischer Basketball- und Volleyballspieler (* 1962)
Gestorben:
thumbnail
Nicola Agnozzi, italienischer Bischof (* 1911)
Gestorben:
thumbnail
Klaus-Dieter Baumgarten, deutscher Politiker und DDR-Militär (* 1931)

Musik

Nummer 1 Hit > britische Charts > Singles:
thumbnail
Avicii versus Nicky Romero - I Could Be the One
Nummer 1 Hit > Schweiz > Singles:
thumbnail
Will.i.am & Britney Spears - Scream & Shout
Nummer 1 Hit > Mexiko > Alben:
thumbnail
Verschiedene Interpreten - Baladas Para Enamorados 2013
Nummer 1 Hit > Rum > :
thumbnail
Michel Teló - Ai Se Eu Te Pego!

Afrika

thumbnail
Der Vertrag von Axim wird zwischen den Niederlanden und den „chiefs“ des Ortes Axim im Südwesten des heutigen Ghana abgeschlossen. Der Vertrag, der abgeschlossen wird, nachdem die Niederländische Westindien-Kompanie die Portugiesen vertrieben hat, die dort bisher mit dem Fort São António einen ihrer ältesten Stützpunkte an der Goldküste besessen haben, regelt die Oberhoheit der Niederlande und der Kompanie über die Stadt und ihr Herrschaftsgebiet.

Ozeanien

thumbnail
Teilung der Samoa-Inseln: Sie werden westlich des 171. Längengrades zu deutschem Schutzgebiet. Die USA besetzen den östlichen Teil.

Wissenschaft & Technik

thumbnail
Edgar Evans kommt als erstes Mitglied der Terra-Nova-Expedition ums Leben.
thumbnail
Die Deutsche Südpolarexpedition unter Wilhelm Filchner entdeckt das Prinzregent-Luitpold-Land im Kaiser-Wilhelm-Schelfeis. Der am 9. Februar begonnene Bau eines Stationshauses scheitert jedoch am 17. Februar und am 6. März wird die Expedition bis 26. November im Packeis eingeschlossen. Sie erreicht Südgeorgien erst wieder am 19. Dezember.
thumbnail
Nach eingehender Prüfung nimmt die Technische Universität München den von Rudolf Diesel in der Maschinenfabrik Augsburg entwickelten 10 PS starken Motor ab, den ersten Versuchs-Dieselmotor.

Balkan

thumbnail
Österreich-Ungarn gibt dem annektierten Bosnien und Herzegowina eine Verfassung (Landesstatut). Darin ist eine Landesregierung mit Landeschef und ein Landtag vorgesehen.

Religion

thumbnail
Papst Pius XII. erklärt die heilige Klara von Assisi zur Schutzpatronin des Fernsehens.
thumbnail
Ein Patent des Königs von Sardinien-Piemont, Karl Albert I. gewährt den Waldensern religiöse und kirchliche Freiheit und bürgerliche Gleichstellung mit der katholischen Bevölkerung.
thumbnail
Papst Leo XII. erkennt die Regularkleriker der Oblaten an, die Eugen von Mazenod als missionierende Gemeinschaft gegründet hat.
thumbnail
Mit dem Wiener Konkordat gewährt die Kirche den Landesfürsten zahlreiche Privilegien, was die Entstehung der Landeskirchen begründet. Das Konkordat wird zwischen Papst Nikolaus V. und Kaiser Friedrich III. vereinbart.

Europa

Europa vor dem Krieg:
thumbnail
Das Reichsarbeitsministerium erlässt die Reichsgaragenordnung.
Osteuropa:
thumbnail
Russland und Preußen einigen sich im Kern auf die Teilung Polens und warten auf die Billigung des Plans durch Österreich, die am 4. März erfolgt.
Westeuropa:
thumbnail
Frieden von Arras (mit Spanien)
thumbnail
In der Schlacht bei Hemmingstedt schlagen Dithmarscher Bauern unter Führung von Wulf Isebrand das dänische Heer.

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1986

thumbnail
Trivia: reiste der deutsche Schriftsteller Ernst Jünger (* 29. März 1895; ??? 17. Februar1998) nach Kuala Lumpur, um den Kometen wiederzusehen: „Halley stand ebenso deutlich am Himmel wie damals zu Rehburg vor sechsundsiebzig Jahren, als ich ihn mit den Eltern und Geschwistern gesehen hatte. Kuala Lumpur, 15. April “. Diese Reise bildete den Rahmen für seine Gedanken in Zwei Mal Halley. Er konnte den Anblick von 1910 mit der er Wiederkehr vergleichen: „Diesmal schien er mir etwas größer, doch ebensowenig imponierend wie damals - schweiflos, diffus, etwa wie ein Garnknäuel.“ (Halleyscher Komet)

Bemerkenswertes

thumbnail
Exponierte Ereignisse: In London wird die Congestion Charge, eine Innenstadtmaut für Kraftfahrzeuge, eingeführt.
thumbnail
Exponierte Ereignisse: In Brooklyn kommt der Basketballspieler Michael Jordan zur Welt.
thumbnail
Exponierte Ereignisse: In den Vereinigten Staaten erscheint die Erstausgabe des Nachrichtenmagazins News-Week.
thumbnail
Exponierte Ereignisse: In New York wird die Armory Show, eine Ausstellung von Kunstwerken und Skulpturen der Moderne, eröffnet; die Präsentation von Duchamps Akt, eine Treppe herabsteigend Nr. 2 löst dabei einen Skandal aus.
thumbnail
Exponierte Ereignisse: Kurz nach einem Schwächeanfall während der vierten Aufführung seines Stückes Der eingebildete Kranke stirbt der Dramatiker Molière.

Wirtschaft

thumbnail
Der Berliner Telefonanlagen-Spezialist DeTeWe baut mehr als 500 seiner 1.380 Arbeitsplätze ab
thumbnail
Nach dem Tod von Wilhelm Berliner kommt es zum Phönix-Skandal in Österreich.

Natur & Umwelt

thumbnail
Katastrophen: Bei einem Erdrutsch auf der Philippinen-Insel Leyte wird das gesamte Dorf Guinsaugon mit 1.800 Einwohnern verschüttet.
thumbnail
Katastrophen: Ein Erdbeben der Stärke 8,2 in der Region Irian Jaya, Indonesien. 166 Tote

1962

thumbnail
Katastrophen: 16./17. Februar: Sturmflut an der Nordsee: Über die deutsche Nordseeküste bricht die schwerste Sturmflut seit über 100 Jahren herein. Bei dieser Sturmflut kommen allein in Hamburg 315 Menschen ums Leben. An der gesamten Nordseeküste sind es 240 Tote.
thumbnail
Katastrophen: Bei einer schweren Sturmflut, der Julianenflut, an der deutschen Nordseeküste entsteht eine Vorstufe des Jadebusens, es gibt 20.000 Tote.

Politik & Weltgeschehen

2012

Ereignisse > Politik:
thumbnail
17. Februar: Christian Wulff tritt als Bundespräsident von Deutschland zurück. (2010er)
Wahlen:
thumbnail
Präsidentschaftswahl in Zypern
thumbnail
Das Parlament des Kosovo beschließt einseitig die Loslösung von Serbien.
thumbnail
Bulgarien stellt den Antrag auf Vollmitgliedschaft in der NATO.
thumbnail
Belgien wird zum Bundesstaat. Verfassungsänderung

Sport

thumbnail
Ski Alpin: Abfahrt der Frauen: Doppelsieg für die USA bei der Frauenabfahrt: Die Gesamtweltcup-Siegerin der letzten zwei Saisons und amtierende Weltmeisterin in Super-G und Abfahrt, Lindsey Vonn, gewinnt in Whistler die Goldmedaille vor Julia Mancuso. Die Bronzemedaille geht an die Österreicherin Elisabeth Görgl.
thumbnail
Eisschnelllauf: 1000 m der Männer: Shani Davis aus den USA kann seinen Olympiasieg von 2006 über diese Distanz wiederholen. Davis gewinnt vor Mo Tae-bum aus Südkorea und Chad Hedrick aus den USA.
thumbnail
Ski Nordisch - Skilanglauf: Einzel-Sprint (klassisch) der Männer: Der Russe Nikita Krjukow siegt vor seinem Landsmann Alexander Panschinski. Bronze geht an den Norweger Petter Northug.
thumbnail
Snowboard - Halfpipe: Entscheidung der Männer: Favorit Shaun White aus den USA sichert sich Platz eins vor dem Finnen Peetu Piiroinen und dem US-Amerikaner Scotty Lago.
thumbnail
Shorttrack: 500 m der Frauen: Wang Meng aus China gewinnt vor Marianne St-Gelais aus Kanada und Arianna Fontana aus Italien.

Rundfunk, Film & Fernsehen

thumbnail
Film: Theresia Wider, deutsche Schauspielerin (* 1937)
thumbnail
Rundfunk: Der Verwaltungsrat des Deutschlandradios beschließt auf Vorschlag des Intendanten Willi Steul, dass Birgit Wentzien ab dem 1. April 2012 Chefredakteurin des Deutschlandfunks wird. Ihr Vorgänger Stephan Detjen wechselt zu diesem Zeitpunkt als Chefkorrespondent ins Hauptstadtstudio des Deutschlandradios. Zudem wird Hans Dieter Heimendahl Leiter der Hauptabteilung Kultur von Deutschlandradio Kultur.
thumbnail
Film: Perry Moore, US-amerikanischer Produzent und Regisseur (* 1971)
thumbnail
Film: Kathryn Grayson, US-amerikanische Schauspielerin (* 1922)
thumbnail
Rundfunk: Der österreichische Privatsender ATV strahlt die erste Folge der Doku-Reihe ATV Dokument aus. Die Ausgabe mit dem Titel „Jörg Haider -Politiker, Populist, Popstar“ zog bis zu 340.000 Zuseher an, womit der Sender seinen Marktanteil erheblich steigern konnte .

Tagesgeschehen

thumbnail
Ecuador: Präsidentschafts- und Parlamentswahl, Amtsinhaber Rafael Correa (Movimiento PAÍS) gewinnt die Präsidentschaftswahl in Ecuador.
thumbnail
Bagdad/Irak: Bei einer Anschlagsserie durch Autobomben werden 23 Menschen getötet und 70 verletzt.
thumbnail
Schladming/Österreich: Ende der 42. Alpinen Skiweltmeisterschaft
thumbnail
Olympia/Griechenland: In das Archäologische Museum Olympia wird eingebrochen und eine Reihe von antiken Artefakten werden gestohlen.

Bereits feststehende Ereignisse

thumbnail
Letzte ringförmige Erscheinung der Sonnenfinsternis des Saroszyklus

"17. Februar" in den Nachrichten