Amerika

Spanische Kolonien in Amerika:
thumbnail
Manuel d’Amat i de Junyent folgt José Antonio Manso de Velasco als Vizekönig von Peru. Félix de Berroeta folgt Junyent als Gouverneur von Chile und Valdivia.

Kunst & Kultur

Musik & Theater:
thumbnail
Die Oper Don Quichotte auf der Hochzeit des Comacho von Georg Philipp Telemann auf ein Libretto von Daniel Schiebeler wird in Hamburg uraufgeführt.

1761

Musik & Theater:
thumbnail
Joseph Haydn wird Vizekapellmeister im Hause der Familie Esterházy.

1761

Kultur:
thumbnail
Aufklärung in der Literatur (seit 1720)

1761

Musik & Theater:
thumbnail
Leopold Mozart zeichnet ein Andante und ein Allegro als des „Wolfgangerl Compositiones“ auf, denen ein weiteres Allegro und ein Menuetto folgen, datiert auf den 11. bzw. 16. Dezember.

1761

Kultur:
thumbnail
Zopfstil

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Michael Andreas Barclay de Tolly, russischer General (+ 1818)
Geboren:
thumbnail
Karl Wilhelm Ferdinand von Funck, sächsischer General und Historiker (+ 1828)
Gestorben:
thumbnail
Johann Georg Plazer, Tiroler Barockmaler (* 1704)
Geboren:
thumbnail
Thaddäus Haenke, österreichischer Geograf und Forschungsreisender (+ 1816)
Geboren:
thumbnail
Nicholas-Louis Robert, französischer Erfinder der Papiermaschine (+ 1828)

Gesellschaft & Soziales

1761

Geografie & Kartografie

1761

Historische Karten & Ansichten:
thumbnail
Basel1761

1761

Historische Karten & Ansichten:
thumbnail
Tarent1761

Wirtschaft

1761

thumbnail
Die Bayerische Porzellanmanufaktur übersiedelt in das Schloss Nymphenburg, wo sie sich noch heute befindet.

1761

thumbnail
Erzherzogin Maria Theresia schafft die Hof-Rechen-Cammer für die österreichischen Erblande. Erster Präsident wird Ludwig von Zinzendorf.

1761

thumbnail
Das Bankhaus Löbbecke wird als Handelshaus in Iserlohn gegründet.

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1761

thumbnail
Literatur: Die englische Schriftstellerin Sarah Fielding veröffentlicht den Roman The History of Ophelia. Im gleichen Jahr erscheint die deutsche Übersetzung ihres Romans The History of the Countess of Dellwyn, Geschichte der Gräfin von Dellwyn, deren Urheberschaft jedoch ihrem Bruder Henry zugeschrieben wird.

1761

thumbnail
Literatur: Denis Diderot beginnt mit der Arbeit an Le Neveu de Rameau.

1761

thumbnail
Literatur: Der Astronom Georg Christoph Silberschlag veröffentlicht am 13. Juni seine Erkenntnisse aus dem Venustransit vom 6. Juni und seine These über die Atmosphäre der Venus in der Magdeburgischen Privilegierten Zeitung und stellt bei dieser Gelegenheit auch Theorien über Leben auf der Venus auf.

1761

thumbnail
Literatur: In London erscheinen Band 3 und 4 des neunbändigen Romans The Life and Opinions of Tristram Shandy, Gentleman von Laurence Sterne.

1761

thumbnail
Literatur: In Leipzig erscheint bei Weidmann die Übersetzung von Charlotte Lennox' drittem Roman Henrietta unter dem Titel Henriette.

Politik & Weltgeschehen

thumbnail
Asien / Dritter Karnataka-Krieg: Die seit dem März des Vorjahres von einer britischen Armee und Flotte eingeschlossene französische Stadt Pondichéry im Südosten Indiens wird von Stadtkommandant Thomas Arthur de Lally-Tollendal übergeben und von den Briten fast völlig zerstört.
thumbnail
Asien / Dritter Karnataka-Krieg: Die Afghanen des Durrani-Reichs unter Ahmad Schah Durrani besiegen das Marathenreich in der Dritte Schlacht von Panipat und übernehmen damit die Macht in der nördlich gelegenen Stadt Delhi. In weiterer Folge begünstigt die Schwächung des Marathenreiches den Aufstieg der Briten als Macht in Indien.

Wissenschaft & Technik

thumbnail
Bei einem Venustransit entdeckt Georg Christoph Silberschlag die Atmosphäre der Venus. Er veröffentlicht seine These am 13. Juni in der Magdeburgischen Privilegierten Zeitung und stellt bei dieser Gelegenheit auch Theorien über Leben auf der Venus auf. Insgesamt liefert der Transit für die Wissenschaft nur unbefriedigende Ergebnisse, was sich beim nächsten Venustransit 1769 ändern soll.
thumbnail
Die Gelehrten Beyträge zu den Braunschweigischen Anzeigen, ursprünglich fester Bestandteil der erstmals am 1745 erschienenen Zeitung Braunschweigische Anzeigen, werden von den „Anzeigen“ abgetrennt und von da an separat veröffentlicht. Erster Herausgeber dieser wissenschaftlichen Aufsätze ist Justus Friedrich Wilhelm Zachariae.

1761

thumbnail
Joseph Liesganig beginnt mit der Gradmessung im Wiener Meridian, wo ein 320 km langer Meridianbogen von Brünn über Wien nach Varasdin gemessen wird. Als Basis für die Triangulierung wählt Liesganig eine Strecke zwischen Wiener Neustadt und Neunkirchen (Siehe Liesganigstein). Für die Messung wird eine Schneise durch den Föhrenwald ausgeholzt, welche in Folge für die Errichtung der Neunkirchner Allee genutzt wird.

1761

thumbnail
Im Alter von 80 Jahren veröffentlicht der venezianische Mediziner und Anatom Giovanni Battista Morgagni, Professor an der Universität Padua, sein Hauptwerk, die fünf Bücher De sedibus et causis morborum per anatomen indagatis (Über den Sitz und die Ursachen der Krankheiten, aufgespürt durch die Anatomie) und begründet damit die moderne Pathologie.

1761

thumbnail
Konzipiert von Johann David Michaelis startet von Kopenhagen aus die wissenschaftliche Arabische Reise in Richtung Konstantinopel.

Europa

thumbnail
Weitere Ereignisse in Europa: Durch den Tod von Herzog Friedrich Karl ohne männlichen Nachkommen fällt das Herzogtum Schleswig-Holstein-Sonderburg-Plön zurück an die dänische Krone.
thumbnail
Siebenjähriger Krieg in Europa: Im Gefecht bei Ölper siegen Truppen des Fürstentums Braunschweig-Wolfenbüttel unter Friedrich August von Braunschweig über ein französisch-kursächsisches Heer und befreien die Stadt Braunschweig damit von der Belagerung durch Franz Xaver von Sachsen.
thumbnail
Siebenjähriger Krieg in Europa: Der Siebenjährige Krieg bewirkt den Abschluss des bourbonischen Hausvertrages zwischen den Dynastien in Frankreich und Spanien. Beide Seiten sichern sich mit dem vom französischen Außenminister Étienne-François de Choiseul und dem spanischen Staatsminister Jerónimo Grimaldi unterzeichneten Vertrag ihren territorialen Besitzstand zu und verabreden gegenseitige Hilfe im Kriegsfalle.

1761

thumbnail
Siebenjähriger Krieg in Europa: 15. - 16. Juli: In der Schlacht bei Vellinghausen unterliegt ein französisches Heer unter dem Befehl von Charles de Rohan, prince de Soubise und Victor-François de Broglie einer alliierten Armee unter Herzog Ferdinand von Braunschweig-Wolfenbüttel.

"1761" in den Nachrichten