Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Rudolf von Thadden stirbt in Göttingen. Rudolf Joachim von Thadden war ein deutscher Historiker und Professor für Mittlere und Neuere Geschichte an der Universität Göttingen.
thumbnail
Gestorben: Klaus Müntz stirbt. Klaus Müntz war ein deutscher Pflanzenphysiologe und Züchtungsforscher. Er leitete von Mai 1989 bis Mai 1990 das Institut für Biochemie der Pflanzen in Halle und anschließend bis Ende 1991 das Zentralinstitut für Genetik und Kulturpflanzenforschung in Gatersleben, zwei zur Forschungsgemeinschaft der Akademie der Wissenschaften der DDR gehörende außeruniversitäre Akademieinstitute. Von 1992 bis 1997 wirkte er als Abteilungsleiter am Leibniz-Institut für Pflanzengenetik und Kulturpflanzenforschung, der Nachfolgeeinrichtung des Gaterslebener Zentralinstituts.
thumbnail
Gestorben: Dieter Bongartz stirbt in Köln. Dieter Bongartz war ein deutscher Schriftsteller. Neben seiner Tätigkeit als Kinder- und Jugendromanautor war er vor allem als Drehbuchautor sowie Filmemacher bekannt.
thumbnail
Gestorben: Harold J. Stone stirbt in Los Angeles, Kalifornien. Harold J. Stone, eigentlich Harold Jacob Hochstein war ein US-amerikanischer Schauspieler.
thumbnail
Gestorben: Otto Knopf stirbt in Helmbrechts. Otto Knopf war ein Schriftsteller und Mundartdichter des Frankenwaldes.

Wissenschaft & Technik

thumbnail
John Herschel wird im Sternbild Grabstichel der Galaxie NGC 1679 gewahr.

Skandinavien

thumbnail
Der dänische Prinz Håkon VII. wird König von Norwegen.

Natur & Umwelt

Katastrophen:
thumbnail
An der bretonischen Küste rammt das britische Dampfschiff Hilda in einem Schneesturm vor der Insel Cézembre ein Riff und sinkt. 125 Passagiere und Besatzungsmitglieder sterben.

Kunst & Kultur

Musik & Theater:
thumbnail
Uraufführung der Operette Prinzeß Rosine von Paul Lincke am Apollo-Theater in Berlin

Politik & Weltgeschehen

Großer Nordischer Krieg:
thumbnail
Der Warschauer Friede wird geschlossen. König August II. akzeptiert den Vertrag so nicht und erklärt den Text nur zwischen Schweden und Polen-Litauen für gültig, mit dem Kurfürstentum Sachsen herrsche hingegen im Großen Nordischen Krieg weiterhin Kriegszustand.
thumbnail
Arthur II. wird nach dem Tod seines Vaters Herzog der Bretagne.

Musik

Nummer 1 Hit > Deutschland > Singles:
thumbnail
Maya Saban und Cosmo Klein - Das alles ändert nichts daran
Nummer 1 Hit > Deutschland > Alben:
thumbnail
Robbie Williams - Intensive Care
Nummer 1 Hit > Deutschland > Singles:
thumbnail
Schnappi, das kleine Krokodil - Schnappi
Nummer 1 Hit > Deutschland > Singles:
thumbnail
The Black Eyed Peas - Don’t Phunk with My Heart
Nummer 1 Hit > Österreich > Singles:
thumbnail
Kiddy Contest Kids - Kiddy Contest Vol. 11

Tagesgeschehen

thumbnail
Jerusalem. Der wegen Spionage und Verrats zu Landesarrest verurteilte israelische Atomspion Mordechai Vanunu ist am Freitag erneut von der israelischen Polizei festgenommen worden. Vanunu habe versuchte, in das Westjordanland auszureisen, und sei dem israelischen Militärsender „Kol Israel“ zufolge an einer Straßensperre im Norden Jerusalems aufgegriffen worden.
thumbnail
Moskau. Russland denkt offenbar darüber nach, langfristig die umstrittenen Kurilen-Inseln an Japan zurückzugeben. Es gebe einen Plan, nach dem Moskau und Tokio in zwei bis drei Jahren einen Friedensvertrag zur formalen Beendigung des Zweiten Weltkrieges unterzeichnen könnten, hieß es am Freitag in Kremlkreisen. Im Anhang eines solchen Vertrages solle ein Zeitplan für eine schrittweise Übergabe der Kurilen festgeschrieben werden. Ob der russische Präsident Wladimir Putin diesen Plan am Wochenende bei seinem Besuch in Japan vorlegen wolle, sei aber noch ungewiss, hieß es den Kreisen zufolge.
thumbnail
Aufgrund eines Haftbefehls aus dem Jahr 1989 wurde der britische Holocaust-Leugner David Irving in Österreich festgenommen.

"18.11.2005" in den Nachrichten