Amerika

thumbnail
Lateinamerika: Costa Rica erhält eine vorläufige Verfassung, die Pacto de Concordia.
thumbnail
Lateinamerika: Panama erklärt sich von Spanien für unabhängig und schließt sich Großkolumbien an.
thumbnail
Lateinamerika: Guatemala, El Salvador, Costa Rica und Honduras erlangen die Unabhängigkeit von Spanien.
thumbnail
Lateinamerika: Der mexikanische Feldherr Agustín de Itúrbide und der ohne spanischen Auftrag handelnde Vizekönig Juan O’Donojú schließen den Vertrag von Córdoba. Er bildet die Basis für die Unabhängigkeit Mexikos und sieht dort eine konstitutionelle Monarchie vor.
thumbnail
Nordamerika: Missouri wird 24. Bundesstaat der USA.

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Philipp M. Schmutzer, österreichischer Musiker und Komponist (+ 1898)
Geboren:
thumbnail
Charles R. Buckalew, US-amerikanischer Politiker (+ 1899)
Geboren:
thumbnail
Clara Barton, US-amerikanische Philanthropin (+ 1912)
Geboren:
thumbnail
Gabriel García Moreno, ecuadorianischer Rechtsanwalt und Staatspräsident (+ 1875)
Geboren:
thumbnail
Johann Jakob Sulzer, Schweizer Politiker (+ 1897)

Antarktis

thumbnail
Der amerikanische Robbenjäger John Davis betritt als erster Mensch antarktischen Boden.

Afrika

thumbnail
Ägyptische Truppen erobern bei ihrem Vordringen auf benachbartes Gebiet die Hauptstadt Sannar im Sultanat von Sannar. Die Ägypter machen umgehend ihr Militärlager Khartum zur neuen Hauptstadt. Das 300 Jahre alte Reich der Fung hört auf zu existieren.

Wirtschaft

thumbnail
In den USA erscheint erstmals die Wochenzeitung The Saturday Evening Post.
thumbnail
Die Bank von England tauscht ihre Banknoten wieder gegen Gold ein; Ende der bank-restriction (seit 1797).

Wissenschaft & Technik

thumbnail
Die Universidad de Buenos Aires wird als erste Hochschule Argentiniens gegründet.

1821

thumbnail
Thomas Johann Seebeck entdeckt den Seebeck-Effekt zur Thermoelektrizität und baut das erste Thermoelement.

1821

Religion

thumbnail
In der Bulle Provida solersque regelt Papst Pius VII. die kirchliche Territorialordnung im südwestdeutschen Raum. Das Erzbistum Freiburg entsteht mit den Suffragandiözesen Mainz, Fulda, Rottenburg und Limburg. Das Bistum Konstanz, welches seit 1817 durch Ignaz von Wessenberg ohne päpstliche Anerkennung geleitet wurde, wird aufgehoben.
thumbnail
Mit der Bulle De salute animarum legt Papst Pius VII. die Neuordnung der Diözesen und Kirchenprovinzen in Preußen fest.
thumbnail
Nach Beginn des Griechischen Unabhängigkeitskrieges wird der Ökumenische Patriarch Gregorios V. in Konstantinopel auf Befehl von Sultan Mahmud II. an einer Kirchentür aufgehängt.

Kunst & Kultur

Kultur:
thumbnail
Uraufführung der Oper Léonore et Félix von François Benoist am Théâtre Feydeau in Paris
Kultur:
thumbnail
Das Lutherdenkmal in Wittenberg, ein Werk von Johann Gottfried Schadow und Karl Friedrich Schinkel, wird enthüllt.
Kultur:
thumbnail
Uraufführung der Oper Elisa e Claudio von Saverio Mercadante am Teatro alla Scala di Milano in Mailand
Kultur:
thumbnail
Uraufführung der Oper Der Freischütz von Carl Maria von Weber in Berlin
Kultur:
thumbnail
Uraufführung der Oper Esop in Lydien von Conradin Kreutzer in Donaueschingen

Europa

thumbnail
Griechische Aufständische unter Theodoros Kolokotronis erobern in der Griechischen Revolution die zuvor belagerte Stadt Tripoli auf dem Peloponnes und massakrieren die Bevölkerung muslimischen Glaubens.
thumbnail
Georg IV. wird in London zum britischen König gekrönt. Sein Krönungsbankett in Westminster Hall ist das letzte in der Geschichte der britischen Monarchie.
thumbnail
Der Laibacher Kongress beginnt. Beim dritten Monarchenkongress steht die Situation nach dem Putsch im Königreich beider Sizilien im Mittelpunkt der politischen Beratungen.

1821

thumbnail
7. März: Die österreichische Armee besiegt bei Rieti neapolitanische Truppen unter General Guglielmo Pepe. Die von den europäischen Großmächten geduldete Militärintervention ins Königreich beider Sizilien dient zur Beruhigung der Lage nach einem Militärputsch der Carbonari im Jahr zuvor und dem Unterdrücken republikanischer Bestrebungen.

1821

thumbnail
Liberale Revolution in Portugal: Eine Verfassungsgebende Versammlung wird gewählt, die erste Verfassung des Landes wird verabschiedet, König Johann VI. kehrt aus Brasilien nach Portugal zurück.

"1821" in den Nachrichten