Kunst & Kultur

thumbnail
Musik & Theater: Die Uraufführung der Operette Ba-ta-clan von Jacques Offenbach erfolgt am Théâtre des Bouffes-Parisiens in Paris.
thumbnail
Bildende Kunst: Die Dresdner Gemäldegalerie Alte Meister der Baumeisters Gottfried Semper wird eröffnet.
thumbnail
Musik & Theater: Jacques Offenbach, dessen Stücke von den etablierten Pariser Theatern nicht aufgeführt werden, eröffnet sein eigenes Theater, das Théâtre des Bouffes-Parisiens mit einer Uraufführung seiner Operette Les deux aveugles (Die beiden Blinden).
thumbnail
Musik & Theater: Giuseppe Verdis Oper Les vêpres siciliennes (Die sizilianische Vesper) wird am Théatre Impérial de L'Opéra in Paris uraufgeführt.
thumbnail
Musik & Theater: Uraufführung der Oper Jenny Bell von Daniel-François-Esprit Auber an der Opéra-Comique in Paris

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Karl Friedrich Hermann, deutscher Altphilologe und Althistoriker (* 1804)
Geboren:
thumbnail
Giovanni Pascoli, italienischer Dichter (+ 1912)
Geboren:
thumbnail
Heinrich Hart, deutscher Schriftsteller und naturalistischer Literatur- und Theaterkritiker (+ 1906)
Gestorben:
thumbnail
Heinrich Kümmel, deutscher Bildhauer (* 1810)
Geboren:
thumbnail
Arnold Mendelssohn, deutscher Komponist (+ 1933)

Gründungen, Ersturkundliche Erwähnungen & Auflösungen

1855

Stadtgründung:
thumbnail
1855Großbreitenbach

1855

Stadtgründung:
thumbnail
1855Langewiesen

Russland / Japan

thumbnail
Zwischen Russland und Japan wird der Vertrag von Shimoda geschlossen. Neben der Aufnahme diplomatischer Beziehungen und der Öffnung dreier japanischer Häfen für die Versorgung der russischen Flotte wird die gemeinsame Grenze bei den Kurilen festgelegt. Im Kurilenkonflikt spielt dieser Vertrag noch heute eine Rolle.

Gesellschaft & Soziales

Gesellschaft:
thumbnail
Am Morgen ängstigen die Fußspuren des Teufels die Bevölkerung in der Grafschaft Devon.

Äthiopien

thumbnail
Der Fürst Kassa Hailu wird zum Kaiser von Äthiopien gekrönt und nimmt als Negus den Namen Theodor II. an. In seiner Karriere gelingt es ihm, das in Fürstentümer zerfallene Reich zu einem Großreich zusammenzufassen.

Bemerkenswertes

Exponierte Ereignisse:
thumbnail
Der Zoologe Ludwig Döderlein wird geboren.

Frankreich

thumbnail
In Paris scheitert ein Attentat von Giovanni Pianori auf Frankreichs Kaiser Napoleon III..

Amerika

thumbnail
Der US-amerikanische Abenteurer William Walker und 57 Gefolgsleute verlassen San Francisco per Schiff, um in Nicaragua die Macht an sich zu reißen.

Sport

thumbnail
Erstbesteigung der Dufourspitze, des höchsten Bergs der Schweiz, durch eine Seilschaft unter der Leitung von Charles Hudson
thumbnail
Gründung des ältesten deutschen Segelclubs, des SC RHE, in Königsberg i. Pr. (heute Hamburg)

1855

thumbnail
Gründung des Krefelder Turnvereins 1855 (KTV 1855), dem heutigen Preussen Krefeld

Portugal

thumbnail
In Portugal wird König Peter V. volljährig und übernimmt die Regierung.

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

thumbnail
Literatur: Das epische Gedicht The Song of Hiawatha (Das Lied von Hiawatha) von Henry Wadsworth Longfellow erscheint.
thumbnail
Literatur: Walt Whitman veröffentlicht im Selbstverlag die Erstauflage seines Hauptwerkes Leaves of Grass (Grashalme). Die erste Auflage beinhaltet zwölf Gedichte. In weiteren Auflagen wird das Werk bis 1892 auf über 400 Gedichte erweitert.
thumbnail
Literatur: Die britische Tageszeitung The Daily Telegraph erscheint in London zum ersten Mal.

1855

thumbnail
Literatur: ab Januar: Nachdem der letzte Teil der Fortsetzungsgeschichte North and South von Elizabeth Gaskell in der von Charles Dickens herausgegebenen Zeitschrift Household Words erschienen ist, wird der Roman in zwei Teilen erstmals auch als Buchausgabe herausgegeben.

1855

thumbnail
Literatur: Die Gartenlaube1855 ( )

Wirtschaft

thumbnail
Das von Henry Bessemer erdachte Bessemer-Verfahren, das die Stahlproduktion erleichtert, wird patentiert.
thumbnail
Die Sankt Gallisch-Appenzellische Eisenbahn weiht ihre erste Strecke Winterthur-Wil ein.
thumbnail
Die Albertsbahn AG schließt mit dem Hänichener Steinkohlenbauverein einen Vertrag, der die Einrichtung einer Zweigbahn zu deren Schächten bei Hänichen vorsieht. Die daraus entstandene Windbergbahn bei Dresden gilt als die erste Gebirgsbahn Deutschlands.
thumbnail
Der erste Zug der Panama Railroad Company verkehrt auf der fertiggestellten Strecke zwischen Colón und Panama-Stadt. Die Route verbindet die beiden Hafenstädte an Atlantik und Pazifik miteinander. Die Investition in Höhe von acht Millionen US-Dollar finanzierte die Gesellschaft mit Sitz in New York City, ihre Aktien steigen.

1855

thumbnail
Die Dombrücke (später: Hohenzollernbrücke) ist seit über 900 Jahren wieder die erste feste Rheinbrücke bei Köln.

Natur & Umwelt

Katastrophen:
thumbnail
Das Ansei-Edo-Erdbeben 1855 in Japan bei Edo (heute: Tokio)
Katastrophen:
thumbnail
Die französische Fregatte La Sémillante strandet während eines Orkans an den Lavezzi-Inseln (Korsika), von den 693 Seeleuten und Soldaten an Bord überlebt niemand.

1855

Katastrophen:
thumbnail
Der Gelbe Fluss verlagert seinen Lauf, eine Katastrophe, die es zuletzt 1324 gegeben hatte.

Religion

thumbnail
Österreichs Kaiser Franz Joseph I. gibt den Abschluss eines Konkordats mit dem Heiligen Stuhl bekannt, das der römischen Kirche mehr Rechte einräumt.

1855

thumbnail
August: Die erste CVJM-Weltkonferenz in Paris veröffentlicht die „Pariser Basis“ als Grundlage der Arbeit des CVJMs.

Wissenschaft & Technik

thumbnail
David Livingstone erreicht als erster Europäer die Victoriafälle.
thumbnail
Die Eidgenössische Polytechnische Schule beginnt in Zürich mit Vorlesungen.
thumbnail
Der deutsche Afrikaforscher Heinrich Barth beendet in Tripolis eine über fünfjährige wissenschaftliche Erkundungstour ins Innere des Schwarzen Kontinents.

Politik & Weltgeschehen

thumbnail
Krimkrieg: russische Truppen unter General Murawjow nehmen die Festung Kars in Anatolien und können dadurch, trotz der Niederlage auf der Krim, im 1856 geschlossenen Pariser Frieden moderate Bedingungen aushandeln.
thumbnail
Krimkrieg: nach der Erstürmung des Fort Malakows durch die Alliierten müssen die russischen Verteidiger Sewastopol räumen.
thumbnail
Krimkrieg: Im Krimkrieg verlieren die Russen unter Fürst Michael Gortschakow die Schlacht bei Tschernaja und ihr Versuch, die Belagerung von Sewastopol aufzuheben, misslingt.
thumbnail
Krimkrieg: Auf Initiative des preußischen Vertreters im Bundestag, Otto von Bismarck, wird in der Krim-Krieg-Frage nicht etwa Mobilmachung gegen Russland, sondern bewaffnete Neutralität beschlossen.
thumbnail
Krimkrieg: Sardinien tritt nach einer in Turin geschlossenen Vereinbarung auf der Seite der Alliierten in den Krimkrieg gegen Russland ein und will ein Truppenkontingent von 15.000 Soldaten stellen.

"1855" in den Nachrichten