Sport

1860

Badminton:
thumbnail
Isaac Spratt beschreibt detailliert die aktuelle Situation im Badmintonsport in seinem Sachbuch Badminton Battledore.

Geografie & Kartografie

1860

Historische Karten & Ansichten des Jahres 1860:
thumbnail
Leipzig, Alte Peterskirche

1860

Historische Karten & Ansichten des Jahres 1860:
thumbnail
Rua da Glória, São Paulo

1860

Historische Karten & Ansichten des Jahres 1860:
thumbnail
Washington, Bauarbeiten am Kapitol

1860

Historische Karten & Ansichten des Jahres 1860:
thumbnail
New York City

1860

Historische Karten & Ansichten des Jahres 1860:
thumbnail
San Francisco

Geboren & Gestorben

Gestorben:
thumbnail
Sophie von Bawr, französische Schriftstellerin und Komponistin (* 1773)
Gestorben:
thumbnail
Nicolaas Pieneman, niederländischer Maler (* 1809)
Gestorben:
thumbnail
Moritz Lieber, deutscher Jurist, Politiker, Publizist, Autor, Übersetzer und Teehändler (* 1790)
Geboren:
thumbnail
William Bates, US-amerikanischer Augenarzt (+ 1931)
Gestorben:
thumbnail
Gaston Lenthe, deutscher Maler (* 1805)

Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

1860

thumbnail
Literatur: Poems before Congress, ein gesammeltes Werk mit den Gedichten von Elizabeth Barrett Browning erscheint.

1860

thumbnail
Literatur: Henri Murger veröffentlicht seine letzten Werke Le Sabot rouge und Madame Olympe.

1860

thumbnail
Vereinigte Staaten von Amerika: John Bell, Constitutional Union

1860

thumbnail
Vereinigte Staaten von Amerika: Die wichtigsten Präsidentschaftskandidaten 1860

1860

thumbnail
Literatur: Jacob Burckhardt veröffentlicht das kunsthistorische Werk Die Cultur der Renaissance in Italien, das den Strukturwandel von Staat und Kirche im Ausgang des Mittelalters und die damit einhergehende Ausbildung des «modernen», individuellen Menschen beschreibt.

Australien

thumbnail
John McDouall Stuart startet mit sieben Männern und 30 Pferden von Adelaide aus zu einem neuerlichen Versuch der Durchquerung Australiens von Süden nach Norden. Aufgrund von Erkrankungen der Pferde müssen sie jedoch bis zum Ende des Jahres in Chambers Creek warten, bis sie tatsächlich aufbrechen können.
thumbnail
Die Expedition erreicht Cooper Creek und plant, bis zum Herbstbeginn März 1861 zu bleiben. Burke bricht am 16. Dezember jedoch frühzeitig wieder auf.
thumbnail
Unter den Augen von rund 15.000 Schaulustigen beginnt in Melbourne die Expedition von Burke und Wills. Robert O’Hara Burke und William John Wills wollen Australien von Süden nach Norden durchqueren. Die Expedition ist die am besten ausgerüstete Expedition der Geschichte Australiens.
thumbnail
Stuarts Expedition erreicht den Punkt, den er als das Zentrum Australiens berechnet hat. Den zwei Meilen entfernten Berg nennt er nach seinem Mentor Charles Sturt Central Mount Sturt. Wenige Monate später kehren die drei krank und hungrig von ihrer Expedition zurück.
thumbnail
John McDouall Stuart kehrt mit seinem Team von seinem erfolglosen Versuch zurück, den Kontinent von Süden nach Norden zu durchqueren.

Kunst & Kultur

thumbnail
Kunst: Ludwig Angerer wird k.u.k. Hof-Photograph.
thumbnail
Kultur & Gesellschaft: In der Zeitschrift All the Year Round veröffentlicht Charles Dickens den ersten Teil seines Bildungsromans Great Expectations.
thumbnail
Kultur & Gesellschaft: An der Pariser Oper wird Jacques Offenbachs Ballett-Pantomime Le Papillon in der Choreographie der bekannten Tänzerin Marie Taglioni uraufgeführt. Die Aufführung gerät zu einem Triumph, was auch dem Können der jungen Ballerina Emma Livry zu danken ist.
thumbnail
Kultur & Gesellschaft: Die Operette Das Pensionat von Franz von Suppé hat ihre Uraufführung am Theater an der Wien in Wien. Das Stück nach dem Vorbild der Pariser Operette gilt als erste Wiener Operette. Der Librettist wird nur mit den Initialen C. K. angegeben und ist bisher nicht identifiziert.
thumbnail
Kultur & Gesellschaft: Das von Karl Treumann nach Plänen des Architekten Ferdinand Fellner erbaute Theater am Franz-Josefs-Kai in Wien wird eröffnet.

"1860" in den Nachrichten