Arbeit, Werdegang, Werke & Leben

thumbnail
Vereinigte Staaten von Amerika: Sechs heimgekehrte Offiziere der Südstaatenarmee gründen den originalen Ku Klux Klan in Pulaski, Tennessee.
thumbnail
Vereinigte Staaten von Amerika: Der 13. Verfassungszusatz verbietet die Sklaverei in den USA.
thumbnail
Literatur: Jules Verne veröffentlicht den Roman De la Terre
thumbnail
Vereinigte Staaten von Amerika: Aus Springfield (Missouri) wird das erste Wildwest-Duell berichtet. Der Revolverheld „Wild Bill“ Hickok erschießt Dave Tutt auf offener Straße.
thumbnail
Vereinigte Staaten von Amerika: Vier US-Bürger, die ein Gericht in einer kurzen Verhandlung der Mitverschwörung mit John Wilkes Booth beim Attentat auf Präsident Abraham Lincoln für schuldig befunden hat, werden gehängt. Drei andere erhalten lebenslange Haftstrafen.

Geboren & Gestorben

Geboren:
thumbnail
Ferdinand Noack, deutscher Archäologe (+ 1931)
Gestorben:
thumbnail
Fredrika Bremer, schwedische Schriftstellerin und Führerin der Frauenbewegung (* 1801)
Geboren:
thumbnail
Rudyard Kipling, britischer Schriftsteller und Nobelpreisträger (+ 1936)
Geboren:
thumbnail
Albrecht von Württemberg, deutscher Adliger (+ 1939)
Geboren:
thumbnail
Frank Merriam, 28. Gouverneur von Kalifornien (+ 1955)

Gründungen, Ersturkundliche Erwähnungen & Auflösungen

1865

Stadtgründung:
thumbnail
1865Kattowitz

1865

Stadtgründung:
thumbnail
1865Gräfrath

Bemerkenswertes

Exponierte Ereignisse:
thumbnail
Rund sechs Wochen vor seiner Er­mordung tritt Abraham Lincoln seine zweite Amts­zeit als US-Präsident an.

Wissenschaft & Technik

thumbnail
Otto Wilhelm von Struve erkennt im Sternbild Pegasus die Galaxie NGC 9.
thumbnail
Heinrich Louis d’Arrest beobachtet im Sternbild Pegasus die Galaxie NGC 26.
thumbnail
Heinrich Louis d’Arrest findet im Sternbild Fische die später als NGC 63 bezeichnete Galaxie sowie im Sternbild Andromeda das Objekt NGC 260.
thumbnail
Heinrich Louis d’Arrest entdeckt im Sternbild Fische die als NGC 326 katalogisierte elliptische Galaxie.
thumbnail
In Paris entsteht auf Anregung der französischen Regierung der Internationale Telegrafenverein, heute als Internationale Fernmeldeunion eine UN-Spezialorganisation.

Karibik

thumbnail
Auf Jamaika bricht unter der Führung von Paul Bogle der Morant-Bay-Aufstand aus. Der britische Gouverneur Edward John Eyre lässt ihn an den folgenden Tagen mit Mitteln niederschlagen, die in der Folge seine Abberufung auslösen.

Neuseeland

thumbnail
Premierminister Frederick Weld tritt aufgrund gesundheitlicher Probleme von seinem Amt zurück. Edward Stafford wird zum zweiten Mal Premierminister Neuseelands.

1865

thumbnail
Der Umzug der Regierung und des Parlaments nach Wellington wird abgeschlossen. Die erste Parlamentssitzung findet am 26. Juli statt.

Bergsteigen

thumbnail
Mit dem Bergführer J. Felley besteigt Johann Jakob Weilenmann den Mont Blanc de Cheilon in den Walliser Alpen als Erster.
thumbnail
Der höchste Berg Vorarlbergs, der Große Piz Buin im Silvretta-Hauptkamm, wird von einer vierköpfigen Bergsteigergruppe um Joseph Anton Specht und Johann Jakob Weilenmann erstmals bestiegen. Am 17. Juli besteigt die gleiche Gruppe auch den Crast’ Agüzza in der Berninagruppe als Erste.
thumbnail
Die Erstbesteigung des Matterhorns durch Edward Whymper, Lord Francis Douglas, Charles Hudson, Douglas Robert Hadow, Michel Croz und Peter Taugwalder Vater und Sohn gelingt. Beim Abstieg finden vier Alpinisten den Tod.
thumbnail
Die Erstbesteigung des Ober Gabelhorns gelingt Adolphus Warburton Moore, Horace Walker und Jakob Anderegg. Schon am nächsten Tag folgen die Verlierer beim Rennen um den Gipfel, Francis Douglas, Peter Taugwalder und Joseph Viennin bei ihrem dritten Anlauf.

Gesellschaft & Soziales

Gesellschaft:
thumbnail
Der Allgemeine Deutsche Frauenverein wird in Leipzig gegründet.
Gesellschaft:
thumbnail
William Booth hält im Londoner Stadtteil Whitechapel eine Versammlung ab, die als Gründung der späteren Heilsarmee angesehen wird.

Sport

thumbnail
Leichtathletik: Charles Pym, Großbritannien, läuft die 400 Meter der Herren in 50,2 Sekunden.
thumbnail
Rudern: Zum zweiten Mal hintereinander gewinnt Yale die Harvard-Yale-Regatta in einer Zeit von 19'09".
thumbnail
Die Erstbesteigung des Matterhorns durch Edward Whymper, Lord Francis Douglas, Charles Hudson, Hadow, Michel Croz und Peter Taugwalder Vater und Sohn gelingt. Beim Abstieg finden vier Alpinisten den Tod.
thumbnail
Der höchste Berg Vorarlbergs, der Große Piz Buin, wird von einer vierköpfigen Bergsteigergruppe um Joseph Anton Specht erstmals bestiegen.
thumbnail
Edward Whymper, Christian Almer und Franz Biner besteigen als Erste die Aiguille Verte, einen Viertausender in den Alpen.

Natur & Umwelt

thumbnail
Katastrophen: Das amerikanische Dampfschiff Republic sinkt im Sturm ca. 150 km südöstlich von Savannah (Georgia/USA). 25 der 92 Menschen an Bord sterben.
thumbnail
Katastrophen: Bei stürmischer See prallt der Raddampfer Brother Jonathan vor Crescent City an der kalifornischen Küste auf einen bis dahin nicht verzeichneten Unterwasserfelsen und sinkt. 225 Passagiere und Besatzungsmitglieder ertrinken.
thumbnail
Katastrophen: Eisenbahnunglück in Buckau: Ein Sonderzug mit Eisenbahnmitarbeitern fährt am späten Abend auf einen stehenden, mit Kohle beladenen, Güterzug auf. Das Unglück fordert 29 Tote und 50 Schwerverletzte.
thumbnail
Katastrophen: Großer Brand in Oberstdorf: Eine Feuersbrunst vernichtet am 5. und am 6. Mai zwei Drittel der Gebäude des Ortes.
thumbnail
Katastrophen: Ein verheerender Brand im steirischen Admont fordert 7 Todesopfer. Große Teile des berühmten Klosters, sowie des Marktes Admont werden ein Raub der Flammen.

Amerika

thumbnail
Südamerika: Peru verbündet sich mit Chile gegen Spanien, das die frühere Kolonie zurückerobern wollte.
thumbnail
Südamerika: In einem Geheimvertrag entsteht die Tripel-Allianz von Argentinien, Brasilien und Uruguay gegen Paraguay unter Francisco Solano López.
thumbnail
Südamerika: Im Tripel-Allianz-Krieg nehmen brasilianische Truppen die uruguayische Hauptstadt Montevideo ein. Venancio Flores wird von ihnen als provisorischer Präsident unterstützt.

1865

thumbnail
Südamerika: 18. März: In den Tripel-Allianz-Krieg wird das offiziell neutrale Argentinien hineingezogen. Paraguay erklärt ihm den Krieg, weil seine Truppen keine Durchmarschrechte durch die argentinische Provinz Corrientes erhalten.

Europa

thumbnail
Durch den Tod seines Vaters Leopold I. wird Leopold II. zum König der Belgier.
thumbnail
Stadtrechte für Kattowitz
thumbnail
Russland erobert nach dreitägigem Kampf die Stadt Taschkent.

1865

thumbnail
Mihail Kogălniceanu, erster rumänischer Ministerpräsident, Historiker und Publizist tritt zurück.

Kunst & Kultur

thumbnail
Musik & Theater: Die 7. Sinfonie (Die Unvollendete) von Franz Schubert wird 37 Jahre nach dem Tod des Komponisten im großen Redoutensaal der Wiener Hofburg uraufgeführt.
thumbnail
Musik & Theater: Im Königlichen Hof- und Nationaltheater in München wird Wagners Tristan und Isolde unter der Leitung von Hans von Bülow mit triumphalem Erfolg uraufgeführt. Der Sänger der Titelrolle, Ludwig Schnorr von Carolsfeld, stirbt nur wenige Tage später im Alter von nur 29 Jahren, was die Rolle des Tristan bis heute als „mörderisch“ gelten lässt. Musikalisch wirken Wagners Neuerungen vor allem auf dem Gebiet der Harmonik, wie zum Beispiel der Tristan-Akkord, bis in die letzte Phase der romantischen Musik nach.
thumbnail
Musik & Theater: Die Uraufführung der Großen Oper L'Africaine (Die Afrikanerin) von Giacomo Meyerbeer findet an der Pariser Oper statt. Sowohl der Komponist als auch der Librettist Eugène Scribe sind beim triumphalen Erfolg der Oper bereits verstorben.
thumbnail
Musik & Theater: Die Uraufführung der Oper Der Deserteur von Ferdinand Hiller findet in Köln statt.

1865

thumbnail
Kunst: Unmittelbar nach Ende des Sezessionskriegs erstellt der italienische Künstler Constantino Brumidi in etwa 55 Metern Höhe in der Spitze der Kuppel der Rotunde des Kapitols der Vereinigten Staaten das Fresko The Apotheosis of Washington.

Wirtschaft

thumbnail
Frankreich, Belgien, Italien und die Schweiz schließen die lateinische Münzkonvention. Ihre Gold- und Silbermünzen sind in Gewicht, Metallgehalt, Form und ihres Kurses auf der Basis des französischen Systems künftig vereinheitlicht. Es entsteht die Lateinische Münzunion.
thumbnail
Die US-Firma Repeating Light Co. in Springfield erhält ein Patent auf von ihr entwickelte Taschenfeuerzeuge.
thumbnail
John Wesley Hyatt erhält sein erstes Patent auf die von ihm erfundene Billardkugel aus Nicht-Elfenbein. Einige Jahre später gelingt ihm beim Streben nach Verbesserung der Erfindung der Entwicklungsprozess für Zelluloid.
thumbnail
Österreichs erste Pferdestraßenbahn nimmt zwischen dem Wiener Schottentor und dem Vorort Hernals den Verkehr auf.
thumbnail
Die erste Pferdestraßenbahn in Deutschland nimmt in Berlin zwischen dem Brandenburger Tor und Charlottenburg über das Knie den Betrieb auf.

"1865" in den Nachrichten