Musik

Nummer 1 Hit > Australien > Singles:
thumbnail
U2 & Green Day - The Saints Are Coming
Nummer 1 Hit > Schweiz > Alben:
thumbnail
Jamiroquai - High Times: Singles 1992-2006
Nummer 1 Hit > Schweden > Singles:
thumbnail
Agnetha Fältskog & Ola Håkansson - The Way You Are
Nummer 1 Hit > Neuseeland > Alben:
thumbnail
N.Z. Symphony Orchestra - The World’s Great Classics
Nummer 1 Hit > Neuseeland > Singles:
thumbnail
ABBA - Dancing Queen

Geboren & Gestorben

thumbnail
Gestorben: Heribert Sasse stirbt in Hinterstoder. Heribert Sasse war ein österreichischer Schauspieler, Regisseur und Theaterintendant.
thumbnail
Gestorben: Paul Sylbert stirbt in Jenkins Township, Pennsylvania. Paul Sylbert war ein US-amerikanischer Artdirector und Szenenbildner, der neben einem Oscar für das beste Szenenbild auch den ADG Lifetime Achievement Award erhielt.
thumbnail
Gestorben: Aiace Parolin stirbt. Aiace Parolin war ein italienischer Kameramann.
thumbnail
Gestorben: Francis Girod stirbt in Bordeaux. Francis Girod war ein französischer Filmregisseur, Drehbuchautor, Hochschullehrer und Produzent.
thumbnail
Gestorben: Horst Michael Neutze stirbt in Hamburg. Horst Michael Neutze war ein deutscher Schauspieler. Der Theaterschauspieler verkörperte im Fernsehen vor allem Ganoven und Kriminalkommissare.

Europa

thumbnail
Hamburg wird von napoléonischen Truppen besetzt. Es beginnt die Hamburger Franzosenzeit.

Wissenschaft & Technik

thumbnail
Die Universität Warschau wird gegründet.

Kunst & Kultur

Musik & Theater:
thumbnail
In Dessau erfolgt die Uraufführung der Oper Die Hochzeit des Mönchs von August Klughardt.

Wirtschaft

thumbnail
Das Filmunternehmen Goldwyn Picture Corporation wird von Samuel Goldfish und seinen beiden Partner Edgar und Archibald Selwyn in Hollywood gegründet.

Politik & Weltgeschehen

thumbnail
Bei den Parlamentswahlen in Rumänien erhält die KP nach offiziellen Angaben 79,86 Prozent der Stimmen. Beobachter sprechen von massiver Wählerbeeinflussung und Wahlfälschung.

Sport

thumbnail
Die deutsche Badminton-Spielerin chinesischer Herkunft Xu Huaiwen gewinnt die Wahl zur Sportlerin des Jahres im Saarland.

Tagesgeschehen

thumbnail
Berlin/Deutschland: Die Delegierten der Linkspartei.PDS votieren ebenfalls für den Berliner Koalitionsvertrag (111 von 133 Stimmen), wonach die SPD fünf Senatoren stellt, die PDS trotz ihrer Wahlverluste weiterhin drei. Die Linkspartei.PDS erhält die Ressorts Wirtschaft, Gesundheit (incl. Umwelt und Verbraucherschutz) sowie Arbeit, Soziales und Integration, während die SPD die Bereiche Inneres, Stadtentwicklung, Finanzen, Justiz sowie Bildung mit dem Bereich Wissenschaft besetzt. Der bisher eigenständige Sektor Kultur wird nun der Senatskanzlei zugeschlagen und untersteht somit direkt Klaus Wowereit.

"19.11.2006" in den Nachrichten